digitale schwarzweiss kamera

Alles zum Thema Foto & Video, Synchronisation, AC3, DVD, Cameras, Photoshop, Final Cut, iMovie, iPhoto etc.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Keine Ahnung irgend was zum anpacken aus der Auslage angeblich normale M10
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

sieht aus wie ne M-E.
Ist aber egal was den Sucher angeht. und letztendlich sehen die ja alle gleich aus :)

Die M-E ist mit 3900 EUR die günstigste M digital die es jemals gab.

Da kann man dann schon schwach werden...

Für die M10 mono musst du wahrscheinlich wirklich in einen Leica Store (Hamburg, Berlin, Frankfurt, München).

Hier in KA hat der Leica Händler auch nur eine M-E und eine M10.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Die haben in Köln immer eine da die dann verkauft wird, ist heute geschehen Ende Feb ist beides da.
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

das ist entweder eine M (240) oder eine M-E.
Die M10 hat das, was du gerne hättest: ein ISO Stellrad an der Deckkappe :-)))

Aber das kostet eben 3000 EUR, dieses Rad :-)) (hat aber auch den besseren Sensor, bessere lowlight Fähigkeiten, etc.)
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

die hatte das Iso Rad, war die hier

https://store.leica-camera.com/de/de/le ... -verchromt

vielleicht fahr ich nach Wetzlar oder zieh mir nächstes mal nen Frack an um nicht wie ein Hartz4 Tourist bedient zu werden
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

felusch hat geschrieben: 08 Feb 2020 - 16:34 die hatte das Iso Rad, war die hier

https://store.leica-camera.com/de/de/le ... -verchromt

vielleicht fahr ich nach Wetzlar oder zieh mir nächstes mal nen Frack an um nicht wie ein Hartz4 Tourist bedient zu werden
ah - das hat man auf deinem Bild nicht gesehen. Sehr cool...

Ja - das Problem hab ich auch immer. Auch in Autohäusern... Dort hat es aber den Vorteil, dass ich mir in Ruhe die Karren anschauen kann ohne ständig angelabert zu werden :)
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

...Entschuldigung?
...Hallo?
...Sagen Sie mal, brauchen Sie eigentlich eine Leiter zum Naseputzen?
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Rolle hat geschrieben: Ja - das Problem hab ich auch immer. Auch in Autohäusern... Dort hat es aber den Vorteil, dass ich mir in Ruhe die Karren anschauen kann ohne ständig angelabert zu werden :)
ich habe noch nie in einem Autohaus ein Auto gekauft, und nichts aber auch gar nichts zieht mich dort hin. ...ein weiterer Grund diesen Gefährten zu erwerben



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

😀

Mein Beruf hat es notwendig gemacht, dass ich ein Auto habe, das garantiert nicht abkackt, Geländetauglich ist und ordentlich zuladen kann.
Nun bin ich das personifizierte Böse 😀
Aber ich plane gerade wie ich es schaffen kann, ohne eigenes Fahrzeug auszukommen.
Sieht gut aus... dann leiste ich mir vielleicht auch ne Leica.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

ein Sammlerstück. Limitierte M monochrome (das 24MP Modell) in Berlin vorrätig: https://www.leica-store-berlin.de/de/pr ... tz-wetzlar

Das wäre die wertstabilste Kamera, wenn man deine Liste abarbeitet. Allerdings erfüllt sie das mit dem ISO Rad nicht :-)
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Link geht nicht
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

keine Ahnung warum... klick auf der Seite auf "Sonderangebote" :-)
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Du meinst die 150 Jahre Limited?
...ne danke alte standard Möhre mit Gravur? ...mach ich Dir in 30min auf jede Kamera, ist nicht umsonst noch da.

Wertstabilität der Standardgeräte sieht ungefähr so aus:
NP: 8000€
VK@5Jahre: 4500€ = 60€/Monat
VK@10Jahre: 2000€ = 50/Monat

Set Glas: Vermögen

im Vergleich zur Sony A7 & Co Verbrauchsmaterial Kamera Allround alle 10Jahre einmal neu ungefähr

NP: 1500€
VK@2 Jahre: 700€ = 33€/Monat
VK@4Jahre: 250€ = 26€/Monat

Set Glas:
NP: 4000€
VK bei Systemwechsel: ??? ...eher so komplett abschreiben alle 10 Jahre = 30€/Monat

-> Alles Zusammen nach 10 Jahren Wertlos = 45€/Monat
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3610
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von Rolle »

diese limitierten Dinger sind mehr als wertstabil. Als Sammlerobjekt, wenn sie keine Klicks haben sind sie in mehreren Jahren ein kleines Vermögen wert.

War aber auch nur so als Scherz gedacht.

Aber schau dir mal die Gebrauchtpreise von Leica M generell an... Die einzige, die den Bach runter gegangen ist, ist die M8 und die M9. Letztere eigentlich nur, weil der Sensor extrem fehleranfällig war und all paar tausend Klicks getauscht werden muss. Die M8, weil sei APS-C ist und das will man bei einer M nun wirklich nicht.

Eine alte M6 TTL aus den 80ern wird heute für gute 2000 EUR gehandelt... Nimm mal ne Nikom, Canon, oder sonstwas von damals :-) Ich hab ne FA (ein Flaggschiff Anfang 80er) für 35 EUR in tadellosem Zustand gekauft.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
felusch
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1999
Registriert: 29 Dez 2010 - 16:06
Logic Version: 9
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: digitale schwarzweiss kamera

Beitrag von felusch »

Die Limited als Wertanlage in OVP ungenutzt ist sicher interessant.

Du hast mich aber so angefixt und ich will Geräte die ich kaufe auch benutzen und da gibts immer nen Verlust.
Analog ist analog, Digitaltechnik verliert immer aufgrund des Fortschritts. In 20 Jahren gibts wahrscheinlich mehr Geld bzw. Werstabilität auf SD Karten für Leicas [emoji23]




Gesendet von iPad mit Tapatalk
Antworten