Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Instrumente/ Instrumentenkunde, Arrangement/Songwriting, Musik Wissenschaft & Geschichte

Moderatoren: hugoderwolf, Mods

Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Hi Gitarristen!

Wer von Euch kennt schon den "BluGuitar Amp1"?
http://www.bluguitar.com/AMP1.html

Ein 100W Amp in so ner kleinen Kiste (nur ne passive Box ran)??
Die enorme Kraft und den Charakter alter Röhrenamps ohne Verluste oder Kompromisse in einem einzigen Gehäuse, passt in jedes Handschuhfach oder Gigbag!
Kann ich mir nicht so richtig vorstellen ... :roll:
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5398
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von Clemens Erwe »

Ich denke, wenn Thomas Blug dafür seinen Namen hergibt, ist das Ding jedenfalls einen Test wert.
Andererseits wird er im Studio trotzdem seine alten Schätze verwenden.

Clemens
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Clemens Vill hat geschrieben:Andererseits wird er im Studio trotzdem seine alten Schätze verwenden.
Sieht so aus, dass er ihn wenigstens auf der Bühne benutzt:
https://www.youtube.com/watch?v=Gx4EhQYXLfU
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
MusikMensch
Forengott
Beiträge: 2413
Registriert: 19 Apr 2003 - 17:09
Logic Version: 9
Wohnort: Saarkohlebecken
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von MusikMensch »

Finde den vom Ansatz eigentlich ganz geil - als "immer-dabei"-Amp, Backup und für z.B. Gala-Gigs o.ä. Mich würde halt interessieren wie er sich mit Pedalboards verträgt. Klanglich scheint er auf jeden Fall ein guter Wurf zu sein.
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Also Kollegen, vergesst den Amp :!:

Thomas Blug war am 20.12. bei uns in Tettnang und hat ihn vorgestellt.
Hat sich unglaublich gut angehört und die Maße sind der Hammer.

Aber dann hatte ich einen zum antesten letzte Woche bei mir Zuhause, um einen echten Test, ohne "Vorführ-Effekt" zu machen.
Ziel dabei war, die Schwächen des Amps bloß zu legen :twisted:

Doch leider ist mir das nicht gelungen ... :cry:

Also mein Tipp: Finger weg und einfach vergessen - ansonsten ist Euer Geld definitiv weg ... :lol:
Außerdem bekomme ich noch eher eines der derzeit noch limitierten Exemplare ... :mrgreen:
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
MusikMensch
Forengott
Beiträge: 2413
Registriert: 19 Apr 2003 - 17:09
Logic Version: 9
Wohnort: Saarkohlebecken
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von MusikMensch »

Hast Du ihn denn auch mal mit Pedalen davor bzw. im Effektweg betrieben? Da fangen ja meistens erst die Probleme an...
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Nö - bin mehr der Purist und habe den ganzen Quark eingemottet :P
Aber schau doch mal in den YouTube Film von Thomas - er hat ne Pedallierie wie ein Briefmerkensammler Marken hat ... 8)
Und damit habe ich ihn selbst live spielen gehört - klingt sehr amtlich!
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
MusikMensch
Forengott
Beiträge: 2413
Registriert: 19 Apr 2003 - 17:09
Logic Version: 9
Wohnort: Saarkohlebecken
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von MusikMensch »

Stimmt, hätte mal gerne einen Vergleichstest Amp1 vs. Triamp Mk2 / Mk3 gehört :-)
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

So hab das Teil nun da stehen, brauche aber noch ne nette und möglichst leichte 12" Box.
Werde mal hier im Forum suchen, ob noch jemand was rum stehen hat ... 8)

Ach ja, kommenden Freitag spielt Thomas wieder bei uns in ner Kneipe.
Falls noch Jemand von Euch fragen zum Amp hat, kann ich gerne versuchen sie ihm zu stellen.
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
MusikMensch
Forengott
Beiträge: 2413
Registriert: 19 Apr 2003 - 17:09
Logic Version: 9
Wohnort: Saarkohlebecken
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von MusikMensch »

Bei Bonedo ist ein Test dazu erschienen. Insgesamt eher positiv, doch konzeptbedingt muss man gewisse Abstriche doch in Kauf nehmen.

http://www.bonedo.de/artikel/einzelansi ... -test.html
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Danke für den Link!

Aber da ich ihn ja jetzt selbst besitze und schon 2x live bei nem Gig gehört habe, kann ich den angeblich fehlenden "Druck im Bassbereich" nicht nachvollziehen.
Mein eigenes "Testsystem" für A/B Vergleich ist mein 60W Vollröhren Combo Brunetti mc2 mit ner 1x 12" Box, die ich abwechselnd in den Brunetti Amp und in den BluGuitar Amp 1 stecke (die Brunetti Box hat nen 6,3mm Klinkenstecker, der hinten am Amp ausgesteckt werden kann).
Beim Druck kann ich keinen Unterschied feststellen und bei den Clean und Crunch Sachen hat er meiner Meinung nach sogar noch ein bisschen mehr "Eier" 8)

Wichtig ist natürlich die angeschlossene Box.
Thomas hat mir bei seinem Gig am Freitag vor ner Woche neben seiner "normalen" 12" Box noch eine 12" mit sehr kleinem und leichten Gehäuse gezeigt (nur 7kg!!).
Die hat dann allerdings schon weniger Bass Präsenz, aber passt dafür fast ins Handschuhfach :mrgreen:
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
BaBa
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 18 Apr 2015 - 11:59

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von BaBa »

Mich täten Deine weiteren Erfahrungen interessieren.

Gibt es aus der Praxis noch Weiteres zu berichten?

Gruß
BaBa
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2583
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von KellerKnabe »

Ja, super Teil.

Der einzige Wehrmutstropfen sind Qualitätsmängel beim Lüfter.
Habe schon mein zweites Gerät, aber auch das ist nicht ganz 100%ig ...

EDIT: Ach ja, habe mittlerweile ne "DV Mark C 112 Small" Box dazu gekauft. Wenn ich den Amp hinten in die (offene) Box rein lege, muss ich gerade mal 8 kg in Summe tragen und das bei nem 150W 12" Speaker!
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
BaBa
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 18 Apr 2015 - 11:59

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von BaBa »

Vielen Dank,

das Problem mit dem Lüfter läßt sich
auch außerhalb der Gewährleistung lösen.
Das soll mich nicht abhalten, wenn es
praxis-tauglich ist.

Na dann - werd ich mal testen,
ob ich damit klarkomme.

Gruß
BaBa
gbrink
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 07 Dez 2015 - 20:28

Re: Gitarristen: Wer kennt "BluGuitar Amp1"?

Beitrag von gbrink »

Hallo,
falls Ihr diesen Thread noch verfolgt:
Was meint Ihr mit "Problemen mit dem Lüfter"? Was funktioniert da denn nicht? Und wie lässt sich das beheben?
Antworten