KONTAKT 2: mehrere spuren / eine instanz ?

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
seb.dd
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 29 Mär 2005 - 17:21
Logic Version: 0
Kontaktdaten:

KONTAKT 2: mehrere spuren / eine instanz ?

Beitrag von seb.dd »

hallo,
habe mir erst jetzt kontakt 2 zugelegt...

da das ein ziemlich mächtiges ding ist,
würde ich gern mehrere instrumente
in eine kontakt-instanz laden und diese
dann von verschiedenen spuren über
verschiedene midikanäle ansprechen.
erstens um leistung zu sparen und
zweitens wegen der übersichtlichkeit...

geht das überhaupt, oder macht das
nur in der standalone-variante sinn?

soweit ich verstehe, sind spur und
audioobjekt in logic zu sehr gekoppelt,
als dass man die daten verschiedener
spuren zu einem midi-strom zusammen-
fassen könnte um diesen dann an ein
einzelnes instrument zu schicken.

wie macht ihr das? ist es etwa doch
üblich mehrere instanzen zu öffnen,
wie beim simplen exs24 ?

bitte um rat!

mfg
seb
Benutzeravatar
Robse
Moderator
Beiträge: 4245
Registriert: 05 Jun 2002 - 11:11
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Robse »

Benutz doch einfach ein Multiinstrument, verknüpfe das im Environment mit Deiner Audioinstrumentspur in welcher Kontakt läuft, Midichannel auf "all" stellen und dann hast Du 16 einzelene Midispuren, pro Spur einen Kanal zur Vrfügung und kannst damit 16 Instanzen in Kontakt ansteuern?

Grüsse
Robse
Try harder - fail better! - Samuel L. Beckett | The Arrival - [Cinematic/Hybrid] is released
seb.dd
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 29 Mär 2005 - 17:21
Logic Version: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von seb.dd »

verstehe deine antwort überhaupt nicht...

1. habe kontakt als multichannel geöffnet, aber das bezieht sich ja nur
auf den ausgang von kontakt und nicht woher die midi-daten kommen.
2. spuren im environment? die sind doch im arrange... natürlich habe ich
eine spur mit dem audioobjekt verknüpft auf dem kontakt läuft. aber
eben nur eine! ich kann auch mehrere spuren mit diesem objekt
verknüpfen, aber da der midi-kanal der spur ja in wahrheit der des
audioobjektes ist, können die verschiedenen spuren nur auf dem einen
kanal senden. (oder jede spur auf allen kanälen)
3. audioinstrumentenspur? ich geh davon aus das ist eine der spuren, die
midi daten an kontakt senden soll.
4. ich will (und wer wöllte das nicht ;)) eine instanz von kontakt
ansteuern, die 16 kontakt-instrumente geladen hat. jedes dieser
instrumente reagiert auf einen eigenen midikanal. die kontakt instanz
reagiert also auf alle und "verteilt" dann intern die daten auf die
instrumente (so weit bin ich auch schon, und mit der standalone-variante
und input von verschiedenen keyboards müßte das auch klappen)
nun sollen aber die spuren nicht ebenfalls auf allen kanälen senden, denn
dann würde jede spur alle instrumente gleichzeitig spielen...
bin kein logic freak, vielleicht hab ich was grundsätzliches übersehen...

mfg
Benutzeravatar
Robse
Moderator
Beiträge: 4245
Registriert: 05 Jun 2002 - 11:11
Wohnort: Crailsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Robse »

Also Nochmal:

1) Gehe in das Audioenvironment. Erstelle ein neues "MultiInstrument" - das hat nix mit einem Multichannelinstrument zu tun.

2) Benenne das "MultiInstrument" wegen mir mit Kontakt 2 Multi

3) Aktiviere alle 16 Kanäle in dem "Multiinstrument".

4) Ziehe ein Kabel von dem "Multiinstrument" zu dem Audioinstrumentenkanalzug in dem Du Kontakt benutzen möchtest (wegen mir AudioInstrument 1)

5) Wechsle in die Arrangeansicht

6) Selektiere die Audioinstrumentenspur in der Du Kontakt eingefügt hast.

7) In der linken Parameterbox "Midich" auf "All" stellen.

8) Erzeuge eine neue Midispur und wähle von dem vorher im AudioEnvironment angelegten Multiinstrument die erste Midispur (die steht für Kanal 1)

9) Wenn Du jetzt Kanal 2 haben möchtest nim die zwote Spur usw....

Fertig ist das Ding.

Grüsse
Robse
Try harder - fail better! - Samuel L. Beckett | The Arrival - [Cinematic/Hybrid] is released
seb.dd
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 29 Mär 2005 - 17:21
Logic Version: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von seb.dd »

hach wie schön, habs grad selbst rausgefunden und wollt schreiben,
dass sich das problem erledigt hat, danke, danke!
logic hat doch wirklich für alles was parat :)
und ich hab mich wieder als greenhorn geoutet ;)

liebe grüsse
seb
Benutzeravatar
Chris Hein
Routinier
Beiträge: 450
Registriert: 13 Okt 2003 - 9:09
Logic Version: 0
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris Hein »

Robse hat geschrieben:Also Nochmal: ... Robse
Sehr schön erklärt!

Finde ich gut, dass man hier auch solche Basic Fragen stellen kann ohne gleich ein "Bäh, schau doch ins Handbuch..." zu ernten.

Chris Hein
Chris Hein-Horns Warwick Bass & Guitars:
http://www.chrishein.net
Benutzeravatar
Mikinho
Kaiser
Beiträge: 1137
Registriert: 20 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 10
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Beitrag von Mikinho »

... bis Du sowas im Handbuch rausgefunden hast, sind wir mittlerweile bei Logic Pro 9 :twisted:

Toll, wie die Logic User zusammen halten! Apple kann froh, sein, dass es uns gibt!!
Hart: Mac Pro 12x 3.33, MBP 2.2 i7, MotU PCI-424, Virus TI, Avid Artist Mix; Akai MPC Ren+Advance49
Weich: OSX 10.14.6; Logic ProX, Melodyne 4, Komplete 11U, VG 2, Traktor Pro 2, Ableton Live 7, Waves Mercury..., Sonnox 7pack, Soundtoys uvm
R. Schramm
Doppel-As
Beiträge: 125
Registriert: 21 Feb 2008 - 19:39

Re: KONTAKT 2: mehrere spuren / eine instanz ?

Beitrag von R. Schramm »

ich hol mal den thread nochmal vor...

wie kann ich nun im channel 2 ein anderes instrument der selben instanz ansteuern?
also in midi spur 1 nen lead und spur 2 nen bass sound desselben synths?
Mac Pro 6GB Ram 2,8Ghz 8-Core OSX SnowLeo / Logic Studio 9 / Motu 2408 MK3, TC Konnekt 8 / Gefell M940, AKG C1000, T-Bohne SCT2000 etc / Yamaha HS80-M / Native OmniRMX 3000
Benutzeravatar
urban noise
Stamm User
Beiträge: 3628
Registriert: 04 Jun 2002 - 21:54
Logic Version: 0
Wohnort: hamburg
Kontaktdaten:

Re: KONTAKT 2: mehrere spuren / eine instanz ?

Beitrag von urban noise »

R. Schramm hat geschrieben:ich hol mal den thread nochmal vor...

wie kann ich nun im channel 2 ein anderes instrument der selben instanz ansteuern?
also in midi spur 1 nen lead und spur 2 nen bass sound desselben synths?
In Logic 8 kommt man da wesentlich einfacher zu Ziel:

Im Arrangierfenster einfach den "+"-Button für "Neue Spur" oben im Arrangierfenster über der Spurliste betätigen und im sich daraufhin öffnenden Fenster "Software Instrument", "Multi-timbral" und die Anzahl der Spuren (in diesem Fall ebenfalls der Kanäle) sowie das gewünschte Ausgangsrouting wählen.
Laurentius
Routinier
Beiträge: 484
Registriert: 14 Jul 2005 - 13:43
Logic Version: 0
Wohnort: frankfurt
Kontaktdaten:

Re: KONTAKT 2: mehrere spuren / eine instanz ?

Beitrag von Laurentius »

mensch,

das feature mit dem multitimbral hab ich bislang glatt übersehen. vielen dank für den hint; macht die sache echt angenehmer!
wird also gar nicht alles schlimmer bei unserem guten alten logic ;-)
os 10.7; logic 9; imac i7
Benutzeravatar
Klaus-Peter
Forengott
Beiträge: 2385
Registriert: 17 Aug 2004 - 18:32
Logic Version: 0
Wohnort: Hildesheim

Re:

Beitrag von Klaus-Peter »

Robse hat geschrieben:1) Gehe in das Audioenvironment. Erstelle ein neues "MultiInstrument" - das hat nix mit einem Multichannelinstrument zu tun....
Es wurde zwar schon gesagt, aber nochmals zum Mitschreiben: in Logic 8 ist oben beschriebener Weg - mit Verlaub - Quatsch! Multitimbrale Instrumente werden im Arrange über den +-Button angelegt. Was man in Kontakt gegebenenfalls noch einstellen muss, dass wurde in anderen Beiträgen bis zum Erbrechen bereits genau beschrieben! Also bitte die Suche bemühen!

Klaus-Peter :wink:
MacPro 5.1 | 3,06 GHz 12 Core | 64 GB RAM
500 GB SSD | 1 TB SSD | 3 TB HD | 1 TB HD | 4 TB HD extern
Mac OS 10.11.6 | Logic Pro 10.3 | AMT8 | Logic Control + XT + C4 | FIREPOWER FCA610
Benutzeravatar
Weyland
Tripel-As
Beiträge: 187
Registriert: 16 Jun 2010 - 16:37
Logic Version: 8

Re: Re:

Beitrag von Weyland »

Klaus-Peter hat geschrieben: Was man in Kontakt gegebenenfalls noch einstellen muss, dass wurde in anderen Beiträgen bis zum Erbrechen bereits genau beschrieben! Also bitte die Suche bemühen!
Klaus-Peter :wink:
Das ist so nicht ganz richtig. ;)

Auch ich habe ewig hier im Forum gelesen. Ich habe Google endlos bemüht, NI Knowledge Base und Foren durchforstet. Selbst auf Youtube gibt es einige Tutorials - aber es gibt keine wirklich präzise Step-by-Step Anleitung die so manche Macke in Kontakt 3 beim konfigurieren umschifft. Gibt man in der Logicuser Suche Kontakt 3, Routing, Multi ein bekommt man einiges - aber keine klare Konfigurationslösung.

Ich habe es durch sehr viel testen und rum probieren nun verinnerlicht. Wenn jemand noch Fragen dazu hat kann ich gerne helfen.
Antworten