ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Alles zu Themen wie Mastering, Schalldämmung, etc.
Fragen zu Hardware Problemen bitte ins Mac OS, PC oder Hardware Forum!

Moderatoren: Tim, metalfish, bmc desgin, Mods

Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

hallo zusammen,

ich benötige einen 8-kanaligen wandler um mein fireface uc per adat zu erweitern...
als erstes springt natürlich das ada 8200 von behringer ins auge. die klangqualität sollte für meine zwecke vermutlich ausreichend sein. aber irgendwie lese ich dann doch von häufigen sync-problemen etc. aus älteren threads hier hab ich gelesen, dass einige das gern und erfolgreich nutzen. ist das immer noch so?

alternativ hab ich auch schon bei ebay-kleinanzeigen geschaut, bin da dann aber wieder vom angebot erschlagen. ich benötige keine preamps sondern lediglich eine möglichkeit, die einzelspuren meines tanzbären in den rechner zu bekommen. 8 zusätzliche ausgänge wären durchaus auch von vorteil.
perfekt wäre eine 8-kanalige version vom ferrofish pulse. die 16er kostet leider genauso viel wie der tanzbär. das macht nicht so richtig viel sinn.

vorschläge? meinungen? alternativen?

ich würde mal sagen, bis ca. 200€, aber wenn es sich lohnt ggf. auch mehr. muss ich halt ein bisschen warten :oops:

danke und vg,
andreas.
Benutzeravatar
lonely
Haudegen
Beiträge: 636
Registriert: 09 Apr 2004 - 17:18
Logic Version: 9
Wohnort: Deutschland

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von lonely »

Hab den 8000er und den 8200. Beide befriedigen meine Ansprüche für mein Tonstudio. Schlag zu! (hallo
http://www.garemu.de/ "Weltgrößtes, schönstes, lustigstes aber trotzdem teuerstes, bestriechendstes, ältestes (gegr. anno 735 AD) Studio."
Benutzeravatar
bitzone
Haudegen
Beiträge: 710
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von bitzone »

Schließe mich lonely an. Habe den 8200 als A/D Wandler, läuft super.
Die analogen Ausgänge sollen nicht so gut sein, die nutze ich aber nicht.
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10585
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von Peter Ostry »

Besser kein 8000 sodern nur 8200.
Außer dass die Preamps (Line fährt über die selben) besser sind als beim 8000, wird es auch nicht mehr heiß, was ein Problem des 8000er Netzteiles ist. Sync Probleme habe ich keine, synce normalerweise über ADAT, aber auch Wordclock lief immer.
"Schatz, kommst du bald ins Bett?" —
"Ich kann nicht, im Internet hat jemand unrecht."
Reglerschieber
Haudegen
Beiträge: 695
Registriert: 06 Mär 2004 - 6:17

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von Reglerschieber »

Habe seit Ewigkeiten ein 8000er an meinem Fireface UFX. Lediglich über Adat verbunden. Nie Syncprobleme gehabt.
Warum immer nur zuschauen, wenn andere feiern.
Selber feiern! Weg kucken!
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

danke euch! dann werd ich wohl zuschlagen :)
aber mal gucken, ob sich die woche vielleicht irgendwo ein schnäppchen bietet :mrgreen:
Benutzeravatar
Tim
Site Admin
Beiträge: 7625
Registriert: 15 Mai 2002 - 12:55
Logic Version: 10
Wohnort: Darmstadt / Erzhausen
Kontaktdaten:

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von Tim »

Kann ich auch bestätigen.
Fireface 800 und ADA 8200 - läuft!
• iMac i7 • 32 GB RAM • FD • Logic Pro X • RME FireFace • Macbook Pro 15" • I7 2,3 GHz • 16 GB RAM, SSD
HeiMedia
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

is schon bestellt und sollte hoffentlich morgen ankommen. danke!
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

is da und läuft (clap)
die ausgänge finde ich noch etwas befremdlich, da muss ich nochmal ne ladung kabel kaufen, damit ich es an mein boss bx8 bekomme, aber dann kann ich schön oldschool mit hardware arbeiten. next step: hardware-sampler :lol:
Reglerschieber
Haudegen
Beiträge: 695
Registriert: 06 Mär 2004 - 6:17

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von Reglerschieber »

Ich hab ihn nur wegen der Eingänge. Die Ausgänge hab ich noch nie genutzt. Was ist an denen befremdlich, die Anordnung ?
Warum immer nur zuschauen, wenn andere feiern.
Selber feiern! Weg kucken!
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

einfach die tatsache, dass die ausgänge xlr sind. ich hab jetzt nicht 8 xlr-klinke-kabel rumliegen ;)
gut, hab ich vorher gewusst, aber nie so richtig drüber nachgedacht :lol:
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4503
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von muki »

> boss bx8

HA! ich hab das 16er
ist schon suess das ding, oder? :-)
muki
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

ist es :mrgreen: bin noch im tüfteln, wie ich es am besten ins setup bekomme, aber ich denke mit dem ada8200 komme ich der Sache nun näher 8)
Benutzeravatar
Mister P
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1957
Registriert: 01 Mai 2003 - 12:48
Logic Version: 9
Wohnort: Spain - Switzerland - Taiwan - Aruba - Hong Kong
Kontaktdaten:

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von Mister P »

d/flt prod. hat geschrieben:ist es :mrgreen: bin noch im tüfteln, wie ich es am besten ins setup bekomme, aber ich denke mit dem ada8200 komme ich der Sache nun näher 8)
Ich hab einfach nie verstanden wieso die Eingänge vorne sind :)
iMac 4.2GHz Quad Intel Core i7/16GB Ram ,OSX 10.14.6,Logic X , Raven, Novation BassStation, Korg Triton, Moog Little Phatty, Korg MS-20 mini , Roland AIRA and Boutiques,UAD 2x Apollos, Elektron Digitone, NI Maschine, Squarp Pyramid Sequencer
Benutzeravatar
d/flt prod.
Moderator
Beiträge: 5615
Registriert: 01 Jan 2004 - 17:28
Logic Version: 9
Wohnort: berlin

Re: ada 8200 oder die suche nach dem perfekten wandler

Beitrag von d/flt prod. »

das ist auch noch etwas seltsam, ja. aber damit kann ich leben, solange es auf dem tisch bei mir liegt. wenn es irgendwann ins rack wandert, muss ich erstmal tüfteln. darf ja nix überhängen :D
Antworten