Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
lenni_hh
Tripel-As
Beiträge: 240
Registriert: 07 Aug 2009 - 17:43
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburg

Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von lenni_hh »

Hallo,

ich habe hier einen Pad-Sound, der im Stereobild sehr „breit“ ist. Diesen möchte ich ganz „schmal“ machen, so dass er quasi sehr eng in der Mitte des Stereobilds liegt - und ihn dann per Automation langsam wieder ausbreiten zu seiner Originalform (ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt).
Wie mache ich das in Logic???

Besten Dank!
¯\_(ツ)_/¯
wirehead
Routinier
Beiträge: 346
Registriert: 28 Mär 2003 - 10:41
Logic Version: 10

Re: Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von wirehead »

Würde ich mal mit dem Direction-Mixer (Menu Imaging) versuchen.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4549
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von muki »

und 3rdparty-technisch gaebe es auch noch zB
airwindows EveryTrim
https://www.airwindows.com/everytrim/
muki
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12354
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von Stephan S »

Rechtsklick auf Pan Knopf, Stereo Pan auswählen, den automatisieren.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
lenni_hh
Tripel-As
Beiträge: 240
Registriert: 07 Aug 2009 - 17:43
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von lenni_hh »

Besten Dank für eure Tipps, probiere ich gleich morgen aus!
¯\_(ツ)_/¯
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 3342
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Einen „breiten Sound“ sehr „schmal“ machen?

Beitrag von Geheimagent »

Waves S1, doch Stephans Variante ist die preiswerteste.
Blindtest - nur die Ohren entscheiden Achtung: Meine M-Taste hat ein Reaktionsproblem
Antworten