alles neu

Smalltalk etc. - Halt alles was sonst nirgendwo reinpasst

Moderatoren: Clemens Erwe, Mods

Benutzeravatar
reiztrigger
Mega User
Beiträge: 5237
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 10
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

alles neu

Beitrag von reiztrigger »

ok, „alles“ ist leicht übertrieben.
aber nach 15 jahren mit macpro 2008/snow leopard, lp9, fcp7 hier nun also
macstudio m2 max64/ventura, lpx, davinci resolve studio.

bildbearbeitung auch neu, da kein bock auf adobes abzocker-abo.
apple cinema display 30 wurde zu studiodisplay 27 und motu 24io zu esi u168xt.
akai s-5000, patchbay und weiteres ausgebaut, rackschrank verkleinert, eurorack etwas reduziert.
homestudio neu verkabelt inkl. muskelkater vom rumkriechen auf dem fussboden.
und heute ist auch noch der bigknob studio abgeraucht; neu hier nun der kleinere passive.
und ebenfalls seit heute: eine pflanze auf dem studiotisch; mal schaun wie lange die überlebt… :roll:

bin grad zwischen kleinem jungen vor’m weihnachtsbaum und altem mütterchen,
das die welt nicht mehr so ganz versteht.
werde wohl nächstes ein paar „blöde fragen“ stellen. bitte jetzt schon um nachsicht. :P
prost!
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14685
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von Stephan S »

Affinity? Wenn ja, welcome (hallo
So ein Rechner ohne Adobe und MS hat schon was.
Jetzt brauchst du nur noch Metric Halo, sind grad im Angebot :lol:
Benutzeravatar
reiztrigger
Mega User
Beiträge: 5237
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 10
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von reiztrigger »

yep, affinity photo 2. (hallo. taste mich da langsam ran.
habe auf dem älteren airbook noch eine ältere luminar-lizenz; werde also wohl gelegentlich noch das
update auf "neo" machen. die kombi sollte dann -denke ich- der aktuellen PS techno nicht mehr gross hinterherhinken.
Benutzeravatar
bitzone
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1560
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von bitzone »

Affinity macht mich ja wahnsinnig.
Ich will auch kein Abo, hab aber Photoshop gelernt. Deswegen habe ich seit CS2 einen Zweitrechner, der nur noch das macht.

Ein aktuelles Bildchen muss aber noch ...
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14685
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von Stephan S »

bitzone hat geschrieben: 28 Aug 2023 - 21:33 Affinity macht mich ja wahnsinnig.
Das vergeht, kenne ich aber. Allerdings muss man sagen dass die firmeneigenen Tutorials schon großes Kino sind.
Benutzeravatar
MFPhouse
Mega User
Beiträge: 5342
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 11
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von MFPhouse »

reiztrigger hat geschrieben: 28 Aug 2023 - 19:53 bin grad zwischen kleinem jungen vor’m weihnachtsbaum und altem mütterchen,
das die welt nicht mehr so ganz versteht.
Klingt gut! Jetzt fehlt nur noch die Musik dazu.
Wir supporten auch den Support und selbstredend auch die Entwickler.
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3654
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Palatine Forest

Re: alles neu

Beitrag von Rolle »

davinci ist so ziemlich die einzige Software die bei mir läuft.
Ich hab zwar noch eine einfach PS und LR Adobe Lizenz und werde die wohl auch behalten, da ich LR liebe und in Zusammenarbeit mit Luminar einfach unschlagbar ist für mich aber ansonsten brauch ich nichts von adobe.
Affinity hat doch auch eine Indesign Alternative, oder? Wie ist die denn? Und kann man da ggf. sogar indesign Projekte importieren? Weiß das wer?

Und jetzt aber das Hiobsbotschaft: ich weiß nicht wann ich das letzte mal Logic offen hatte :lol:
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 6351
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: alles neu

Beitrag von muki »

Rolle hat geschrieben: 29 Aug 2023 - 18:49 Affinity hat doch auch eine Indesign Alternative, oder? Wie ist die denn? Und kann man da ggf. sogar indesign Projekte importieren? Weiß das wer?

Und jetzt aber das Hiobsbotschaft: ich weiß nicht wann ich das letzte mal Logic offen hatte :lol:

affinity publisher
https://affinity.serif.com/en-gb/publisher/
Rolle hat geschrieben: 29 Aug 2023 - 18:49 Und kann man da ggf. sogar indesign Projekte importieren? Weiß das wer?
ich hab nur eine 1.*er version
da waere die antwort iirc jain bzw muehsam, sprich nicht direkt, iirc,
sondern ueber pdf umweg oder so,
bzw nicht mit allen sprich aelteren indesign versionen
irgendwas war da, was es muehsam machte...
...unter dem tiitel "inDesign import under development"....

aber:
afaik gibt es ein trial zum downloaden...
muki
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 11743
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: alles neu

Beitrag von Peter Ostry »

Rolle hat geschrieben: 29 Aug 2023 - 18:49 Affinity hat doch auch eine Indesign Alternative, oder?
Da Programm heißt Affinity Publisher.
 
Rolle hat geschrieben:Wie ist die denn?
Man kann damit arbeiten. Ich kam von einer sehr technischen Anwendung von XPress zu InDesign und musste Abstriche machen. Dann zu Affinity Publisher und musste nochmals Nachteile akzeptieren. Der Schritt war aber viel kleiner. Aus meine Sicht passen sowohl InDesign als auch Publisher zu den mittlerweile stark gesunkenen Ansprüchen an die Satzqualität. Grafik dürfte bei beiden passen, aber seit ich nicht mehr in der Druckvorstufe arbeite kann ich das nicht vollständig beurteilen.
 
Rolle hat geschrieben:Und kann man da ggf. sogar indesign Projekte importieren?
Direkt importieren kann man nicht. Man exportiert .idm Files aus Adobe InDesign und kann diese in Affinity Publisher öffnen. Typographische Besonderheiten werden nicht immer übernommen und bei den Stylemenüs passt auch nicht alles, aber im Großen und Ganzen kann man zufrieden sein. Wer mit Styles etc. eine saubere Organisation gewohnt ist, muss mit Zeitaufwand für Re-Organisation und gegebenenfalls Neuerstellung von Styles rechnen.
Es ist ein Brauch von alters her:
Wer Sorgen hat, hat auch Likör!
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14685
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von Stephan S »

Illustration ist nicht so mein Ding, aber der Publisher ist klasse- also man darf auch die Vorteile des Gesamtpakets sehen.
Ich kam damals von Quark Xpress und da ist Affinity schon deutlich intuitiver.
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 11743
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: alles neu

Beitrag von Peter Ostry »

Verzeihung, Stephan, ich meinte nicht Affinity Designer, sondern Affinity Publisher.
Habe meinen obenstehenden Text korrigiert.

Bezüglich intuitiver Bedienung: Ja, sowohl InDesign als auch Publisher sind einfacher zu bedienen als Quark XPress, das dem professionellen Anwender förmlich untertan und daher höchst flexibel war oder noch immer ist. Aber keines der jüngeren Programme kann Schrift so gut darstellen und positionieren. Das kann auch an PostScript liegen, das ja leider nicht weiter entwickelt, sondern durch PDF ersetzt wurde. Von XPress Scripting etc. rede ich gar nicht. Aus XPress habe ich rausgeholt was möglich war, von typographischen Juwelen über Redaktionssysteme bis Datenbankanbindung, immer mit hohen drucktechnischen Ansprüchen. Aber wir haben uns ganztägig damit beschäftigt. XPress ist nicht das Programm, das man nebenbei fallweise verwendet, da ist modernere Software wesentlich freundlicher zum Benutzer.

Beim finanziell bedingten Wechsel von XPress zu InDesign habe ich nur geflucht, weil es für mich selbstverständliche Funktionen nicht beherrschte oder irgendwo unverständlich versteckte. Resignation kann man lernen und ich brauchte die Qualität gar nicht mehr, so ging es halbwegs. Der Übergang von InDesign zu Affinity, ebenfalls aus Kostengründen, war vergleichsweise schmerzlos. "Ich weiß eh dass du nichts kannst, also wo ist das was du kannst?" Es war zu finden, mehr oder weniger selbsterklärend. Affinity ist definitiv benutzerfreundlich. Heute verwende ich es vielleicht einmal im Monat, habe keine Ahnung zu welchen Meisterleistungen es fähig ist und trotzdem ist es meistens nett zu mir. Wenn etwas nicht klappt findet man recht schnell einen Umweg, um das aktuelle Produkt fertigzustellen.
Es ist ein Brauch von alters her:
Wer Sorgen hat, hat auch Likör!
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14685
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von Stephan S »

Wenn etwas nicht klappt findet man recht schnell einen Umweg, um das aktuelle Produkt fertigzustellen.
Das ist vielleicht DER Satz fürs ganze Affinity Paket.
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3654
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Palatine Forest

Re: alles neu

Beitrag von Rolle »

dank euch!

ich werd es versuchen und einfach nur PS und LR als Abo behalten. Dann Affinity Publisher dazu und hoffe, dass das klappt. Im Prinzip gehts um flyer, Plakate, etc die ich für meine Truppe erstelle.
Alles eher simpel. Das wird hoffentlich klappen die Dateien bearbeitbare auszutauschen.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3654
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Palatine Forest

Re: alles neu

Beitrag von Rolle »

tja - da hat adobe wohl gewusst wie sie mich kriegen.
Hab nun für 360 EUR netto ein Jahresabo abgeschlossen für die komplette Suite. Im Voraus gezahlt sind das 30 EUR/Monat und somit die Hälfte des normalen Monatspreises.
Ich lass das mal ein Jahr laufen und schau wie oft ich die Produkte noch nutze.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
teloy
Mega User
Beiträge: 5612
Registriert: 08 Jan 2007 - 13:26
Logic Version: 0
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: alles neu

Beitrag von teloy »

....herzlichen glückwunsch zum neustart...

lass unbedingt hören, wie glücklich du wirst mit davinci ressolve....
und ob du erstmal die free lizenz nutzt oder gleich die volle version gekauft hast....
...SHARE MUSIC FROM HAND TO HAND AND EAR TO EAR...
....coincidence is code.....RAW RUMBLE CODE.
Antworten