Flex Problem seit 10.4.5 – Verschieben mehrere Töne nach links/rechts funktioniert nicht mehr

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
MirkoS
Routinier
Beiträge: 294
Registriert: 11 Feb 2006 - 14:10
Logic Version: 0

Flex Problem seit 10.4.5 – Verschieben mehrere Töne nach links/rechts funktioniert nicht mehr

Beitrag von MirkoS » 25 Jun 2019 - 9:30

Hallo, die die nicht (nur) mit Melodyne arbeiten … Könnt ihr das bestätigen? …
Es sollte doch so sein (so war es zumindest immer) dass, wenn man mehrere Töne/Blöcke markiert und dann das Timing nach links/rechts korrigieren will, dass man die komplette Auswahl verschieben kann!
Funktioniert seit 10.4.5. leider nicht mehr … nur noch der erste bzw. letzte Ton/Block wird verschoben. Das ist traurig …
MacPro5.1 - 12Core / 32 GB / OSX 10.13.4 / LX 10.4.4 / Motu 8PRE / Motu 896HD / UAD2
Benutzeravatar
MirkoS
Routinier
Beiträge: 294
Registriert: 11 Feb 2006 - 14:10
Logic Version: 0

Re: Flex Problem seit 10.4.5 – Verschieben mehrere Töne nach links/rechts funktioniert nicht mehr

Beitrag von MirkoS » 01 Jul 2019 - 9:22

Wie? Alle nur noch auf Melodyne ??? Dann ist mir völlig klar dass Apple den Flex Pitch Bereich vernachlässigt.
Aber Ernsthaft … habe mit 10.4.4 hin und her verglichen – ist wirklich ein Fehler in 10.4.5. und man braucht bei Timing-Korrekturen im FlexPitch Modus jetzt das 10 fache an Zeit. Sehr Schade.

Kann das wenigsten mal jemand an Apple weiter leiten!? Vielleicht beheben die ja den Bug wieder. … DANKE!
MacPro5.1 - 12Core / 32 GB / OSX 10.13.4 / LX 10.4.4 / Motu 8PRE / Motu 896HD / UAD2
Blip
Tripel-As
Beiträge: 170
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: Flex Problem seit 10.4.5 – Verschieben mehrere Töne nach links/rechts funktioniert nicht mehr

Beitrag von Blip » 01 Jul 2019 - 9:43

MirkoS hat geschrieben:
01 Jul 2019 - 9:22
Kann das wenigsten mal jemand an Apple weiter leiten!? Vielleicht beheben die ja den Bug wieder. … DANKE!
Zumindest da kann ich helfen: Bugs kannst du unter https://www.apple.com/feedback/logic-pro.html melden.
Antworten