Sony A7S iii

Alles zum Thema Foto & Video, Synchronisation, AC3, DVD, Cameras, Photoshop, Final Cut, iMovie, iPhoto etc.

Moderatoren: Tim, Mods

Heiner
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Sony A7S iii

Beitrag von Heiner »

Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4549
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von reiztrigger »

aber kann man damit auch fotografieren? (troll)
Heiner
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Heiner »

Ja. Und auch noch besser als mit einer Arri Alexa, obwohl diese ein vielfaches kosten.
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1964
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von eiermann »

Trotzdem sollte auch vor lauter Begeisterung der Produktname im Betreff richtig genannt werden ... :lol:
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11551
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Sony A7S iii

Beitrag von MarkDVC »

eiermann hat geschrieben: 29 Jul 2020 - 9:43 Trotzdem sollte auch vor lauter Begeisterung der Produktname im Betreff richtig genannt werden ... :lol:
Ich habe "R7S" mit "A7S" ersetzt - ich hoffe, das ist richtig so?

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 10.15.7, 2882|LPX 10.6.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1964
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von eiermann »

ja, danke Mark. Ich habe heute meinen pedantischen Tag (alarm) :P
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Rolle »

wenn jetzt die A7S mk2 im Preis rutnergeht, dann wäre das was für mich.
12MP reichen für mein timelapse Einsätze und meine olle 6D hat nun 350.000 Auslösungen und die schlechte Dynamik (bei solchen Aufnahmen natürlich besonders wichtig) nervt mich eh.

Allerdings liebäugle ich auch mit der A7R mk3 die nun auch durch die Version 4 abgelöst wird. Die ist auch noch bis 3200 ISO verblüffend gut und mehr brauch ich nicht. Dafür halt ne Auflösung die mir wiederum Spielraum für eine bewegte Kamera gibt - selbst wenn der Film nachher UHD ist.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
reiztrigger
Stamm User
Beiträge: 4549
Registriert: 17 Nov 2004 - 13:59
Logic Version: 9
Wohnort: ZuReich
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von reiztrigger »

wie soweit gesehen:

-die zwitter-cardslots sind genial; v.a. bezügl. redundanzen.
-ibis kann den aktuellen canons das wasser nicht reichen.
-video-performance wohl sehr gut, wenig/kaum overheating-probleme.

das ist ne video-kamera für leute mit einer guten ausrüstung (gimbal etc).
wer hauptsächlich fotografieren (und printen) will mit zusätzlicher videofunktion,
wird mit dieser 12 mp-sensor cam wohl nicht wirklich glücklich.
Heiner
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Heiner »

reiztrigger hat geschrieben: .

das ist ne video-kamera für leute mit einer guten ausrüstung (gimbal etc).
Gute Zusatz-Ausrüstung ist gar nicht unbedingt nötig. Eine große Zielgruppe sind anspruchsvollere Youtuber. Für Vlogs reichen das Klappdisplay und ein Rode Videomic. Atmo B Roll macht man mit Slow Motion ohne zusätzliche Stabilisierung . Und Talking Head vor dem Orange und Teal ausgeleuchteten Youtuber Hintergrund dreht man mit Stativ.

Das ist ja der Vorteil dieser Hybrid Kameras, Batterie, Sucher, Audio Eingang, Monitor, Speichereinheit ist alles drin. Je größer die Kamera, desto mehr muss man paradoxerweise dazu kaufen.
Zuletzt geändert von Heiner am 30 Jul 2020 - 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12647
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Stephan S »

Rolle hat geschrieben: 29 Jul 2020 - 14:18 wenn jetzt die A7S mk2 im Preis rutnergeht, dann wäre das was für mich.
Wie gesagt, Rolle, ich habe meine A7s Mk1 für 680€ bekommen- wenn dazu ein Blackmagic 12G HDR für 1000€ kommt hast du 4K in ProRes, 7" Monitor, 2x XLR in und neben den SSD Anschlüssen zwei SD Slots- alles zu einem Bruchteil des Preises. Und nen Adapter auf SDI auch noch, kann man immer gebrauchen...
‹(•¿•)›
Heiner
Haudegen
Beiträge: 501
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Heiner »

Stephan S hat geschrieben: 30 Jul 2020 - 13:32
Rolle hat geschrieben: 29 Jul 2020 - 14:18 wenn jetzt die A7S mk2 im Preis rutnergeht, dann wäre das was für mich.
Wie gesagt, Rolle, ich habe meine A7s Mk1 für 680€ bekommen- wenn dazu ein Blackmagic 12G HDR für 1000€ kommt hast du 4K in ProRes, 7" Monitor, 2x XLR in und neben den SSD Anschlüssen zwei SD Slots- alles zu einem Bruchteil des Preises. Und nen Adapter auf SDI auch noch, kann man immer gebrauchen...
Das stimmt. Aber die neueren Versionen haben besseren Autofokus und Farbtreue. So praktisch so ein Video Assist oder Atomos Ninja ist würde ich in der Preisrange eher zur A73 greifen.
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Rolle »

Stephan S hat geschrieben: 30 Jul 2020 - 13:32
Rolle hat geschrieben: 29 Jul 2020 - 14:18 wenn jetzt die A7S mk2 im Preis rutnergeht, dann wäre das was für mich.
Wie gesagt, Rolle, ich habe meine A7s Mk1 für 680€ bekommen- wenn dazu ein Blackmagic 12G HDR für 1000€ kommt hast du 4K in ProRes, 7" Monitor, 2x XLR in und neben den SSD Anschlüssen zwei SD Slots- alles zu einem Bruchteil des Preises. Und nen Adapter auf SDI auch noch, kann man immer gebrauchen...
ja - das ist ein Hammerpreis und ich hab das auch auf dem Schirm :-)
Bei mir wäre die Kamera wirklich für einen ganzen speziellen Einsatz:
https://vimeo.com/441146214
(unbedingt mindestens 1080p anschauen und fullscreen am Rechner - dann wird man mit einer tollen Sternensicht über den ziehenden Wolken belohnt)

Ich bin zur Zeit dabei ein Archiv an solchen Aufnahmen zu erstellen und die Dynamik der 6D ist leider zu schlecht. bei 1600ISO schon dreimal nicht und viel zu viel Rausch.
Das Problem ist aber, dass mein System, das die aufwendige Belichtungssteuerung übernimmt, nur mit Canon und Nikon DSLR funktioniert.
Die Sony Kameras können zwar gesteuert werden aber sobald USB angeschlossen ist, werden die Bilder auf der SD Karte nicht mehr gespeichert sondern über USB ausgegeben.
Die A7S hat jedoch eine dermaßen große lowlight Fähigkeit, dass ich diesen Umstand in Kauf nehmen würde...
Die einzige Kamera aus der Reihe, die auch bei USB Steuerung die Bilder intern speichert ist die A7Rmk3.
Die ist mir aber immer noch zu teuer - auch wenn sie jetzt günstiger ist.

Von daher wäre eine A7Smk1 vielleicht garnicht sooo dumm. Und durch die 12MP sind die Bilder die zu meinem System geschaufelt werden müssen auch nicht so groß...
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4998
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Sony A7S iii

Beitrag von muki »

Rolle hat geschrieben: 31 Jul 2020 - 19:39 Bei mir wäre die Kamera wirklich für einen ganzen speziellen Einsatz:
https://vimeo.com/441146214
(unbedingt mindestens 1080p anschauen und fullscreen am Rechner - dann wird man mit einer tollen Sternensicht über den ziehenden Wolken belohnt)
wow! super!
(clap)
muki
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12647
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Stephan S »

Ach ja, geht ja garnicht um Video...
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sony A7S iii

Beitrag von Rolle »

Stephan S hat geschrieben: 31 Jul 2020 - 22:28 Ach ja, geht ja garnicht um Video...
hier im thread nicht aber wenn ich so eine Kamera kaufe, dann wird sie natürlich auch für Video eingesetzt werden.
an der mk2 gefällt mir da wiederum der 5 Achsen stabilisierte Sensor.
Aber die Gebrauchtpreise für die mk1 sind schon der Knaller...
es ist ein einfach ist das
Antworten