Audio Units Sammlung - Payware

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 6360
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von muki »

damit das hier nicht ganz zum hall-philosophikum wird,
now something completely (naja...nicht wirklich..) different:

hy-plugins hy-delay4

der nachfolger vom hy-delay3
ein normales delay mit ein paar spezialitaeten, die da waeren:

nahezu alle parameter sind modulierbar

zur modulation gibt es 4 modulatoren in verschiedenen modi, wie
LFO (sin/tri/rmp/pulse), EnvelopeFollower, step sequenzer,
MPE - missverstaendlich, aber gemeint ist multi point envelope aka MSEG
S&H

und noch ein extra, was es sonst nicht so gibt:
nochmals 2 zusaetzliche FX geraete drinnen,
die unter anderen auch wieder delay beinhalten
also delay im delay im delay...

skalierbare oberflaeche
imho ziemlich uebersichtlich und gut ueberschaubar

macht enorm spass und es kommen lustige sachen dabei heraus


https://hy-plugins.com/product/hy-delay4/

bei ADSR und KVR bis zum 14. maerz zum reduzierten einfuehrungspreis erhaeltlich

Bild
muki
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4379
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Geheimagent »

Schalten wir ein paar davon hintereinander, dann haben wir auch wieder ein Reverb. :mrgreen:
Benutzeravatar
Häschen
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1623
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Häschen »

Atom - Future of Synthesis - The First A.I. Synth.

https://try.emastered.com/atom/?fbclid= ... v3CabMgTJE
Benutzeravatar
Häschen
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1623
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Häschen »

Acoustica Premium Edition 7.2 — now with Stem Separation Tools

Die Software setzt AI Technologie ein:

- Im Remixtool wird ein Audiofile in bis zu 5 Stems getrennt.
- Bei Audio Restauration Dialoge von Nebengeräuschen befreit.



https://www.youtube.com/watch?time_cont ... =emb_title
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14688
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Stephan S »

Häschen hat geschrieben: 12 Mär 2020 - 21:48 Atom - Future of Synthesis - The First A.I. Synth.
"Add ... diminsion to your productions"

Soviel künstliche Intelligenz imprägniert mir immer besonders (troll)
Benutzeravatar
Häschen
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1623
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Häschen »

:lol: Na komm, bisschen träumen darf man.
Zuletzt geändert von Häschen am 14 Mär 2020 - 3:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14688
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Stephan S »

Aber der Dialogfreisteller kann scheinbar was- ist gut zu wissen dass es den gibt (hallo
Benutzeravatar
spocintosh
Stamm User
Beiträge: 3615
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von spocintosh »

Gibt's auch online...zuweilen alles ganz erstaunlich.
https://www.conversion-tool.com/karaoke/
"The greatest obstacle in the advancement of science is the illusion of knowledge - the notion that one already knows the answers."
Benutzeravatar
wonshu
Postingminister
Beiträge: 2858
Registriert: 04 Nov 2003 - 8:18
Wohnort: 52°31'40.47"N 13°24'39.34"E
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von wonshu »

Schade, die 10 Minuten Videoschauenlebenszeit hätte ich gerne zurück.

Das Ding ist im Grunde Alleinunterhalterkeyboard. Ich sterbe innerlich immer ein bisschen, wenn ich auf diese Art generierte Musik höre.

Schade. Es gäbe doch so viel, was man schön machen könnte, aber die Synths/Sample Technik ist einfach für die Emulation echter Musiker noch lange nicht gut genug.
MacStudio M1, 128GB RAM, 1TB SSD, MetricHalo 2882 (3d Upgrade)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14688
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von Stephan S »

Bin ja schon immer ein großer Fan vom Sonic Projects OPX gewesen, nicht nur weil der sehr nach OBX klingen kann sondern auch weil er Jupiter und Prophet teilweise besser macht als andere, die deren Bilder tragen. Sogar einige Moog Leads kaufe ich denen ab. Jetzt sind die dort völlig irre geworden und haben ihre 2500 Presets nicht nur nach Hersteller sondern auch nach 80er Jahre Band- und Songnamen sortiert.
Inklusive zahlreicher YT und Audio Demos:
https://www.sonicprojects.ch/opxpro2/banksinfo.html
Benutzeravatar
spocintosh
Stamm User
Beiträge: 3615
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von spocintosh »

Ein Update hat dem Omnipressor nun ENDLICH einen Master Level spendiert, damit man ENDLICH die 3dB, die das Ding schon als Hardware immer zuviel Unity Gain hat (oder besser: eben nicht Unity Gain), ausgleichen kann.
Ich bin Fan.

Bild
"The greatest obstacle in the advancement of science is the illusion of knowledge - the notion that one already knows the answers."
Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 6360
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von muki »

spocintosh hat geschrieben: 25 Jan 2022 - 17:14 Ich bin Fan.
+1

aber: den output masterlevelregler gibt es doch eh schon laenger
also mindestens ein oder zwei jahre iirc
muki
Benutzeravatar
spocintosh
Stamm User
Beiträge: 3615
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: Audio Units Sammlung - Payware

Beitrag von spocintosh »

Kann sein, aber das Update hatte ich nicht gebraucht auf dem alten System, erst nach der Monterey-Installation.
"The greatest obstacle in the advancement of science is the illusion of knowledge - the notion that one already knows the answers."
Antworten