Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Benutzeravatar
Bruudinho
König
Beiträge: 886
Registriert: 26 Mär 2007 - 10:36
Logic Version: 10
Wohnort: Germany

Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Bruudinho »

Ich habe über mehrere Cycles Aufnahmen gemacht und möchte einen Take in die Spur campen. Quick Swipe ist aktiviert, ich wähle den Bereich aus und in der Spur selbst tut schwas, aber die Spur wird nicht gemäß dem aktuellen Take aktualisiert, sondern bleibt wie Initiative eingespielt. Ist mir ein Rätsel ...

Wenn ich swipe, sehe ich wie meine Auswahl in der Spur selbst übernommen wird, solange ich die Maus bewege. Lasse ich final die linke Maustaste los, erscheint wieder der initiale Take.
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7135
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von alexander »

evtl ein problem mit den zugriffsrechten?
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12456
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Stephan S »

Bei dir läuft's, Alex?
Ich bin nervös, weil ich 12 untrainierte Leute zum Einsingen hier habe am Wochenende- gleich schonmal mit dem Template auf 4.8 zurückgegangen...
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7135
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von alexander »

ich kann nicht beschwören bei welcher version ich das zuletzt benutzt habe, waren eher mix sachen in letzter zeit. es ist ärgerlich wenn bereits bestehende features in neuen versionen plötzlich nicht funktionieren (wobei ich nicht sagen kann, das das hier der fall ist). solche vorkommnisse hatte ich zuletzt auch mit mac os. ein supplemental update ist zwar unterwegs um das zu fixen, aber es dauert noch.

stephan: teste es vorher mal aus wenn du zeit hast. wenn es im test funktioniert würde ich es riskieren auf der aktuellen version zu bleiben.

wenn sonst niemand dazu kommt kann ich nachher mal testen ob quickswipe bei mir grundsätzlich funktioniert. die letzte logic version wäre das. wobei mein system im moment ein paar macken hat, die erst ausgebügelt werden müssen.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12456
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Stephan S »

Hab' keine Zeit- werde 4.8 für die Aufnahme benutzen. Danach kann ich es ja mal mit 5.1 öffnen und probieren.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
Bruudinho
König
Beiträge: 886
Registriert: 26 Mär 2007 - 10:36
Logic Version: 10
Wohnort: Germany

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Bruudinho »

alexander hat geschrieben: 11 Sep 2020 - 12:50 evtl ein problem mit den zugriffsrechten?
Muss ich mir anschauen, aber das sollte kein Thema sein.

Ebenso merkwürdig war mein Versuch im selben Projekt Punch Record zu nutzen, um einen Takt zu ersetzen. Das hat nur dazu geführt, dass die Punch-Aufnahme zwar an der passenden Stelle dann war, aber der ganze Rest der Spur einfach gelöscht war. Da konnte mir auch die Logic-Hilfe nicht weiterhelfen.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12456
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Stephan S »

Also hier ist es manchmal so dass beim Compen auf einmal ein anderes Werkzeug ausgewählt ist.
Dies und die Tatsache dass beim Ändern der Regionsgrenze ab und zu lieber die komplette Region verschoben wird lässt mich lieber mit 10.48 arbeiten.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
Bruudinho
König
Beiträge: 886
Registriert: 26 Mär 2007 - 10:36
Logic Version: 10
Wohnort: Germany

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Bruudinho »

Stephan S hat geschrieben: 14 Sep 2020 - 15:33 Also hier ist es manchmal so dass beim Compen auf einmal ein anderes Werkzeug ausgewählt ist.
Dies und die Tatsache dass beim Ändern der Regionsgrenze ab und zu lieber die komplette Region verschoben wird lässt mich lieber mit 10.48 arbeiten.
Ok, danke fürs Feedback, also liegt es vermutlich nicht an mir alleine ...
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7135
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von alexander »

Stephan S hat geschrieben: 14 Sep 2020 - 15:33 Also hier ist es manchmal so dass beim Compen auf einmal ein anderes Werkzeug ausgewählt ist.
Dies und die Tatsache dass beim Ändern der Regionsgrenze ab und zu lieber die komplette Region verschoben wird lässt mich lieber mit 10.48 arbeiten.
hast du eine magicmouse? also die mit der berührungsempfindlichen oberfläche?
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12456
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Stephan S »

Trackpad 2- stimmt, könnte das Problem erklären.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
alexander
Hardcore User
Beiträge: 7135
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von alexander »

Stephan S hat geschrieben: 14 Sep 2020 - 23:36 Trackpad 2- stimmt, könnte das Problem erklären.
Wenn ich bestimmte Gesten aktiviert habe triggere ich manchmal so Sachen wie Mission Control (was ich absolut nie brauche) oder anderes.

Mittlerweile hab ich das Zeug abgeschaltet, aber vielleicht ist ja auch Logic sensibel in der Hinsicht. (Wenn du den 2. Mouse Button als
Tipp mit zwei Fingern aktiviert hast oder ähnliches).
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.15, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12456
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

Beitrag von Stephan S »

Ich guck mal- habe das TP 2 noch nicht so lange, mit dem 1er gabs solche Irritationen nicht.
‹(•¿•)›
Antworten