TRAKTOR DJ STUDIO 2.5

Berichte und Produkttest

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
Tim
Site Admin
Beiträge: 7412
Registriert: 15 Mai 2002 - 12:55
Logic Version: 10
Wohnort: Darmstadt / Erzhausen
Kontaktdaten:

TRAKTOR DJ STUDIO 2.5

Beitrag von Tim » 08 Feb 2014 - 23:34

TRAKTOR DJ STUDIO 2.5

Donnerstag, 16 Oktober 2003
NATIVE INSTRUMENTS professionelle DJ-Software TRAKTOR DJ STUDIO erhält ein umfangreiches Update auf Version 2.5.

Die neuen Funktionen:

Das Kern-Feature dieses Updates ist das neue Time-Stretching-Verfahren, mit dem Tempo und Tonhöhe der Musiktitel unabhängig voneinander variiert werden können. Die Qualität der Algorithmen übertrifft bisherige Standards im DJ-Bereich bei weitem - Tempo-Änderungen von bis zu 30% bzw. Pitch-Änderungen von 6 Halbtönen ohne hörbare Artefakte eröffnen völlig neue Möglichkeiten für stil-übergreifendes und kreatives Mixen.

Die Bedienoberfläche von TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 kann auch mit einigen wesentlichen Neuerungen aufwarten:

Musiktitel werden in voller Länge als mehrfarbige Miniatur-Wellenform-Übersicht dargestellt. Dadurch wird das Finden von Passagen innerhalb eines Titels zum Kinderspiel.
Das Interface kann dank neu arrangierter Module und Screen-Presets schnell und individuell per Mausklick oder über Tastenbefehle umgeschaltet werden.
Das erweiterte Wave-Display erstreckt sich über die gesamte Breite der Applikation, ist verschieden einfärbbar und besitzt nun 6 frei konfigurierbare Text-Felder mit wählbarer Schriftgröße.

Beim Import von Musiktiteln ermittelt TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 neben der grafischen Übersicht des Titels und seinem Tempo nun auch die wahrgenommene Lautstärke. Mit diesem Wert gleicht der Mixer zuverlässig die unterschiedlichen Pegel digitaler Musikformate aneinander an.

TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 kann mit anderen Computern oder Sequenzern synchronisiert werden oder diese steuern. Neben MIDI-Clock unterstützt das Update das netzwerk-basierte OSC (Open Sound Control) mit dem man beliebig viele OSC-Applikationen im Netz verbinden kann. Dank OSC ist es nun erstmalig möglich TRAKTOR DJ STUDIO mit REAKTOR 4 zu synchronisieren.

Die Datenbank von TRAKTOR STUDIO 2.5 ist 100%ig kompatibel zu FINAL SCRATCH. Playlisten und Musik-Archive auf Wechselmedien können problemlos zwischen beiden Plattformen ausgetauscht werden.

Darüber hinaus bietet TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 viele Detailverbesserungen:
'Seamless Looping' garantiert durch kurzes Crossfading immer rund-laufende Loops.
Erweiterte ID3 Tags ermöglichen sämtliche Datenbankinformationen in der MP3 Datei zu speichern.
Vollständiger Import aller Felder der iTunes Bibliothek.
Verbinden und Trennen externer Laufwerke auch bei laufendem Betrieb.

Mit TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 verschmelzen Live-Mix, Remix und Mix-Produktion zu einer Einheit.

TRAKTOR DJ STUDIO 2.5 ist bei allen Musikfachhändlern für Mac und PC erhältlich und kostet 199 Euro. Registrierte Kunden können das 2.5 Update in Kürze im NI Online Shop für 49 Euro (Direct Download) und 69 Euro (CD Version) erwerben.
• iMac i7 • 32 GB RAM • FD • Logic Pro X • RME FireFace • Macbook Pro 15" • I7 2,3 GHz • 16 GB RAM, SSD
HeiMedia
Antworten