Controller Shortcut

Logic Studio 9

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
go
Kaiser
Beiträge: 1277
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Controller Shortcut

Beitrag von go » 30 Mär 2016 - 15:12

Tachchen, sagt mal gibt es eine Möglichkeit Hyper-Draw-Controller per Shortcuts aufzurufen?
Ich meine die , die ebene nicht Modwheel, Pitch etc sind sonder zB Nummer 83.
Ich kann unter Apfel -K eben nur "andere" finden, wo ich dann den entsprechenden erst noch einzeln raussuchen muss. Kann man das abkürzen?

LG go
10.13.6, MacBook Pro (Retina) 2018, 32GbRam, LX.4.4, Ableton...
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4518
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Controller Shortcut

Beitrag von MFPhouse » 30 Mär 2016 - 15:18

Also mit shortcut Autodefine kann man alle " die da sind "durchsteppen und zwar in windeseile wie ich finde.
Direkt anspringen geht nicht. Oder was meinst du ?
Lieber Niederträchtig als Hochschwanger
go
Kaiser
Beiträge: 1277
Registriert: 24 Apr 2005 - 10:23

Re: Controller Shortcut

Beitrag von go » 30 Mär 2016 - 15:23

Ja, das kenne ich ... ich hatte gehofft es so wie "Pitchbend" oder "Modulation" , "Volume", "Blaswandler" etc auch mit Nummern gehen würde...egal... dann halt so ;) LG
10.13.6, MacBook Pro (Retina) 2018, 32GbRam, LX.4.4, Ableton...
Sir Hannes
Routinier
Beiträge: 496
Registriert: 23 Dez 2008 - 13:50
Logic Version: 0

Re: Controller Shortcut

Beitrag von Sir Hannes » 07 Apr 2016 - 8:33

Ich würd mich mit einer anderen Frage/ gleiches Themengebiet einklinken, eher eine Systemfrage: Kann man irgendworan erkennen, ob ein Instrument (Massive, FM8 bsp.) auf die Parameter Modulation oder Blaswandler überhaupt reagieren? Beim FM8 finde ich da keinen Bezug zwischen Controller-Wert und Parameter. (Hoffentlich werfe ich die Fachbegriffe nicht falsch durcheinander.)
Bisher trial&error, ich ruf die Parameter auf, zeichne wilde ZickZack von 0 bis 100 und zurück auf 0% und spiel ab, ob was reagiert.
Jetzt grade habe ich einen schönen Sound, der sich über diese Parameter gar nicht ändert.
Die Automation möchte ich für MIDI-Passagen (Modulation zur Note) nicht einsetzen.

Danke :-)
MacBookPro 15" 2GHz i7, 8GB RAM, 256SSD, Sierra 10.12.6, ext. Monitor, SPL Crimson3, NI Komplett, LogicPro 9.1.8, PT12.5
Antworten