Logic X - Mackie Control - Channel EQ

Die gute alte Hardware! Audio Interfaces, Synthesizer, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
macmarkus
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 12 Mär 2004 - 22:36
Logic Version: 10
Kontaktdaten:

Logic X - Mackie Control - Channel EQ

Beitrag von macmarkus » 01 Dez 2018 - 22:15

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, den Channel EQ in Logic X mit der Mackie Control Universal zu steuern, das funktioniert bis jetzt nur so zu 2/3:

- Wenn ich die EQ-Taste und gleichzeitig oben auf den Drehregler 8 drücke, öffnet sich der Channel EQ - okay.
- Ich kann für jedes Band die Frequenz (Drehregler) und die Anhebung/Absenkung (Fader) verändern - okay.

- Aber wie kann ich die Quality, also die Breite des jeweiligen Frequenzbandes, verändern?

Ich hatte vermutet, dass ich dazu oben drücken+drehen muss, geht aber nicht.
Hab ich was übersehen?

Gruß
markus
Benutzeravatar
macmarkus
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 12 Mär 2004 - 22:36
Logic Version: 10
Kontaktdaten:

Re: Logic X - Mackie Control - Channel EQ

Beitrag von macmarkus » 05 Dez 2018 - 16:15

*schubs*
Antworten