Playbacks mit Video und MIDI - Test

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Antworten
Schalloch
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 21 Mai 2020 - 20:10

Playbacks mit Video und MIDI - Test

Beitrag von Schalloch » 22 Mai 2020 - 17:40

Hallo,

ich habe das Plugin Liveplayer mit MainStage getestet.
Zu den Playbacks können auch Videos und Midi-File ausgegeben werden.
Die Ausgabe erfolgt jeweils synchron zum Playback.

Als Playback sollten möglichts WAV-Datenen verwendet werden.
Das Videofenster kann auf einen angeschlossenen Beamer verschoben werden.
Ich habe zwar keinen Beamer, habe aber ein Fernsehgerät über einen Thunderbold-Bildschirmadapter angeschlossen.
Alles funktioniert fehlerfrei.
Die Audio-Wiedergabe des Videos kann abgeschaltet werden. Das wäre der Normalfall, weil der Ton ja vom Playbackfile kommt.
Mann kann die Audiospur des Videos aber auch für eine Art Metronom-Klick verwenden.
Bei leisen Playbackpassagen bleibt man dann besser im Rhythmus.
Natürlich könnte der Metronomklick auch über das MIDI-File erzeugt werden.
Das wäre ratsam, wenn man kein Video ausgeben möchte.
Wenn man das MIDI-File direkt an Mainstage sendet, ist eine systembedingte Verzögerung von ca. 0,1 Sekunde zu berücksichtigen.
Also alle MIDI-Events um 0.1-Sekunde vorziehen.
Bei einer Ausgabe an ein angeschlossenens MIDI-Interface habe ich keine Verzögerung feststellen können.
Die MIDI-File habe ich benutzt, um Patches in Mainstage umzuschalten.
Dabei ist zu beachten das der Schaltvorgang in Mainstage ca. eine Sekunde dauern kann. Also immer etwas Zeit für den Schaltvorgag berücksichtigen.
Mann könnte natürlich auch Lampen über einen MIDI-Dimmer oder anderes MIDI-fähiges Equipment steuern.

Beim Test habe ich über einen Behringer-Foot-Controller (FCB 1010) benutzt.
Die Wiedergabe wird beim Betätigen des Fußtaster getartet und kann durch nochmaliges Betätigen gestoppt werden.
So können auch überlange Videos gestoppt werden.

Viele Grüße Schalloch

Liveplayer-Webseite:
http://midi-audio-liveplayer.de
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4373
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: Playbacks mit Video und MIDI - Test

Beitrag von reiztrigger » 23 Mai 2020 - 8:33

danke für den tipp!
Benutzeravatar
spocintosh
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1890
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: Playbacks mit Video und MIDI - Test

Beitrag von spocintosh » 23 Mai 2020 - 15:07

Ebenfalls danke !

Bild
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Antworten