Event editor

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Achim25
Eroberer
Beiträge: 70
Registriert: 18 Mai 2010 - 15:55

Event editor

Beitrag von Achim25 »

Hallo,

wenn ich XML oder midifiles importiere, sagen wir mal als Beispiel um das besser veranschaulichen zu können, 4 gleiche polyphone Instrumente auf 4 Spuren.
- Eventliste: Nicht alle Noten haben den selben Kanal! (Vielleicht durch die polyphone Notierung in Fianle?)

Meine Frage: Wie kann ich nun in Logic (Event editor) diese unterschiedlichen Kanäle alle auf "Kanal 1" umstellen?
Manuell, also jeden Wert einzeln anpacken und auf Kanal 1 umstellen ok, aber das ist eine riesige stupide Arbeit.
Alle anwählen geht ja nicht weil man dann ja auch die Noten welche auf Kanal1 liegen erwischt und die kann man nicht mehr runterziehen (auf 1 setzen-weil sie schon auf 1 sind!)

Gibt es da einen Trick?

Danke
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5641
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: Event editor

Beitrag von Clemens Erwe »

Achim25 hat geschrieben: 05 Aug 2022 - 19:07 Alle anwählen geht ja nicht weil man dann ja auch die Noten welche auf Kanal1 liegen erwischt und die kann man nicht mehr runterziehen (auf 1 setzen-weil sie schon auf 1 sind!)
Wenn man dabei die Alt-Taste gedrückt hält, sollte es gehen.
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6582
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Event editor

Beitrag von Saxer »

Alles anwählen, dann Alt-Shift (erst Alt, dann Shift, beide halten) und dann mit der Maus den Midikanal ändern. Wenn der Kanal schon auf 1 steht, einfach kurz hochschieben und wieder runter, alle anderen Events folgen. Sekundensache.

In ganz Logic in allen Editoren: mit gehaltenen Alt/Shift-Tasten werden die editierten Eigenschaften auf alle angewählten Events übertragen. Gut, um zB alle angewählten Töne auf die selbe Tonhöhe zu setzen, Velocity einheitlich zu machen etc.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 11185
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: Event editor

Beitrag von Peter Ostry »

Wow. Das hätte mir im Lauf der Jahre schon Einiges erspart, wenn ichs gewusst hätte. Vielen Dank!
Aber wie krieg ich jetzt die Zeit zurück? Aja – ein paar Stücke mit 480 BPM und gut ist.
Luft mit Bildungsauftrag:
Live Windharfe der Uni Ulm.
Antworten