Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Fragen zu Apples Garage Band

Moderator: Mods

Antworten
Gerd Rude
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 25 Dez 2020 - 15:22

Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Gerd Rude »

Hallo,
ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass, wenn ich neuen Gesang aufnehme, der Gesang bei der Aufnahme nur mit Echo hörbar, und am schlimmsten, bei der Wiedergabe zeitlich verzögert ist.
Beim aktuellen Song war das Problem bisher nicht da, es ist plötzlich aufgetreten und ich kann nicht weiterarbeiten.
Auch eine neue Spur anlegen hat nichts geholfen.
- Ich arbeite an einem größeren Song mit ca. 20 Spuren
- Mac Mini von Ende 2014
- System Big Sur, 2 TB Festplattenspeicher, nur ein sehr kleiner Teil belegt.

Gerne gebe ich nähere Infos.
Vielen Dank für Hilfe!
Benutzeravatar
Häschen
Kaiser
Beiträge: 1365
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Häschen »

Bei der Aufnahme Low Latency Mode einschalten.
Latenz/ Buffer Einstellungen macht man generell unter Preferences>Audio.

Das sind die Themen, die du dir im Manual anlesen solltest.
Gerd Rude
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 25 Dez 2020 - 15:22

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Gerd Rude »

Hi, danke für Deine Antwort.
Unter "Einstellungen" finde ich da leider nichts mit Buffer oder Latency.
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10744
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Peter Ostry »

Nein, der Low Latency Mode ist hier nicht die Lösung. Auch nicht wenn er eventuell helfen würde. Der Low Latency Mode schaltet nur Plugins mit mehr als einer einstellbaren Latenz ab. Nach der Beschreibung der Situation ist hier aber ein Echo hörbar, das heißt dass die Stimme zweimal kommt. Könnte das Monitoring Signal einmal vom Audio Interface direkt und noch einmal von Logic kommen? Das lässt sich prüfen, indem man den Logic Channelstrip mutet. Oder es gibt einen Send (Aux), der nachplappert.

Bei Direktmonitoring (was dringend zu empfehlen ist) muss das Monitoring Signal bei einem Preamp oder im Interface abgezweigt werden. Die Plugin-Latenzkompensation von Logic verzögert den Playback Output so, dass der Sänger trotzdem alles synchron hört während seine Daten zeitlich richtig geschrieben werden. Mit anderen Worten: Für den Sänger hört sich alles normal an und der Computer sorgt für die Korrekturen.

Also Fehlersuche:
Warum kommt die Stimme zusätzlich als Echo?
Ist die Plugin-Latenzkompensation eingeschaltet?
Stimmt die Einstellung der Recording Latenz?
Gibt es ein Problem mit dem Interface?
"Don’t try and do the same old crap that everybody else is doing. We don’t need any more of that."
(Bruce Swedien, 2016)
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11551
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von MarkDVC »

Als Hinweis: Das Thema ist im Garage Band Bereich gepostet. Ich nehme an, es handelt sich dann nicht um Logic, sondern Garage Band...

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 10.15.7, 2882|LPX 10.6.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10744
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Peter Ostry »

Oh, das habe ich übersehen. Dann ist wohl kaum einer von meinen Tips zu gebrauchen.
"Don’t try and do the same old crap that everybody else is doing. We don’t need any more of that."
(Bruce Swedien, 2016)
Gerd Rude
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 25 Dez 2020 - 15:22

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Gerd Rude »

Trotzdem Danke für die Mühe! Ja, es handelt sich um Garageband, sorry.
Benutzeravatar
Clemens Erwe
Moderator
Beiträge: 5461
Registriert: 22 Mai 2009 - 8:25

Re: Gesang ist verzögert bei Aufnahme

Beitrag von Clemens Erwe »

Gerd Rude hat geschrieben: 25 Dez 2020 - 15:25 Beim aktuellen Song war das Problem bisher nicht da, es ist plötzlich aufgetreten und ich kann nicht weiterarbeiten.
Das könnte an einem Plugin liegen.
Verwendest Du Plugins von Fremdherstellern?
Oder ein Limiter-Plugin?

Bei Projekten im fortgeschrittenen Status können Aufnahmen problematisch werden, wenn schon zu viele Plugins beteiligt sind.
Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Antworten