Jam Packs auslagern....

Pro / Express

Moderatoren: d/flt prod., Mods

Antworten
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Jam Packs auslagern....

Beitrag von Audiomiditweaker »

....hat nun jemand von euch die Jampacks ausgelagert auf eine AudioHD?
Funktionieren die Aliasse in den original installationsordnern?
Oder muss man die Jam Packs nochmals in den Project Mangager ziehen?

Muss dringend Platz schaffen auf der OS Partition und möchte die Jam Packs (über 15GB oder so) auslagern, will sie aber weiter nutzen können in Logic.

Funktionieren sie so auch noch in Garage band?
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Cordvee
Routinier
Beiträge: 416
Registriert: 11 Jan 2006 - 18:27

Beitrag von Cordvee »

Bei klappt es zumindest mit den EXS Samples und Impulsantworten etc...!
Jam Pack weiß ich nicht!
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

Wieso antwortest du dann? :mrgreen:

Das mit den ESX Intrumenten ist mir schon klar. Mache ich ja schon seit dem wechsel von Logic 6 OS9 auf OSX so... :wink:

Werds jetzt mal mit einem Pack probieren... und kucken obs geht.
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Cordvee
Routinier
Beiträge: 416
Registriert: 11 Jan 2006 - 18:27

Beitrag von Cordvee »

Hadde Langeweile gehabt, ahahahahahaahhahahah näg näg näg! :D
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

Funktioniert absolut einwandfrei! Packs auf die Audio HD, und alias an den originalen Installations ort.
Im Logic Loop Browser sind die Packs genau wie bisher selektierbar!
Coole Sache!
8)

Ob ich wohl noch genau so, die GB Instrument Library (7GB) verlinken kann...
Zuletzt geändert von Audiomiditweaker am 27 Mär 2006 - 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Benutzeravatar
Audiomiditweaker
Stamm User
Beiträge: 3859
Registriert: 03 Jun 2002 - 19:46
Logic Version: 9
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Audiomiditweaker »

Hier nochmal die Speicherorte der Jam Packs etc..
http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=300913
AMT
http://www.tweakfest.ch

MacBookJoe 2.8Ghz, 4gb Ram | OSX 10.6, Logic9, Live8, TraktorPro | t.c. PowercoreFW, M-Audio ProjectMix, Akai APC40, Radium49, AudiophileFW, Novation ReMote SL & Nocturn49, KorgMS20L
Cordvee
Routinier
Beiträge: 416
Registriert: 11 Jan 2006 - 18:27

Beitrag von Cordvee »

Ja geiloo, das werd ich auch direkt mal machen, denn bei mir wirds langam auch knapp!
Benutzeravatar
joh
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 05 Jun 2005 - 15:24
Logic Version: 0

Beitrag von joh »

Ja, mit den Loops ist das kein Problem, ich habe allerdings keinen Plan, wie das mit den Instrumenten geht. Mit Aliasen jedenfalls nicht....
Wer weiss mehr?
Antworten