Logic Pro 10.4.8 Update

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
bobmusic
König
Beiträge: 892
Registriert: 11 Jun 2002 - 21:43
Logic Version: 2
Wohnort: Aachen

Re: Logic Pro 10.4.8 Update

Beitrag von bobmusic »

muki hat geschrieben: 11 Dez 2019 - 17:05 >Smart Controls now work as expected on Mac computers that don't support Metal.
ah! das problem hatten wir mal hier, oder?
im konkreten wars der drummer aber auch die smartcontrols
...dass da die knopferln nicht mehr dargestellt wurden...
spocintosh hat geschrieben: 11 Dez 2019 - 18:00 Jepp, das betraf z.B. ältere iMacs auf High Sierra...die Smart Controls gehen nach Programmstart genau einmal auf und dann nicht mehr.
Hier war das:
https://www.logicuser.de/forum/viewtopi ... 15#p621349

Hab MacBookPro und iMac, beide 2011 und ohne metal, und auf beiden sind die Knöppe seit dem Update wieder da (clap)
Beste Grüße, Robert

Mac mini i7 (2020), MacBook Pro 16" (2019), iPadAir, macOS 10.15, Logic Pro X, Dorico, RME FF400, Roland RD700GX & JD990, Korg Kronos & Trinity, Yamaha VL70m & FS1R, u-he, NI Komplete 9, KorgLC
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4723
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Logic Pro 10.4.8 Update

Beitrag von muki »

also: problem geloest
muki
Benutzeravatar
artes
Haudegen
Beiträge: 517
Registriert: 02 Mär 2003 - 20:36
Logic Version: 50
Wohnort: Norddeutschland

Re: Logic Pro 10.4.8 Update

Beitrag von artes »

Hallo, du Suchfunktion hat leider nichts ergeben (-> zu viele Suchanfragen nach "MOTU, M2, M4, hardware, Treiber" usw.

Motu M2 und M4 laufen ja ohne Motu Treiber. Frage: Sollte man die Motu Treiber installieren, hat man damit Vorteile?
Meine Erfahrungen mit Motu Treibern sind eher schlecht. Die, die ich installiert hatte, kamen optisch und technisch aus den 80ern.
Apple iBook 13" 2018, 16GB RAM, 1TB PCI, logic X
Buballakov
Tripel-As
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007 - 15:11
Logic Version: 0
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro 10.4.8 Update

Beitrag von Buballakov »

...also bei mir funktionieren Touch und Latch irgendwie so, wie man das gewohnt iss.
ABER: NACH der Touch-Aufnahme, wenn man alles in einem einzigen Play-Vorgang macht werden die Parameter eben nicht mehr verändert/aktualisiert.

Erst beim nächsten Play...

Grüße

BBKV
Antworten