Kleiner Preamp für hexaphonischen Magnet-Pickup?

Die gute alte Hardware! Audio Interfaces, Synthesizer, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 11744
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Kleiner Preamp für hexaphonischen Magnet-Pickup?

Beitrag von Peter Ostry »

Kennt jemand einen guten kleinen Preamp für einen hexaphonischen Magnet-Pickup?
Ich möchte die 6 Kanäle eines Hex Pickups entweder in der Gitarre oder kurz nach dem Stecker mit einem kleinen Preamp verstärken. Qualitativ möchte ich sowas wie 6 Tritonaudio BigAmp zusammen, aber nicht phantombetrieben, sondern mit externer Stromversorgung und möglichst klein. Vorzugweise eine diskrete FET oder JFET Schaltung. Ein reiner 6-Kanal Buffer wäre auch ok, aber lieber wären mir mindestens 20 dB Gain.

Irgendwelche Ideen? Bin bis jetzt nicht fündig geworden und um einkanalige DIY Schaltungen auf 6 Kanäle zu erweitern fehlen mir die elektronischen Kenntnisse.
Es ist ein Brauch von alters her:
Wer Sorgen hat, hat auch Likör!
Antworten