Midi Probleme TR 8

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Jonny Drama
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 08 Okt 2019 - 21:40

Midi Probleme TR 8

Beitrag von Jonny Drama » 08 Okt 2019 - 21:55

Moin,

ich habe derzeit Probleme mit der Implementierung meiner Roland Aria TR 8 in Logic.

Momentan steuert die TR 8, über USB angeschlossen, nicht nur den ihr zugewiesenen Kanal in Logic an, sondern auch ein Software Instrument auf einem anderen Kanal. Sprich, die MIDI Noten oder was auch immer aus der TR 8 raus kommt steuern meinen Synth im anderen Kanal an. Wie schalte ich das aus?

Was ich genau will:

Die TR 8 soll mit der BPM von Logic gesynct sein und Software Instrumente richten sich ebenfalls nach der BPM von Logic. Ein Software Arpeggiator würde dann schön synchron mit der TR 8 laufen. Im besten Fall stelle ich die beiden Spuren scharf und kann den „Jam“ direkt in Midi mitschneiden.


Possible? I h8te midi.

Thanks und Grüße
Benutzeravatar
analog010101
Tripel-As
Beiträge: 178
Registriert: 05 Jul 2017 - 17:00
Logic Version: 10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Midi Probleme TR 8

Beitrag von analog010101 » 10 Okt 2019 - 1:46

Du musst deinen Geräten dann auch Midi Kanäle geben... im Grunde ist es ganz einfach verständlich. Wenn deine TR-8 Midi rausschickt und dein Logic darauf eingestellt ist in den Midi Kanälen zu Empfangen indem es auf ALL steht, wird es tun wie es ihm befohlen wird. Du kannst normal an jedem Gerät einstellen auf welchem Kanal es Midi sendet, oder empfängt, hierzu müsstest du ins TR-8 Handbuch schauen, die Tastenkombi kenne ich nicht aus dem Kopf.. dann könntest du der TR-8 zum bsp. Kanal 1 geben und stellst es dann auf dem Kanal wo sie liegt auf 1... Wobei du ja bestimmt Audio aufnehmen willst.. oder triggerst du die TR-8 per Midi Note? Falls nicht würde sich empfehlen sie einfach komplett Midi Out Stumm zu schalten im Menü. Da gibt's bestimmt auch die Option OFF.

Grundsätzlich ist es aber Ratsam sein externen Midi Controller / Keyboards zuzuweisen, sonst wird es schnell anstrengend.. war dazu früher auch immer zu faul :lol:
Dann hat der Beatstep Pro plötzlich auch den Ultrabeat gespielt anstatt den Synth usw. ...musst dir halt mal die Zeit nehmen das einmal einzustellen :)
Wie ich bereits sagte, ich wiederhole mich nicht.
Antworten