32bit Plugins löschen

Logic Studio 9

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
go
Kaiser
Beiträge: 1197
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

32bit Plugins löschen

Beitrag von go » 06 Jul 2016 - 9:51

Hallo, sagt mal ... im Componentordner finde ich zwar diverse Angaben, allerdings nicht, welche davon 64 bzw 32 bit sind und letztere würde ich gerne löschen... damit ich nicht mehr mit der Bridge arbeiten muss, welche tatsächlich ca alle 20 min abstürzt...

was ist der beste Weg dies zu tun?

Vielen Dank LG go
10.12.6, LX.3.2, MacBook Pro (Retina), 16GbRam, LASS, NI KU10, Iris 2 ...
Benutzeravatar
Bonny
Kaiser
Beiträge: 1056
Registriert: 22 Jun 2007 - 12:30
Logic Version: 9
Wohnort: Big River

Re: 32bit Plugins löschen

Beitrag von Bonny » 06 Jul 2016 - 11:02

Hallo,
im Component Ordner bist du eigentlich schon genau richtig. Hier die 32 Bit Dateien löschen, bringt nach Neustart von Logic das gewünschte Ergebnis im AU-Manager. Auch pref-Dateien und andere i.d. User Library löschen sollte zum Verschwinden der 32-Bit Plugs führen.
Welche der Comp. Dateien 32- od. 64 Bit sind, musst du sukkzezive herausfinden.

Gruss, Bonny
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11282
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 32bit Plugins löschen

Beitrag von Stephan S » 06 Jul 2016 - 16:21

Im PlugIn Menü von Logic sind doch die 32bit Plug Ins gelistet. Davon würde ich Screenshots machen als Orientierung.
Wenn dann im Components Ordner zwei gleichnamige Dateien liegen behalte die neuere oder lösche beide und lade die aktuellste 64bit Version neu.

Auch eine gute Trefferquote hast du, wenn du pauschal alles löschst, was vor 2012 erstellt wurde...
‹(•¿•)›
go
Kaiser
Beiträge: 1197
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: 32bit Plugins löschen

Beitrag von go » 06 Jul 2016 - 17:45

Hey ... danke für die Antworten... versuche es jetzt gleich mal... LG
10.12.6, LX.3.2, MacBook Pro (Retina), 16GbRam, LASS, NI KU10, Iris 2 ...
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11005
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: 32bit Plugins löschen

Beitrag von MarkDVC » 06 Jul 2016 - 18:42

Alternativ: 32 Plugins behalten, Soundradix' 32 Lives ausprobieren:

http://www.soundradix.com/products/32-lives/

viele 32 bit Plugins lassen sich damit wesentlich eleganter in L9 64 bit , auch in LPX verwenden.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.12.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.12.6, 2882|LPX 10.4.0|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Antworten