Aufnahme Problem Logic 10.6

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Nee
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 22 Nov 2020 - 16:28

Aufnahme Problem Logic 10.6

Beitrag von Nee »

Hallo zusammen,

seit meinem Update auf Version 10.6 habe ich folgendes Problem bei einer Gesangsaufnahme.

Ich erzeuge eine neue Audiospur und möchte auf der Spur Gesang aufnehmen.

Problem: Logic nimmt nicht nur die Stimme auf sondern auch die Melodie von einer Spur meines Instrumentals.

Wo und wie kann ich es einstellen, dass nur die Stimme ohne die andere Spur aufgenommen wird?

Wäre dankbar für einen Rat.

LG
Zuletzt geändert von Nee am 22 Nov 2020 - 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Blip
Routinier
Beiträge: 268
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: Aufnahme Problem Logic 10.6

Beitrag von Blip »

Falls es keine Logic internen-Tipps dazu gibt (bei mir passiert das mit 10.6 nicht):
Nutzt du ein Audio-Interface mit Loopback-Funktion?
Hast du ein "Sammelgerät" über das Audio-MIDI-Setup erstellt?
Nee
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 22 Nov 2020 - 16:28

Re: Aufnahme Problem Logic 10.6

Beitrag von Nee »

Nicht das ich wüsste. Ich habe an meinem Interface nichts verstellt. Vorher trat das Problem nicht auf.

Ich verwende ein Steinberg UR22 mkII
Blip
Routinier
Beiträge: 268
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: Aufnahme Problem Logic 10.6

Beitrag von Blip »

Hab's mir grad mal angeschaut, da läuft das Loopback ja über die Systemeinstellungen. Also wenn du da nichts umgestellt hast, fällt das natürlich raus.
Hm, könnt mir sonst höchstens vorstellen, dass die unerwünschte Spur über einen Bus in deiner Aufnahmespur landet.
Könntest du denn mal zeigen, wie dein Routing da aussieht? Also über'n Screenshot vom Mixer z.B.?
Antworten