studio bilder....weiter gehts...

Smalltalk etc. - Halt alles was sonst nirgendwo reinpasst

Moderatoren: Clemens Erwe, Mods

Blip
Routinier
Beiträge: 393
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Blip »

wirehead hat geschrieben: 23 Jan 2022 - 10:07 Btw. viel problematischer ist dieser billige "Studiotisch" - den würde ich nie wieder kaufen - total unpraktisch und in Kombination mit dem nicht höhenverstellbaren iMac sehr unergonomisch. Steifer Nacken vorprogrammiert.
Uff, ja. Ich schau ja auch alle paar Monate mal neugierig nach einem Studiotisch, aber meistens scheitert's an dem eingebauten Bildschirmregal bei mir. Aber ich hab ja auch keinen Leidensdruck oder'n steifen Nacken.
Stattdessen hab ich mal Geld für ne Lichtorgel, äh, einen kleinen Controller ausgegeben.
Bild
Aber im Ernst: Überraschend komfortabel mit Jogwheel und Transporttasten unter der linken Hand. Hab ich eigentlich nur mal zum Ausprobieren mitgenommen, aber das bleibt jetzt hier. Auf die Fader leg ich aber dann vermutlich auf lange Sicht eher die Smart Controls vom EQ.
(Nachtrag: Ach so, ist ein Korg nanoKontrol Studio, falls den irgendwer nicht sowieso direkt erkennt)
wirehead
Routinier
Beiträge: 377
Registriert: 28 Mär 2003 - 10:41
Logic Version: 10

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von wirehead »

MFPhouse hat geschrieben: 23 Jan 2022 - 13:56 Schick.
Was ist denn das für ein Monster Bass/Gitarren/Chapman-Stick ?
Genau wie @Casanovasolutions richtig sagt, ist das eine Warr-Guitar, was quasi so eine Neu-Interpretation des Chapman Stick ist, den ich ja schon über 30 Jahre spiele. Die Warr hat wieder einen Korpus, einen anderen Hals, Bartolini-Pickups mit Aktivelektronik usw. Die Stimmung is aber gleich - Quarten für Melody-Section und Quinten für Bass-Section. Das Instrument klingt ganz toll, ohne dass der Stick da überflüssig würde, da der doch so den prägnanten Sound hat. Bekanntester Warr-Spieler ist wohl Trey Gunn, den man von den späteren King Crimson mit der Doppel-Trio-Besetzung kennt (Thrak usw.) und der auch tolle Solo-Sachen gemacht hat.

Diese Instrumente sind selbst weltweit mittlerweile recht schwer zu bekommen und Mark Warr, der Erbauer, ist schwer krank und baut auch keine Instrumente mehr und die waren zudem auch schwer teuer. Ich habe durch Zufall eine Warr-Guitar in genau der Ausstattung wie ich sie mir gewünscht hätte auf Reverb entdeckt und es stellte sich heraus, dass der Verkäufer nur 30km von mir entfernt wohnte. Ich konnte das Instrument bei ihm anspielen und war sofort hin und weg. Da musste dann das eigentlich geplante MacBook Pro ausfallen ;-) Habe ich aber bis heute nicht bereut.

Ansonsten noch mal danke an alle für die wohlwollenden Worte zu meinen Sachen :-)
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2986
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von spocintosh »

Bei dem Stick muss ich dann aber, obwohl ich davon natürlich ansonsten null Ahnung habe, Nick Beggs in den Ring werfen.
Nein, nicht wegen Big Bubbles, sondern wegen seiner Beiträge bei Steven Wilson oder Steve Hackett.
Er selbst sagt ja von sich, dass er nicht findet, er würde gut spielen. Und ich glaub ihm das sogar, dass es keine Koketterie ist - ich allerdings finde ihn Gott.
Boar...würde ich mit dem gern mal einen Abend verbringen und über Musik quatschen...

Aber deinen Warr würd ich auch schon gern mal hören, hab ich nämlich noch nie (von) gehört...gib doch mal nen Hinweis, in welchem deiner Songs...

[Ok, off topic Ende]
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Benutzeravatar
MFPhouse
Mega User
Beiträge: 5149
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 11
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von MFPhouse »

@wirehead
ja, lass mal was hören . Auf welchem Track kann man den hören ?
Wir supporten auch den Support und selbstredend auch die Entwickler.
wirehead
Routinier
Beiträge: 377
Registriert: 28 Mär 2003 - 10:41
Logic Version: 10

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von wirehead »

spocintosh hat geschrieben: 23 Jan 2022 - 23:49 Bei dem Stick muss ich dann aber, obwohl ich davon natürlich ansonsten null Ahnung habe, Nick Beggs in den Ring werfen.
Nein, nicht wegen Big Bubbles, sondern wegen seiner Beiträge bei Steven Wilson oder Steve Hackett.
Er selbst sagt ja von sich, dass er nicht findet, er würde gut spielen. Und ich glaub ihm das sogar, dass es keine Koketterie ist - ich allerdings finde ihn Gott.
Boar...würde ich mit dem gern mal einen Abend verbringen und über Musik quatschen...

Aber deinen Warr würd ich auch schon gern mal hören, hab ich nämlich noch nie (von) gehört...gib doch mal nen Hinweis, in welchem deiner Songs...

[Ok, off topic Ende]
Ja, Nick Beggs ist wirklich super und ein ziemlich lustiger Vogel. Der kennt natürlich die Stick-Szene auch wo es einige sehr gute Leute gibt, die rein technisch vielleicht besser spielen. Am Ende zählt aber was der als Musiker dem Song gibt und da ist er wieder ganz weit vorn, ähnlich wie es bei Tony Levin ist.

Leider habe ich die Warr-Guitar im Gegensatz zum Stick noch in keiner Aufnahme verwendet und bisher nur im Proberaum genutzt. Hier mal eine Aufnahme von Trey Gunn wo man das Instrument trocken gut hört - Achtung Mathe-Musik 8)

https://m.youtube.com/watch?v=eKgok1tsFDA
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2986
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von spocintosh »

Ich hab gestern eine alte Bekannte wiedergetroffen...hab irgendwie aus Dönekens mal auf den Overview-Balken geklixt und siehe da, die olle Faster Overview-Option begrüßt, die schon in Logic 4 überflüssig war, weil natürlich eh immer an... (troll)

Bild

Witzig, dass sie solchen Quatsch erhalten, während sowas wie Consolidate Project, die Handhabung von Split-Files oder Farben, die für Farbenblinde auch unterscheidbar waren, einfach mal so weggekürzt wird.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4260
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Geheimagent »

wirehead hat geschrieben: 25 Jan 2022 - 7:31 Leider habe ich die Warr-Guitar im Gegensatz zum Stick noch in keiner Aufnahme verwendet und bisher nur im Proberaum genutzt. Hier mal eine Aufnahme von Trey Gunn wo man das Instrument trocken gut hört - Achtung Mathe-Musik 8)

https://m.youtube.com/watch?v=eKgok1tsFDA
Sehr geil gemacht. Und der Drummer ist richtig geil, die ganzen Wechsel zwischen den Instrumenten, und wie er die Tablas eingebaut hat. So abgefahren habe ich nur mal einen Dummer mit John McLauhlin erlebt, der saß auf dem Fußboden und hat auch so in die Richtung gespielt. "Mathe-Musik" fände ich dafür allerdings ziemlich abwertend.
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4883
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von reiztrigger »

Geheimagent hat geschrieben: 29 Jan 2022 - 6:37 So abgefahren habe ich nur mal einen Dummer mit John McLauhlin erlebt, der saß auf dem Fußboden und hat auch so in die Richtung gespielt.
trilok gurtu!
hab die kombi auch ein paar mal live gesehen und auch einmal gurtu im solokonzert. sehr geil.
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4260
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Geheimagent »

reiztrigger hat geschrieben: 29 Jan 2022 - 9:32
Geheimagent hat geschrieben: 29 Jan 2022 - 6:37 So abgefahren habe ich nur mal einen Dummer mit John McLauhlin erlebt, der saß auf dem Fußboden und hat auch so in die Richtung gespielt.
trilok gurtu!
hab die kombi auch ein paar mal live gesehen und auch einmal gurtu im solokonzert. sehr geil.
Ja, danke. Den muss man live erleben.
Benutzeravatar
Glenn F
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 22 Apr 2007 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Glenn F »

Bild

Bild

Bild

L=>R: VOX AC-15C und 2 x 12 cab; Fender Strat mit Hot Noiseless pups; Novation SL61 mKII; RME FF802; Mac mini; Really Nice Compressor/Pre; Dynaudio BM5As; 32" LG Bildschirm;

Lakewood M-34-12 Custom;
Gretsch G5422G-12 Electromatic;

Martin D-28;
Stanford Crossroad 35 AV.

mein Studio ist ziemlich minimalistisch, aber ich habe ein paar gute Softsynths und viele Eierschneider. (hallo :mrgreen:

Die Mikrofonständer neben dem Verstärker sind mit einem AKG 414 und einem Røde NTK bestückt. habe auch ein AKG 451B und Røde NT-1.
Zuletzt geändert von Glenn F am 13 Feb 2022 - 21:56, insgesamt 3-mal geändert.
2020 M1 mini, 16gb/1tb; OS 11.6.3., Logic 10.6.3. Martins and Fenders and Guilds, oh myyyy! :!:
Blip
Routinier
Beiträge: 393
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Blip »

Sieht nach nem gemütlichen Setup aus, aber daran ist vermutlich die schlummernde Katze schuld :mrgreen:
Benutzeravatar
hugoderwolf
Moderator
Beiträge: 6587
Registriert: 22 Feb 2003 - 14:10
Logic Version: 0
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von hugoderwolf »

Glenn F hat geschrieben: 12 Feb 2022 - 14:27 Fender Strat mit Hot Noiseless pups
Die leisen sind die schlimmsten! (uiuiui)
Benutzeravatar
Glenn F
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 22 Apr 2007 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Glenn F »

Blip hat geschrieben: 12 Feb 2022 - 15:48 Sieht nach nem gemütlichen Setup aus, aber daran ist vermutlich die schlummernde Katze schuld :mrgreen:
Herr Schwartz ist mein #1 fan! :mrgreen:
2020 M1 mini, 16gb/1tb; OS 11.6.3., Logic 10.6.3. Martins and Fenders and Guilds, oh myyyy! :!:
Benutzeravatar
Glenn F
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 22 Apr 2007 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von Glenn F »

hugoderwolf hat geschrieben: 12 Feb 2022 - 17:08
Glenn F hat geschrieben: 12 Feb 2022 - 14:27 Fender Strat mit Hot Noiseless pups
Die leisen sind die schlimmsten! (uiuiui)
Hmmm. Ja, Die sind etwas anders. Aber ich vermiss die 50hz hum nicht. (hallo
2020 M1 mini, 16gb/1tb; OS 11.6.3., Logic 10.6.3. Martins and Fenders and Guilds, oh myyyy! :!:
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4883
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: studio bilder....weiter gehts...

Beitrag von reiztrigger »

Bild
Antworten