Audio Knackser bei Zoom

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

Hallo,

ich habe ein kleines Problem, das ich nicht verstehe.

Wenn ich im Arrangefenster zoome knackst das Audiosignal!

unter OSX10.10.5 und Logic X 10.2.4 ist alles in Ordnung
mit OSX10.13.5 und Logic X 10.3.1 tritt das Problem auf
...bei 2 verschiedenen Audiointerfaces
...auch nach kompletten CleanInstall ...nur OSX und Logic Installiert, da ist es sogar noch schlimmer als mit der anderen SSD, ich hantiere hier grade mit 3 SSDs (Yosemite, Sierra Update, Sierra Clean) aber so langsam gehen mir die Ideen aus.

Buffersize etc. hab ich alles mal mit rumgespielt ich verzichte mal auf die ganzen Systemparameter.

Ich dachte jetzt noch es ist ein Hardwareproblem aber die 10.10er SSD spielt mit dem alten Logic. Denn wenn ich die SSDs tausche fährt er länger hoch und manchmal geht er beim booten oder wenn er grade oben ist einfach aus und startet neu. ...was könnte das denn sein?


Kennt das Zoom/Knacksproblem jemand?


Danke
Gruss
Bodo
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3419
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von Axel »

Hi Bodo, das ist mir tatsächlich letzte Woche zum ersten Mal auch passiert. Ich hab irgendwie ein 48kHz setting im Verdacht gehabt- hatte versehentlich im Logic mit 44.1 für Video aufgenommen (face palm), danach FCP mit 48 gearbeitet und wieder zurück ins Logic, wo ich eine Session auf 48 umgestellt hab. Danach ist mir in der Tat aufgefallen, dass es in der Wiedergabe knackt, wenn ich den Zoom benutze. Besonders deutlich, wenn man während der Wiedergabe den Zoom ändert. Hatte kurz einen Herzschlag-Aussetzer, weil ich befürchtete, die Knackser bei der vorigen Voice-Over Session mit aufgenommen zu haben. War aber nur bei der Wiedergabe.
OS 10.10 (Yosemite), Logic 10.2.4
Manchmal knackt es im Gebälk, wenn du ein Programm auf 48 laufen hast, die Tonausgabe vom System im Audio/ Midi Setup aber irgendwo noch auf 44.1 läuft. Das war in meinem Falle nicht so. Ich habe unter Zeitdruck die Session mit Knacksen im Monitorweg fertig editiert, am nächsten Tag war Ruhe.
Keine Lösung, aber vielleicht hilfts...
Greetz
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 3342
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von Geheimagent »

Eventuell kann es auch an den Preferenzen liegen, die Defekt sind. Die entfernenund neu einstellen. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass es nur Vermutungen sind. Es können auch andere Gründe sein.
Ich hatte vor kurzem dass unter Ableton ich eine extremere Buffersize brauchte, als unter Logic. Logic X mit 100x mehr Plug-Ins und fünf mal so viel Spuren machte seine Arbeit locker, und Ableton dagegen solch von Dir beschriebene Knackser hatte. Nachdem ich die Preferenzen entfernt hatte, und das ganz neu eingestellt hatte lief es wieder i.O.
Ist die Clock intern gewählt?
Blindtest - nur die Ohren entscheiden Achtung: Meine M-Taste hat ein Reaktionsproblem
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

Danke schonmal ihr zwei,
hilft mir leider nicht, wenngleich Axels Verhalten ja ähnelt!

Samplerate ist 96, Projekt sowie Interface und ein Clocking Problem ist es auch nicht.
Preferences schließe ich auch aus weil ich hab extra eine komplette Neuinstallation OSX und Logic zum Test gemacht, es tritt sofort auf das Problem. Nur die alte Version spielt, die aber bei Axel was ähnliches machte?! ...ich will aber auf 10.3 Logic und brauche dafür ja Sierra
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

BaBa
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 18 Apr 2015 - 11:59

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von BaBa »

periodisches Knacken,

Hardware? Mouse?
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

nein kein periodisches Knacksen wie man es von unsynchronen Clocking kennt, eher wie bei Bufferproblemen, fast so als würde der Buffer einfach kurz leer gefegt. Es tritt bei bestimmten Auslösern auf, ja hier durch die Maus die die Zoom Funktion auslöst, das es die Maus ist glaube ich nicht, da die ja auch noch zur Bildschirmposition bewegt wird ohne das was passiert, es tritt erst auf, wenn Zoom betätigt wird.

Es kommt in seltene Fällen auch ohne diesen Trigger, da vermute ich eine andere grade auftretende Aktivitat ...Browser, Netzwerk ...schwer zu sagen.

In Mixbus 32Cv4 habe ich ein solches ähnliches Problem auch, beim Echtzeitrendering sind teilweise und vereinzelt Knackser in der exportierten Datei.
Das hatte ich jetzt erstmal auf einen separaten Bug geschoben, dagegen spricht, das ich der einzige bin der das gemeldet hat.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12354
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von Stephan S »

Liegt nicht die Kommunikation mit der GraKa als Quelle nahe?
Hast du alle 3rd Party PlugIns draußen?
Gibt es Audio an einem PCI Bus? In dem Fall mal Steckplatz wechseln.

Ist der Rechner nachträglich aufgerüstet worden?
Entsprechen alle Teile den Spezifikationen?
Vielleicht ist ja das Netzteil überfordert.

Das geht alles schon in Richtung Vodoo, aber vermutlich ist dir jede verquere Idee recht...

Ich habe übrigens, um der GraKa Last abzunehmen, in den Einstellungen/Bedienungshilfen/Anzeige die Transparenz reduziert.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

@Stephan:

ja liegt nahe mit der GK ...meinst Du ne fettere kaufen hilft? ist die Standard 1GB ATI verbaut an der zwei Displays mit max. nativer Auflösung der Karte hängen 2560 x 1600

ansonsten spricht dagegen, das die Konfig im PCIe Bus so bleibt und unter Yosemite der Fehler nicht auftritt. ...am schlimmsten ist er unter Sierra clean Installation?! ....bin aktuell wieder auf Sierra Update Platte, da hier Logic 10.3er Projekt offen ist

PCIe:

- USB3.0 Karte mit ausgeschalteter Dockingstation für Backupplatten
- Express Slot Adapter für UAD Solo Laptop ...Karte stürzt unter UAD v9.2 neuerdings öfter ab, mag ja generell auch kein offline bounce ...wird für mich immer sinnloser das ganze Geraffel ...aktuell ist die Karte selbst aber ausgesteckt, an ihr liegt es nicht und in der Clean Install Variante ist UAD auch gar nicht installiert, nur Logic und auch keine 3rd Plug Ins
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12354
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von Stephan S »

Ich glaube nicht dass eine fettere GK hilft, kannst ja mal ein Display abklemmen zum Testen...

Der Rückschluss, dass es nicht an der Hardware liegt, da es mit Yosemite läuft, ist nicht unbedingt richtig- wir wissen nicht, was sich an den Routinen und deren Prioritäten geändert hat.

Verstehe ich das richtig, dass du einen kompletten Clean Install gemacht hast? Also ohne den Assistenten zu verwenden?
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

ja genau auf einer 3. SSD habe ich formatiert und mit UsB Stick Sierra von 0 installiert, updates gezogen und logic x installiert ...dann knackst es am schlimmsten :)
Audioeinstellungen hab ich im Logic natürlich angepasst und die Audiotreiber sind auch installiert ...sonst nix
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

die clean install Variante habe ich wieder verworfen, da es schon an der Stelle nix brachte und eher schlimmer war. Bin wieder auf normaler Sierra Platte die von Yosemite geupdatet wurde ...ABER nach Kopie mit der Hardwarestation was der roothimself nicht so mag :)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12354
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von Stephan S »

Was sagt der Mac Audioausgang?
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1997
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Audio Knackser bei Zoom

Beitrag von felusch »

Miniklinke? ...hab ich noch nie benutzt
bei Rednet und Mio ist es gleich

achso fällt mir grad ein, RedNet PCIe Karte is ja auch noch drin :)
Antworten