Logic Pro 10.6.2 Veröffentlicht

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Benutzeravatar
artes
Haudegen
Beiträge: 524
Registriert: 02 Mär 2003 - 20:36
Logic Version: 50
Wohnort: Norddeutschland
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro 10.6.2 Veröffentlicht

Beitrag von artes »

Heute wieder den ganzen Tag mit logic gearbeitet und keinen Absturz! (clap) :roll:
MacMini M1 2020, 16GB RAM 1TB PCI --- Apple iBook 13" 2018, 16GB RAM, 1TB PCI --- logic X, OSX 11.4
Benutzeravatar
Mikinho
Kaiser
Beiträge: 1165
Registriert: 20 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 10
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Logic Pro 10.6.2 Veröffentlicht

Beitrag von Mikinho »

Hallo,

konnte schon jemand rausfinden, ob ab dieser Version ARA (in Verbindung mit Melodyne) jetzt tatsächlich zuverlässiger ist?
Das wäre ja schon mal ein wichtiger Fortschritt...
Hart: Mac Pro 12x 3.33, MBP 2.2 i7, MotU PCI-424, Virus TI, Avid Artist Mix; Akai MPC Ren+Advance49
Weich: OSX 10.14.6; Logic ProX, Melodyne 4, Komplete 11U, VG 2, Traktor Pro 2, Ableton Live 7, Waves Mercury..., Sonnox 7pack, Soundtoys uvm
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11794
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Logic Pro 10.6.2 Veröffentlicht

Beitrag von MarkDVC »

Mikinho hat geschrieben: 22 Jul 2021 - 9:19 Hallo,

konnte schon jemand rausfinden, ob ab dieser Version ARA (in Verbindung mit Melodyne) jetzt tatsächlich zuverlässiger ist?
Das wäre ja schon mal ein wichtiger Fortschritt...
Laut Release Notes gibt es in Logic 10.6.3 ein Paar ARA bezogene Änderungen.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 11.4, 2882|LPX 10.6.2|Audioease, Waves, PSP, Softube, Relab, Ohm, UAD, Snx, Spitfire, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7254
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic Pro 10.6.2 Veröffentlicht

Beitrag von alexander »

ara funktioniert mit logic und melodyne jetzt imo wie es soll. wie schon zuvor erwähnt.

manchmal sagt logic, dass es jetzt irgendwas repariert (oder war das melodyne?).

es verliert dabei aber erfreulicherweise kein daten mehr.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Antworten