Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Alles zu Themen wie Mastering, Schalldämmung, etc.
Fragen zu Hardware Problemen bitte ins Mac OS, PC oder Hardware Forum!

Moderatoren: Tim, metalfish, bmc desgin, Mods

Antworten
Stefanolli
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 12 Apr 2018 - 22:56

Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Stefanolli »

Hallo liebe LogicUser,

wenn ich meine E-Gitarren über mein Interface verbinde, hört man ein ziemlich starkes Brummen. Es ändert sich, je nachdem wie ich die Gitarre halte.
Wenn ich meine E-Gitarre waagrecht halte, ist das Brummen fast weg, lege ich sie in Spielposition brummt es wieder. Das ist ziemlich nervig. Kabel habe ich
bereits getauscht, ohne Erfolg! Es macht auch keinen Unterschied, ob ich die Monitor-Boxen oder die Kopfhörer verwende. Ich vermute, dass es am Stromkreis liegt, da die Leitungen im Haus schon ziemlich alt sind. Man riet mir daher schon zu einem Power-Conditioner (z.B. Furman Midas). Bestimmt kennt der eine oder andere hier dieses Problem... Habt ihr es irgendwie in den Griff bekommen?

Hier noch die technischen Angaben meines Systems:
iMac (late 2013) mit i7 Prozessor
16 GB RAM
Mac OS High Sierra 10.13.6
NVIDIA GeForce GTX 775M 2048 MB Grafikkarte
Logic Pro X 10.4.7

Universal Audio Apollo Twin X Thunderbolt-Interface
Gibson Les Paul
Fender Mustang
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 3293
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Geheimagent »

Es handelt sich um Einstreuungen, woher kann ich natürlich nicht sagen, da ich Deine Umgebung da nicht kenne. Es kann sein dass Du es rausfindest, wenn Du Dich mit der Gitarre im Raum bewegst.
Was hast Du für eine Gitarre. Bei Strat und Single-Coile gibt es das stärker. Da mal Mittelpositionen ausprobieren. Wenn es da weggeht, hast Du gute Chance entweder mit einem Dummipickup (ohne Magneten parallel) zu arbeiten, oder mit HS3 Pickups. Du kannst in der Gitarre unter Pickups und unterm Schlagbrett das noch mit Alufolie auskleiden.
Es gibt sicher noch eine Menge mehr.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

vermutlich singlecoil ?
strat/tele modell ?
ist die gitarre intern geerdet? da muss ein kabel zwischen bruecke und elektrik geloetet sein
veraendert sich das brumm verhalten je nachdem, ob du mit der hand die saiten/bruecke beruehrst oder nicht ?

und wie der geheimdienst richtig sagt: einstreuungen:
schau, wo/wie/ob da andere geraetschaften sind, die elektrosmog verursachen und vermeide die (ausschalten, woanders hinstellen)
indiz dafuer: weil du per umpositionierung der gitarre das brummverhalten aendern kannst

aber siglecoil sind brummer
deswegen wurden humbucker erfunden

und schlussendlich kann es auch sein, dass du da zwischen git-amp, interface, computer, computermonitor groundloops hast
muki
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

habs nochmals durchgelesen:

prinzipiell liegt so ewtas in der natur der sache
ein tonabnehmer ist ein elektromagnetischer empfaenger

wenn du die gitarre waagrecht hast, schauen die pickups nach oben und empfangen von dort nix (wenig)
in spielposition duerften sie richtung interface/comuter/computermonitor/imac/etc "schauen" und empfangen entsprechend

verbindest du deine gitarre (lespaul oder mustang?) direkt mit dem apollo ?
probier mal ne DI dazwischen
thunderbolt kabel getauscht ?
apollo am gleichen stromnetz (steckdose) wie imac?
probieren, sowohl einmal den netzstecker vom apollo und/oder/dannach netzstecker vom imac umdrehen

furman fuer imac/apollo kann durchaus hilfreich sein

ich vermute da ist irgendein erdungszirkus zwischen git <> interface <> imac
muki
Stefanolli
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 12 Apr 2018 - 22:56

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Stefanolli »

Ich habe es zuerst mit der Les Paul versucht. Auch dort ist ein Brummen zu hören. Selbst wenn ich mich in Spielposition vom Mac und Interface wegdrehe, sind die Nebengeräusche da. Ich werde als erstes mal meine Les Paul checken lassen. Sollte sich dabei nichts feststellen lassen, werde ich mal die Furman-Variante in‘s Auge fassen. Dass es das Thunderbolt-Kabel ist, denke ich nicht. Habe ein Original Apple-Thunderbolt-Kabel extra neu gekauft, da mag ich nicht nochmal 50€ als Test ausgeben. ;)
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

interface verbinungskabel (usb, firewire, thunderbolt etc) sind bekannte erdungs-schweinderln...

prinzipiell:
schau um dich herum
ob da irgendwo irgendwelche elektromagnetischen strahler sind
handy, babyphone, motorfader, ueberhaupt alles mit elektromotoren (externe festplatten?), monitore, tv etc
muki
Stefanolli
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 12 Apr 2018 - 22:56

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Stefanolli »

Alles klar, wird wohl etwas herum probieren nötig sein... ;) auf jeden Fall vielen Dank für die Tipps!
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

gerne
es ist ein elend mit der brummerei - mein mitgefuehl hast du ;-)

zum trost - zumindest denke ich mir das immer bei solch zirkus:

ich war mal ein jeff beck konzert
und da hat's auch (wennauch recht leise) gebrummt
das fand ich sehr sympathisch :-)))

das gehoert einfach zum (guten) ton
muki
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

nochwas:

hat das apollo ein externes netzteil?
laeuft es auch ohne?
vielleicht ist dieses netzteil nicht in ordnung...

apollo ist direkt am imac?
oder ist da ein hub dazwischen?
muki
Stefanolli
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 12 Apr 2018 - 22:56

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Stefanolli »

Gegen ein leichtes Brummen habe ich nichts, aber wenn man im Channel-Strip schon einen Ausschlag sieht, ist es mir dann doch zuviel. Ja, es gibt ein externes Netzteil, das Apollo kann man leider nicht „bus powered“ betreiben. Habe es direkt am iMac angeschlossen.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von muki »

wie gesagt: alles ideen und vorschlaege
aber generell: probieren geht ueber studieren

ein humbucker (paula) sollte nicht brummen

ausser deine paula hat singlecoils/p90/earsdog oder sowas
muki
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 3293
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: Nebengeräusche beim Gitarre aufnehmen - Position ändert das Nebengeräuschverhalten

Beitrag von Geheimagent »

Dann würde ich auch testweise mal mit einer passiven DI probieren. Am Thunderboldkabel glaube ich auch nicht das es daran liegt, und wenn liegt ja da ein Garantiefall vor. Ich denke es muss ab dem Interface sein. Das ist wenn man nicht davor sitzt ein Blinde Kuhspiel.
Antworten