Hilfeee!Microkorg XL in Logic Pro 7 einbinden!!!

Die gute alte Hardware! Audio Interfaces, Synthesizer, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
kcilicious
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 04 Feb 2010 - 20:25

Hilfeee!Microkorg XL in Logic Pro 7 einbinden!!!

Beitrag von kcilicious » 04 Feb 2010 - 21:25

Hallo alle zusammen. Ich bin sehr verzweifelt und brauche bitte eure hilfe! Weiß nicht an wenn ich mich sonst wenden soll:( Ich habe mir ein Microkorg XL angelegt. Den habe ich über USB an mein Macbook angeschlossen und will es in Logic Pro 7.2 einbinden. Soweit erkennt Logic es auch und ich kann verschiedene Plug Ins mit dem Microkorg spielen. Aber mein Problem ist: Wie wähle ich den Microkorg selbst an, so das ich auch die Sound von ihm benutzen und aufnehmen kann??? Bitteeee hilfeeeee....
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5493
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: Hilfeee!Microkorg XL in Logic Pro 7 einbinden!

Beitrag von d/flt prod. » 05 Feb 2010 - 0:20

erstmal bitte keine doppelposts. den anderen thread hab ich zugemacht.

zu deinem "problem". hättest du die anleitung gelesen, hättest du festgestellt, dass der usb-anschluss nur für midi zuständig ist ;)
um das audio-signal in logic nutzen zu können musst du den audio-out des microkorg xl am audio-in deines audio-interfaces/macs anschliessen.
ansteuern kannst du den mk xl, wenn du ihn als midi-out-port auf einer midispur anwählst. oder über das plugin "externes-audioinstrument".
kcilicious
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 04 Feb 2010 - 20:25

Re: Hilfeee!Microkorg XL in Logic Pro 7 einbinden!

Beitrag von kcilicious » 05 Feb 2010 - 9:29

Vielen Dank das du geantwortest hast. Ich muß sagen ich bin Logic anfänger. Kanst du mir die schritte erklären wie ich das ganze anwähle??? Bitte bitte bitte....vielen Dank!!!!
Davy
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 14 Jan 2010 - 12:04

Re: Hilfeee!Microkorg XL in Logic Pro 7 einbinden!

Beitrag von Davy » 05 Feb 2010 - 10:15

Schritt 1: Du Spielst irgendetwas aus deinem Korg Synth und hast das Audio Out an den deinem Interface eingesteckt. Nun machst du einen Midi Instrumenten Channel und drückst auf Record. Nun siehst du was du aufgenommen hast anhand deiner Midi Spur

Schritt 2: Du machst eine Audio Stereo Spur. Jetzt musst du schauen Das der Midi Channel gleich eingestellt ist wie dein Synth, (Wenn du nur ein Sound anspielen willst, ansonsten musst du mehrere Midi Spuren machen und die jeweiligen Channels den Sounds des Synth zuweisen alias Multitimbral).

Schritt 3: Du stellst die Midispur sowie die Audiospur scharf und drückst auf Record, somit gehen die Midi dateien durch dein Midi Interface (in deinem Fall USB) zu deinem Synthi und spielen diese Töne, gehen durch das Audio Out in dein Interface und es nimmt auf...

Ich hoffe es hat geklappt
Antworten