Mixer mit Aufnahmefunktion für Live und Recording

Die gute alte Hardware! Audio Interfaces, Synthesizer, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10574
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: Mixer mit Aufnahmefunktion für Live und Recording

Beitrag von Peter Ostry »

KellerKnabe hat geschrieben:
14 Jun 2020 - 23:27
Peter ein Touchscreen über HDMI?
Ein HDMI Kabel fürs Bild und ein USB Kabel für die Bedienung.
Der Touchscreen sollte also beides haben:
https://www.youtube.com/watch?v=WBB82ckZ-xs
Oder nur HDMI fürs Bild, Maus und Tastatur über USB an den Mixer.

Laut Manual kann auch HDMI zu DVI funktionieren. Die Manuals sind leider auf verschiedene Addenden verteilt und ich habe mich um Touchscreens nicht gekümmert weil ich den Mac über ein direktes Ethernetkabel dran hatte.
 
KellerKnabe hat geschrieben:
14 Jun 2020 - 23:27
Kennst Du da was konkretes? Preise, Bezugsquellen?
Keine Ahnung. Allein beim neuesten Firmware Update sollen 25 Touch Screens mehr als vorher unterstützt werden. Online finde ich keine Liste, am besten wohl den Support fragen. Harman Support ... naja ...
 
KellerKnabe hat geschrieben:
14 Jun 2020 - 23:27
BTW: die 20 Kanäle wollte eiermann. Ich hatte den Thread nur gehijackt ...
Ach so. Dann nur zur Sicherheit: Falls du auf die Idee kommst, wegen weniger Kanälen einen Ui12 oder Ui16 zu probieren, das wäre keine gute Idee. Sehen gleich aus, sind aber völlig andere und schlechtere Geräte.
"Schatz, kommst du bald ins Bett?" —
"Ich kann nicht, im Internet hat jemand unrecht."
Benutzeravatar
KellerKnabe
Postingminister
Beiträge: 2554
Registriert: 13 Mär 2004 - 18:01
Logic Version: 0
Wohnort: Bodensee
Kontaktdaten:

Re: Mixer mit Aufnahmefunktion für Live und Recording

Beitrag von KellerKnabe »

Besten Dank für die Information Peter!
iMac 2019 8x3.6GHz/72GB/MB 2x2GHz/Mojave/LpX.4.8/dfh C&V/Motu 828 MKII/UM-3/Neubauer Tiger/DMStrat/JazzBass/Ukulele/Brunetti mc2/LMK 4+/SCT800/ST-1000/MXL-603/D-112/TD3/SM57/SM58 /E604/MD441/K271/K55/HA4700/Alesis One MKII ...
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1796
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: Mixer mit Aufnahmefunktion für Live und Recording

Beitrag von eiermann »

Naja, habe eben ein Feedback bekommen und die Begeisterung hält sich wie erwartet in Grenzen :cry:
Wir müssen uns Bandintern da nochmal besprechen, also Peter wenn du es verkaufen möchtest, dann warte nicht länger, danke für dein echt gutes Angebot.
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Benutzeravatar
MikeSilence
Stamm User
Beiträge: 3067
Registriert: 01 Dez 2003 - 9:53
Logic Version: 10
Wohnort: Zwischen Köln und Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Mixer mit Aufnahmefunktion für Live und Recording

Beitrag von MikeSilence »

In dem Fall tuts doch auch ein X32 Producer... kannst alles mitschneiden, bei Bedarf mit ner Stagebox erweitern und jeder kann auch noch (mit zusätzlichem Router) per WLAN seinen Sound einstellen. Und das Producer hat auch Fader, somit ists auch geeignet für diejenigen, die noch Fader unter den Fingern haben wollen. Und das Ding passt auch in 19".
http://www.silentbeat.de
http://www.mm-medienservice.de
Equipment:
Mac Mini 2012, 2,3GHz i7, 16GB RAM / UAD Apollo Duo / ADA8000 / MCU / APC40
Tannoy Ellipse 8 / KRK6000 / B2092A
Logic 7-X / Live 10 / Komplete 11 Ultimate
AKG Solidtube
Antworten