Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
SeleN
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2020 - 10:26

Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von SeleN »

Hi@all

Ich versuchs mal wieder mit einer whs dummen Frage: Ich habe ein simples Setup in Logic: einen Miditrack für externen Synth, welche ich aufnehmen will. Wenn ich die AudioSpur scharfschalte und das ganze im Playback laufen lasse (also nicht aufnehme) höre ich natürlich eine Verdoppelung (Latenz..) Jetzt ist es aber so: Das ganze wird im Playback viel stärker auf rechts gepannt. Schalte ich dan das Software Monitoring ein: Mittig. Hä ? Auf meinem Masteroutput in Logic zeigt sich die entsprechend die Lautstärkenverändernung auch "zu Gunsten" rechts, wenn SW monitoring aus ist. Habt ihr das auch oder nur ich ?
LP 10.6.3, MacMini i7 Catalina 1TB/64GB/6 Core, Apollo x6/Twin X, HS7MP+HS8S, Pro3, Summit, Prologue 16 und Triton Classic, Virus TI2, Komplete Kontrol MKII 49, Impact LX 25+, Primacoustic, Tons of Plugs
Benutzeravatar
SeleN
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2020 - 10:26

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von SeleN »

Jo. das war jetzt eher strange: da hatte es tatsächlich in der Environment ein Mixerobejkt mit einem rechten Monitor Output Kanal. Ich weis nur beim besten Willen nicht wie das da hingekommen ist... Irgendwie beängstigend :?:
LP 10.6.3, MacMini i7 Catalina 1TB/64GB/6 Core, Apollo x6/Twin X, HS7MP+HS8S, Pro3, Summit, Prologue 16 und Triton Classic, Virus TI2, Komplete Kontrol MKII 49, Impact LX 25+, Primacoustic, Tons of Plugs
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13152
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von Stephan S »

Sprichst du von einer mono oder stereo Spur?
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
SeleN
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2020 - 10:26

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von SeleN »

stereo…
LP 10.6.3, MacMini i7 Catalina 1TB/64GB/6 Core, Apollo x6/Twin X, HS7MP+HS8S, Pro3, Summit, Prologue 16 und Triton Classic, Virus TI2, Komplete Kontrol MKII 49, Impact LX 25+, Primacoustic, Tons of Plugs
Benutzeravatar
SeleN
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2020 - 10:26

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von SeleN »

:oops: :oops: (bang) Das war es auch nicht.... Würde jemand netterweise diese file mal checken ?


https://drive.google.com/file/d/1sgatXF ... sp=sharing
LP 10.6.3, MacMini i7 Catalina 1TB/64GB/6 Core, Apollo x6/Twin X, HS7MP+HS8S, Pro3, Summit, Prologue 16 und Triton Classic, Virus TI2, Komplete Kontrol MKII 49, Impact LX 25+, Primacoustic, Tons of Plugs
Reglerschieber
Haudegen
Beiträge: 709
Registriert: 06 Mär 2004 - 6:17

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von Reglerschieber »

I Cubase konnte das mal vorkommen, wenn direct monitoring in Verbindung mit RME Totalmix aktiviert war. Da hat sich in Total mix was verstellt. Kann das eventuell so was ähnliches sein ?
Warum immer nur zuschauen, wenn andere feiern.
Selber feiern! Weg kucken!
Benutzeravatar
SeleN
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 29 Apr 2020 - 10:26

Re: Record enabled Spur bewirkt Panning auf rechts im Master Output

Beitrag von SeleN »

Tönt danach… der bug konnte im logicprouser forum verifiziert werden…
LP 10.6.3, MacMini i7 Catalina 1TB/64GB/6 Core, Apollo x6/Twin X, HS7MP+HS8S, Pro3, Summit, Prologue 16 und Triton Classic, Virus TI2, Komplete Kontrol MKII 49, Impact LX 25+, Primacoustic, Tons of Plugs
Antworten