Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Smalltalk etc. - Halt alles was sonst nirgendwo reinpasst

Moderatoren: Clemens Erwe, Mods

Antworten
thom
Kaiser
Beiträge: 1055
Registriert: 14 Aug 2003 - 13:59

Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Beitrag von thom »

Hallo!

Bei Ikea gibt es einen Mikrofonarm für den Schreibtisch.

https://www.ikea.com/de/de/p/lanespelar ... -90571397/

Hätte ich jetzt bei denen nicht unbedingt erwartet.

OK, ist nicht High-End, aber mein Audio-Technica-Mikro und das 421'er hält das Ding brav fest. Und für 20€...


Vielleicht habt ihr ja auch noch Hinweise auf günstiges Zubehör bei Händlern, von denen man es nicht erwartet...?

Schöne Grüße

Thomas
Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 6351
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Beitrag von muki »

die sind halt anpassungsfaehig...
afaik haben die auch eine kooperation mit teenage engineering ?

https://www.bonedo.de/artikel/ikea-und- ... on-heraus/
muki
Benutzeravatar
reiztrigger
Mega User
Beiträge: 5237
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 10
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Beitrag von reiztrigger »

thom hat geschrieben: 09 Mai 2024 - 13:54 Bei Ikea gibt es einen Mikrofonarm für den Schreibtisch.
https://www.ikea.com/de/de/p/lanespelar ... -90571397/
kewl. kabel IM ARM ist aber schon aufgeräumter.
Benutzeravatar
Casanovasolutions
Routinier
Beiträge: 481
Registriert: 15 Dez 2017 - 22:56

Re: Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Beitrag von Casanovasolutions »

Podcasting wurde wegen den Influencern (Influenza :twisted: ) zum Massen-Ding....mich verwundert das nicht.....
Mac Mini M1, RME Babyface Pro FS & Motu M4, Adam Audio A4V, Ableton Push 2 & Live 11, Maybach Gitarren, Fractal Audio AxeFx III Turbo
Benutzeravatar
spocintosh
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: Sachen bei Läden von denen man es nicht erwartet hätte...

Beitrag von spocintosh »

Das ist schon ziemlicher Billomist...für denselben Preis gibt es in den KA echte O.C. White aus ehemaligen Festinstallationen, gebraucht direkt von Yellowtec.
O.C. White und Yellowtec sind mit Abstand die besten Produkte dieser Art - und neu eigentlich nur für Anstalten mit staatlicher Subventionierung erschwinglich...oder für Joe Rogan...
Wie auch immer, dagegen sind selbst die K&M wacklige Konstrukte. Ich würd nie mehr was anderes nehmen.
"The greatest obstacle in the advancement of science is the illusion of knowledge - the notion that one already knows the answers."
Antworten