grosse mp3 in logic importieren

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
diskovic
Foren As
Beiträge: 83
Registriert: 19 Nov 2010 - 17:42

grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von diskovic » 25 Jul 2019 - 21:40

sehr geehrte logicuser,

von meiner letzten 12stunden dj- recording session will ich die ton bearbeitung in logic pro machen. sprich die sets der einzelnen artists schneiden.
ich ziehe dazu wie gewohnt das mp3 in die logic session oder importiere das audio.
leider geht der import nicht.

ich habe versucht online zu konvertieren und zu trimmen. jedoch bei der 12 h session geht kein online schneide oder konvertierungs dienst.

wie schneidet ihr solche grosse sessions?
logic und osx sind auf aktuellstem stand.
Logic X Pro 10.3.2
Imac 27" 3,1 GHz, 24 GB Ram, 10.11.6 El Capitain
Adam a7X, M-audio Profire 610, UAD Apollo Twin Duo, UAD 2 Quad, NI-Komplete Kontroll,
https://soundcloud.com/diskovic
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5249
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von Clemens Erwe » 25 Jul 2019 - 22:09

Interessanterweise hatte ich heute mit einem Projekt in Logic9 zu tun, das offensichtlich die maximale Länge überschritten hat. Das passiert bei 18001 Takten.
Die Länge (in Stunden) hängt dann vom Tempo ab.
Ein Versuch wäre es, ein Projekt mit 50bpm anzulegen, auf die maximale Länge einzurichten und dann zu versuchen, ob sich die mp3 importieren lässt.

Alternativ könntest Du sie im Quicktime-Player trimmen. Da brauchst Du ein Duplikat - einmal von vorne und einmal von hinten trimmen.
Falls der Quicktime-Player diese Datei überhaupt öffnen kann.

Unter uns gesagt: War während der 12 Stunden nicht einmal Zeit, Stop und wieder Start zu drücken?
Dateien dieser Größe aufzunehmen, halte ich für sehr optimistisch.
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1834
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von felusch » 25 Jul 2019 - 22:52

[URL][https://www.heise.de/download/product/m ... -14695/URL]


Gesendet von iPad mit Tapatalk
diskovic
Foren As
Beiträge: 83
Registriert: 19 Nov 2010 - 17:42

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von diskovic » 26 Jul 2019 - 17:27

@ Clemens Erwe: Cool, ja mit Quiktime geht das razfaz.
Danke für den Tip!

In Logic hab ich tempo verringert. aber trotzdem kein gelungener import.:)
Aber trotzdem, soll Logic das auch können?

@felusch: um was geht es da?
Logic X Pro 10.3.2
Imac 27" 3,1 GHz, 24 GB Ram, 10.11.6 El Capitain
Adam a7X, M-audio Profire 610, UAD Apollo Twin Duo, UAD 2 Quad, NI-Komplete Kontroll,
https://soundcloud.com/diskovic
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1834
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von felusch » 26 Jul 2019 - 18:11

MP3 direct cut heißt die Software
Warum der link kaputt is wes ik ooch net
Benutzeravatar
kmb
Routinier
Beiträge: 387
Registriert: 07 Dez 2003 - 21:14
Logic Version: 10
Wohnort: Augsburg

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von kmb » 27 Jul 2019 - 4:22

weils zu heiß ist ^^

https://www.heise.de/download/product/m ... tcut-14695
diskovic hat geschrieben:
26 Jul 2019 - 17:27
Aber trotzdem, soll Logic das auch können?
Geht halt kilometerweit an der Kompetenz von Logic vorbei, imho.
Ich finde nicht, dass jede Software alles können muss.
Mac mini (late 2012) | macOS 10.13.6 | Logic Pro 10.4.7 | Tascam US-2x2 | JBL LSR 305
Geheimagent
Forengott
Beiträge: 2494
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: grosse mp3 in logic importieren

Beitrag von Geheimagent » 28 Jul 2019 - 15:09

kmb hat geschrieben:
27 Jul 2019 - 4:22
weils zu heiß ist ^^

https://www.heise.de/download/product/m ... tcut-14695
diskovic hat geschrieben:
26 Jul 2019 - 17:27
Aber trotzdem, soll Logic das auch können?
Geht halt kilometerweit an der Kompetenz von Logic vorbei, imho.
Ich finde nicht, dass jede Software alles können muss.
Nun eine Software nicht, aber ein iPhone kann alles:
Meine Haustür aufschließen, meinen Kaffee kochen, die Temperatur messen, mp3 abspielen, mit Leuten 1000de von Kilometer weit telefonieren, mein Bankonto abrufen damit bezahlen .....
Ich höre mal auf bevor ich den Beitrag sprenge.

Ich benutze für mp3 den hier:
https://rogueamoeba.com/fission/
Antworten