Logic 8 auf OS Ventura installieren

Pro / Express / Studio

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
FrankE
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2023 - 19:46

Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von FrankE »

Hallo miteinander
Ich bin neu hier und auch ganz am Anfang mit der Logic Geschichte. Ich habe vor Kurzem mit einer Ausbildung als Tontechniker (auf tiefem Niveau) begonnen und bin zu einem Pro Logic Vers. 8 gekommen, das ich nun zum üben auf meinen IMac mit OS Ventura installieren möchte. Hier streikt der Mac und sagt, dass er diese Version nicht unterstützt. Kann ich das nun alles wegschmeissen, weil er lieber die aktuelle Version X möchte? Ich hab einen neueren IMac 3.1 GHz 6-Core Intel Core i5, mit 8 GB 2667 MHz DDR4. Was ist eure Empfehlung?
lieber Gruss aus St. Gallen, Schweiz
Frank
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14678
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von Stephan S »

Versuche möglichst, dir eine aktuelle Version aus dem Appstore leisten zu können. Möglicherweise mit Edu Rabatt.
Wenn das außer Reichweite ist dann wäre theoretisch noch eine Parallelinstallation eines älteren MAC Os unter Ventura, was aber wegen des geringen RAMs wenig aussichtsreich erscheint und du Parallels oder ähnliches auch erstmal haben musst.

Andere Frage:
Was möchtest du tun? Also eher Audio aufnehmen oder mit Software Instrumenten spielen? Vielleicht groovest du dich ja auch erstmal mit Garage Band ein.

Und schließlich: Es gibt (so glaube ich zumindest) Leute die Logic 9 noch auf aktuellen Systemen laufen haben, wenn das stimmt, sollte (die schlecht bewertete) V8 auch noch gehen..
Das Programm ist nicht das Problem sondern der Installer und die dann erforderliche Lizenzabfrage. Das geht- ist aber nicht einfach.
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7598
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von alexander »

ich würde auch zur aktuellen Version raten, alles andere kann ein Frust wegen der fehlenden Stabilität werden. zahlt sich imho nicht aus.
MacStudio M1 Max/32GB, Logic Pro, RD-150, Osmose, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
FrankE
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 12 Mär 2023 - 19:46

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von FrankE »

Vielen Dank euch!
Hab grad gehört dass ich den alten mac von meiner Freundin aus dem Keller holen darf. Vielleicht funzt es damit. Ein Versuch war’s wert. Und sonst spiel ich weiter mit der Garage Band ;)
Benutzeravatar
spocintosh
Stamm User
Beiträge: 3589
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster
Kontaktdaten:

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von spocintosh »

Stephan S hat geschrieben: 12 Mär 2023 - 20:09 Und schließlich: Es gibt (so glaube ich zumindest) Leute die Logic 9 noch auf aktuellen Systemen laufen haben,
For the record:
9 ging schon auf Mojave nicht mehr richtig (Grafikfehler), auf Catalina dann gar nicht mehr.
L8 dürfte mit Glück maximal noch auf Mavericks laufen...
Will man aber selbst dann nicht, weil es absolut gar nichts taugt. Es ist eine Public Beta für L9, die Apple sich hat teuer bezahlen lassen und deren herausragendste Eigenschaft die exorbitante Menge an Bugs und fehlenden Features ist. Das war schlicht unbenutzbar.
"The greatest obstacle in the advancement of science is the illusion of knowledge - the notion that one already knows the answers."
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 14678
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von Stephan S »

Ach, danke für die Klarstellung- also quasi ab Metal.
Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 6338
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von muki »

edited...
jetzt kann mans da schonwiedder nicht loeschen....grrr...
muki
Parsons
Eroberer
Beiträge: 53
Registriert: 20 Mär 2008 - 20:52

Re: Logic 8 auf OS Ventura installieren

Beitrag von Parsons »

FrankE hat geschrieben: 12 Mär 2023 - 22:18 Vielen Dank euch!
Hab grad gehört dass ich den alten mac von meiner Freundin aus dem Keller holen darf. Vielleicht funzt es damit. Ein Versuch war’s wert. Und sonst spiel ich weiter mit der Garage Band ;)
Hat es eigentlich mit dem Rechner deiner Freundin geklappt? Was für'n Mac hat sie?

Ich wollte heute auch nochmal Logic 8 installieren, allerdings auf mac os 10.8. Der Installer meckert dann: "die installation ist nicht möglich, da Power-Pc Programme nicht unterstützt werden."
was aber Schwachsinn ist, da Logic 8.0.2 universal binary war, da der Installer aber sowohl Intel, als auch PowerPC code enthält, wird die Installation scheinbar verweigert.
Ich hatte es allerdings damals vor Jahren auf 10.8 installieren können, wie weiß ich nicht mehr.

Wie hab ich es jetzt heute 2023 gelöst? Ich hatte noch ein Backup einer kompletten Installation von OS 10.4 (PPC) und logic studio 8.0.2. Ich habe die Programme der Logic Studio Suite einfach per drag and drop aus dem alten in den neuen Programme-Ordner gezogen und es funktioniert alles soweit.

Einen PowerPC Mac mindestens G4 mit 1,25GHz bekommt man bei eBay für 20€, falls man noch die originalen Logic 8 DVDs hat und auf einem alten Intel Mac installieren will, dann kann man den Schritt über den PowerPC Mac gehen.
Für Ventura allerdings keine Lösung. :D
Antworten