Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
DrCrumbs
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 22 Jan 2015 - 19:28

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von DrCrumbs »

ualter hat geschrieben:Ein Klick auf Setting in einem Channelstrip bringt den Beachball, Logic lässt sich nur noch rabiat beenden.
Somit sind im Moment bei mir alle Channelsettings unbenutzbar, schlecht.
Kann das jemand verifizieren?
Bin auf Yosemite 10.10.5
Passiert hier auch nicht.... hast Du mal versucht, Deinen Channelstrip-Settings Ordner rauszuziehen? Geht's dann?
Benutzeravatar
rumo
Kaiser
Beiträge: 1101
Registriert: 06 Aug 2006 - 16:41
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von rumo »

Hi!

Das sieht sehr nach dem Alchemy-Bug aus, den ich schon in 10.2 hatte. Es liegt an fehlerhaften Schreibrechten einer Logic-Datenbankdatei im User-Folder.
Es ist eine "Logic" Datei in /Users/<user name>/Library/Application Support/Logic mit dem Namen "Logic" die nur Lese- aber keine Schreibrechte hat. Alchemy will in die Datei schreiben und stürzt beim erfolglosen versuch ab. Nach dem Löschen wird die Datei dann mit korrekten Rechten neu angelegt.
Meine gesamter Thread findet sich hier: viewtopic.php?f=55&t=70006&start=30

Bugfix aus logicprohelp.com (nach ewiger ewiger Suche) ist hier:
I had a similar problem related to this post involving not being able to launch Logic 10.2 after a content update until after creating a new admin account. Thank you very much for that suggestion Eric.

I did not want to have to use this new account to run Logic, so I decided to see what may be the difference between the two accounts.

Under the new admin account: "/Users/logicadmin/Library/Application Support/Logic" I found the following files:
drwxr-xr-x 4 logicadmin staff 136 Sep 6 11:26 .
drwx------+ 14 logicadmin staff 476 Sep 6 11:15 ..
-rw------- 1 logicadmin staff 49152 Sep 6 11:26 .Alchemy_Preset_Ratings_And_Tags.db.swp
-rw-r--r-- 1 logicadmin staff 44032 Sep 5 10:16 Alchemy_Preset_Ratings_And_Tags.db

The directory itself had the following permissions:
drwxr-xr-x 4 logicadmin staff 136 Sep 6 11:26 Logic

In the same directory under my existing account I found a single file called "Logic" with the following permissions:
-r--r--r--@ 1 10867355 wheel 0 Jan 31 2009 Logic

I deleted the file because it looked to have a size of zero and only read permissions, owned by some account called "wheel".

macDaddy:Application Support danupdike$ rm Logic
override r--r--r-- 10867355/wheel for Logic? y

After the deletion of this file Logic was able to launch successfully from my original account. After successful launch it appears Logic was able to create the correct directory with the necessary content:

dr-xr-xr-x 20 root admin 680 Sep 1 19:02 Logic
http://www.logicprohelp.com/forum/viewt ... 4&start=20
Benutzeravatar
ualter
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1808
Registriert: 14 Jan 2006 - 8:19
Logic Version: 0
Wohnort: Offenburg

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von ualter »

Klangbieger hat geschrieben:Hallo ualter,

Gerade mal probiert (white Macbook late 2009, 10.10.5), hier funktionieren die Settings wie sie sollen, no Beachball.........

Grüsse (hallo
Ich danke euch für die feedbacks!
An den Rechten lag es nicht, ich hatte in den Songs Instanzen einer Melodyne Studio Testversion. Nach dem Entfernen
funktioniert alles wie gewohnt. Wenn ich Melodyne Plug in wieder inserte gibts nach Anklicken des Settings Button sofort wieder den Absturz.
Vielleicht kann das jemand kurz ausprobieren ob es an der Lizenz der Testversion liegt oder generell bei Melodyne crasht??
Danke!
nmp 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5 Dual GPU 64 GB Ram, OSX Mojave , Logic Pro X, Apollo quad, Apollo twin
http://www.liederfabrik.de
DjClever
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 16 Okt 2005 - 20:22

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von DjClever »

Bei mir stürzt Logic 10.2.1 bei Melodyn Editor 2 auch ab. Ich hab mehrere Instanzen im Projekt. Läuft auch ne Weile, dann Crash. Nach Neustart, Bounce in place und Melodyn emtfernen läuft das Projekt wieder.
iMac i7 3,4 GHz , LP8 Mac, LP5.1 PC, Motu 828 MKII, Focusrite TwinTrak Pro, Roland Fantom XR, Yamaha A-4000, Neumann Tlm 103 + KM184, Logic Control
Dimitrirec
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 23 Mär 2010 - 11:34
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von Dimitrirec »

Bei mir haben jegliche Versuche bisher ins leere geführt.
Sämtliche Alchemy-Ordner und Dateien gelöscht, den Logic Ordner wie oben beschrieben gelöscht,
alles mit AppCleaner deinstalliert und neu installiert aber immer der selbe Fehlerbericht.
Find einfach die richtige Datei nicht im System, nehme an es ist diese hier: com.apple.music.apps.MAAlchemy
Vielleicht noch wer ein Hinweis für mich?
Besten Dank

Thread 0 Crashed:: Dispatch queue: com.apple.main-thread
0 libsystem_c.dylib 0x00007fff8819a152 strlen + 18
com.apple.music.apps.MAAlchemy 0x0000000110f06867 ZenDBBase::_sqlite3_exec(char const*, bool, int (*)(void*, int, char**, char**), void*) const + 535
2 com.apple.music.apps.MAAlchemy 0x0000000110f0a787 ZenDBBase::addAttributeType(unsigned int, std::__1::basic_string<char, std::__1::char_traits<char>, std::__1::allocator<char> > const&, bool) + 87
3 com.apple.music.apps.MAAlchemy 0x0000000110e4b9d4
Dimitrirec
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 23 Mär 2010 - 11:34
Logic Version: 9
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von Dimitrirec »

So nun ein Teilerfolg, neuer Benutzer ,,logicuser'' angelegt und unter diesem angemeldet funktioniert alles...?
Benutzeravatar
ualter
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1808
Registriert: 14 Jan 2006 - 8:19
Logic Version: 0
Wohnort: Offenburg

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von ualter »

ualter hat geschrieben:
Klangbieger hat geschrieben:Hallo ualter,

Gerade mal probiert (white Macbook late 2009, 10.10.5), hier funktionieren die Settings wie sie sollen, no Beachball.........

Grüsse (hallo
Ich danke euch für die feedbacks!
An den Rechten lag es nicht, ich hatte in den Songs Instanzen einer Melodyne Studio Testversion. Nach dem Entfernen
funktioniert alles wie gewohnt. Wenn ich Melodyne Plug in wieder inserte gibts nach Anklicken des Settings Button sofort wieder den Absturz.
Vielleicht kann das jemand kurz ausprobieren ob es an der Lizenz der Testversion liegt oder generell bei Melodyne crasht??
Danke!
Melodyne 4
Das Problem ist bei Celemony inzwischen bekannt, viele Fälle, aber sie wissen nicht an was es liegt im Moment.
nmp 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5 Dual GPU 64 GB Ram, OSX Mojave , Logic Pro X, Apollo quad, Apollo twin
http://www.liederfabrik.de
Benutzeravatar
rumo
Kaiser
Beiträge: 1101
Registriert: 06 Aug 2006 - 16:41
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.2.1 lässt sich nach update nicht mehr öffnen

Beitrag von rumo »

Guck mal weiter vorne im Thread, weiß nicht wie es bei dir ist, bei mir war es eine Datei im User-Folder von Logic die keine Schreibrechte hatte, was Alchemy zum Absturz brachte

Das es auf frischem Benuteraccount funktioniert spricht auch für das Rechte-Prob
Antworten