Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Hallo in die Runde,
nach dem Update von SIerra auf High Sierra startet Logic nicht mehr...
Neuinstallation von Logic und diverse Startoptionen brachten leider keinerlei Besserung...

Hier mal die Fehlermeldung:

Process: Logic Pro X [639]
Path: /Applications/Logic Pro X.app/Contents/MacOS/Logic Pro X
Identifier: com.apple.logic10
Version: ???
Build Info: MALogic-5182000000000000~3
Code Type: X86-64 (Native)
Parent Process: ??? [1]
Responsible: Logic Pro X [639]
User ID: 501

PlugIn Path: (null)
PlugIn Identifier: (null)
PlugIn Version: ??? (551.5)

Date/Time: 2020-11-15 15:03:41.065 +0100
OS Version: Mac OS X 10.13.6 (17G14033)
Report Version: 12
Anonymous UUID: C044EB5F-BB11-83B7-1969-BC6FFBC58C20


Time Awake Since Boot: 55 seconds

System Integrity Protection: enabled

Crashed Thread: 0

Exception Type: EXC_CRASH (Code Signature Invalid)
Exception Codes: 0x0000000000000000, 0x0000000000000000
Exception Note: EXC_CORPSE_NOTIFY

Termination Reason: Namespace CODESIGNING, Code 0x1

kernel messages:

VM Regions Near 0 (cr2):
-->
__TEXT 0000000105559000-000000010722d000 [ 28.8M] r-x/rwx SM=COW J []

Thread 0 Crashed:
0 ??? 0x0000000114a3d19c _dyld_start + 0

Thread 0 crashed with X86 Thread State (64-bit):
rax: 0x0000000000000000 rbx: 0x0000000000000000 rcx: 0x0000000000000000 rdx: 0x0000000000000000
rdi: 0x0000000000000000 rsi: 0x0000000000000000 rbp: 0x0000000000000000 rsp: 0x00007ffeea6a6c18
r8: 0x0000000000000000 r9: 0x0000000000000000 r10: 0x0000000000000000 r11: 0x0000000000000000
r12: 0x0000000000000000 r13: 0x0000000000000000 r14: 0x0000000000000000 r15: 0x0000000000000000
rip: 0x0000000114a3d19c rfl: 0x0000000000000200 cr2: 0x0000000000000000

Logical CPU: 0
Error Code: 0x00000000
Trap Number: 0


Binary Images:
0x105559000 - 0x10722cff7 +??? (5182) <BA7CB7F8-DEDB-38F3-807D-8820349052DA> (null)
0x114a3c000 - 0x114a86adf +??? (551.5) <CB9BFB56-4511-36F1-A546-891FF770C01C> (null)

External Modification Summary:
Calls made by other processes targeting this process:
task_for_pid: 0
thread_create: 0
thread_set_state: 0
Calls made by this process:
task_for_pid: 0
thread_create: 0
thread_set_state: 0
Calls made by all processes on this machine:
task_for_pid: 1500
thread_create: 0
thread_set_state: 0

VM Region Summary:
ReadOnly portion of Libraries: Total=31.9M resident=0K(0%) swapped_out_or_unallocated=31.9M(100%)
Writable regions: Total=9.9M written=0K(0%) resident=0K(0%) swapped_out=0K(0%) unallocated=9.9M(100%)

VIRTUAL REGION
REGION TYPE SIZE COUNT (non-coalesced)
=========== ======= =======
STACK GUARD 56.0M 2
Stack 8192K 2
__DATA 5724K 5
__LINKEDIT 2824K 3
__TEXT 29.1M 3
shared memory 8K 3
=========== ======= =======
TOTAL 101.5M 12

Model: iMac11,1, BootROM 63.0.0.0.0, 4 processors, Intel Core i7, 2,8 GHz, 32 GB, SMC 1.54f36
Graphics: ATI Radeon HD 4850, ATI Radeon HD 4850, PCIe
Memory Module: BANK 0/DIMM0, 8 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x859B, 0x435438473353313630424D2E4D3136464E00
Memory Module: BANK 1/DIMM0, 8 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x859B, 0x435438473353313333394D2E4D3136464544
Memory Module: BANK 0/DIMM1, 8 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x0198, 0x393930353432382D3132332E4130304C4620
Memory Module: BANK 1/DIMM1, 8 GB, DDR3, 1333 MHz, 0x859B, 0x435438473353313630424D2E4D3136464E00
AirPort: spairport_wireless_card_type_airport_extreme (0x168C, 0x8F), Atheros 9280: 4.0.74.0-P2P
Bluetooth: Version 6.0.7f22, 3 services, 27 devices, 1 incoming serial ports
Network Service: Wi-Fi, AirPort, en1
Serial ATA Device: SPCC Solid State Disk, 1,02 TB
Serial ATA Device: HL-DT-STDVDRW GA32N
USB Device: USB 2.0 Bus
USB Device: Hub
USB Device: Audient iD14
USB Device: Internal Memory Card Reader
USB Device: BRCM2046 Hub
USB Device: Bluetooth USB Host Controller
USB Device: USB 2.0 Bus
USB Device: Hub
USB Device: uMIDI/O22
USB Device: USB Optical Mouse
USB Device: IR Receiver
USB Device: Built-in iSight
Thunderbolt Bus:



Rechner ist ein iMac ende 2009
OSX 10.13.6
Logic Pro 10.4.8

Hat jemand einen Rat?

Vielen Dank und entspannten Sonntag
Thomas
Benutzeravatar
spocintosh
Forengott
Beiträge: 2277
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von spocintosh »

Möglicherweise ein mieses, d.h. High Sierra-inkompatibles Plugin.

Geh mal zu Macintosh HD/Library/Audio/Plug-Ins und erzeuge einen Ordner "Components (disabled)".
Da hinein wirfst du ALLE Plugins aus dem "Components"-Ordner, so dass der danach leer ist.
Logic starten.
Wenn's dann geht, weißt du, es liegt an irgendeinem Plugin, nur noch nicht, an welchem.
Also immer so 10 auf einmal zurücklegen und langsam einkreisen. Irgendwann wird's Stress geben und dann weißt du, es lag an einem der letzten 10...die nimmste also alle wieder raus und probierst, sie einzeln hinzuzufügen, bis du den Übeltäter gefunden hast.

Wenns auch dann nicht geht...müssen wir einen anderen Grund suchen.
Preferences vielleicht...Rechte...irgendwo muss der Fehler ja sein.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Hi spocintosh,
danke für Deine Antwort.

Hatte vor Deiner Nachricht den Logic- Ordner unter Programme gelöscht,
ebenso alle Logic- relevanten Ordner unter Application- Support.

Nach der Neuinstallation (ca. 1.45Gb) aus dem App Store habe ich keinen PlugIn- Ordner .

Strange oder ?

Der Crash bleibt beim Starten leider gleich...
Benutzeravatar
makkus
Doppel-As
Beiträge: 116
Registriert: 09 Feb 2007 - 23:25
Logic Version: 13
Wohnort: Alaafmannshausen

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von makkus »

Tom F hat geschrieben: 15 Nov 2020 - 15:12 Hallo in die Runde,
nach dem Update von SIerra auf High Sierra startet Logic nicht mehr...
Neuinstallation von Logic und diverse Startoptionen brachten leider keinerlei Besserung...

Hier mal die Fehlermeldung:

...

Time Awake Since Boot: 55 seconds

System Integrity Protection: enabled

Crashed Thread: 0

Exception Type: EXC_CRASH (Code Signature Invalid)
Exception Codes: 0x0000000000000000, 0x0000000000000000
Exception Note: EXC_CORPSE_NOTIFY

Termination Reason: Namespace CODESIGNING, Code 0x1

kernel messages:

VM Regions Near 0 (cr2):
-->
__TEXT 0000000105559000-000000010722d000 [ 28.8M] r-x/rwx SM=COW J []

Thread 0 Crashed:
0 ??? 0x0000000114a3d19c _dyld_start + 0

Thread 0 crashed with X86 Thread State (64-bit):
rax: 0x0000000000000000 rbx: 0x0000000000000000 rcx: 0x0000000000000000 rdx: 0x0000000000000000
rdi: 0x0000000000000000 rsi: 0x0000000000000000 rbp: 0x0000000000000000 rsp: 0x00007ffeea6a6c18
r8: 0x0000000000000000 r9: 0x0000000000000000 r10: 0x0000000000000000 r11: 0x0000000000000000
r12: 0x0000000000000000 r13: 0x0000000000000000 r14: 0x0000000000000000 r15: 0x0000000000000000
rip: 0x0000000114a3d19c rfl: 0x0000000000000200 cr2: 0x0000000000000000

Logical CPU: 0
Error Code: 0x00000000
Trap Number: 0


Binary Images:
0x105559000 - 0x10722cff7 +??? (5182) <BA7CB7F8-DEDB-38F3-807D-8820349052DA> (null)
0x114a3c000 - 0x114a86adf +??? (551.5) <CB9BFB56-4511-36F1-A546-891FF770C01C> (null)

...
.... ich vermute, dass dir da "Gatekeeper" einen Streich spielt. Ich würde den mal in den Systemeinstellungen deaktivieren und dann Logic neu starten .... ein Versuch wäre es Wert.
Ich drücke Dir die Daumen!
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Danke für Deinen Ratschlag.
Habe den Gatekeeper im Terminal mit sudo spctl --master-disable
deaktiviert.
In der Systemsteuerung unter High Sierra fand ich keine Option zum vollständigen Deaktivieren.
Leider schmiert Logic nach wie vor 2 Sekunden nach Anklicken ab...
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4967
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von muki »

ich wuerde mal testhalber die gesammte usb peripherie abstecken

vielleicht ist da irgendein usb-treiber, der mit logic start aktiviert wird der boesling...
audient? hat der den neuesten hisierratauglichen treiber?
der cardreader schaut auch ein bisserl komisch aus...?

reiner schuss ins dunkle...
muki
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Leider unverändert muki.

Alles bis auf Maus abgezogen, Neustart, gleiche Macke...
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4967
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von muki »

ok
wenigsten *das* mal ausgeschlossen...
muki
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Jepp :-)

Merkwürdigerweise erscheint im App Store auch nach jedem Neustart das "Installieren" Icon bei Logic.
Ich kanns dann drüber installieren (besagte 1,45Gb), ändern tut sich aber nichts...
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Im Härtefall mach ich die Kiste morgen mal platt und checke Sierra und/ oder High Sierra per Stick neu zu installieren und mit Logic zum Laufen zu bekommen. Auf besagtem Rechner ist nicht viel drauf, da ich den zu Hause für Edits, Preproduction usw.benutze.

Meinen Hauptstudiorechner (2012er Mac Pro) habe ich letztes Jahr von Sierra auf High Sierra geupdated. Das funkionierte einwandfrei, Logic hat sich danach auch seine Updates gezogen..., alles easy.
Merkwürdig, dass das hier aufm iMac dermaßen rumspakt... :-)
Tom F
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 21 Apr 2010 - 21:30
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von Tom F »

Bin wieder auf Sierra.
Habe den Rechner komplett platt gemacht, dann vom Studiorechner die High Sierra Installationsdatei kopiert und darüber installiert. Dann die Logic Datei vom Studiorechner auf die Heimkiste kopiert sowie ausm App Store installiert. Alles ohne Erfolg.

Von daher....

Gruß und entspannten Abend
T.
Benutzeravatar
wonshu
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Nov 2003 - 8:18
Wohnort: 52°31'40.47"N 13°24'39.34"E
Kontaktdaten:

Re: Logic startet nicht mehr nach Update von Sierra auf High Sierra

Beitrag von wonshu »

Ja, ist mir neulich genau so passiert.

Genau mit dem gleichen Crash Grund.

Ich habe das Gefühl, dass Apple aufgehört hat, dieses Logic zu signieren. Was natürlich ein Riesenmist ist für uns.

Da müsste man mal direkt an Leute rangehen... mfritze?

Best,
Hans
Gibt's jetzt: Guitar Kitchen Vol. 1 - eine Akustik Gitarren Loop Library - sliced and looped - für Kontakt, AppleLoops, ACID, rex2
Antworten