Automatic Double Tracking (ADT)

Alles zu Themen wie Mastering, Schalldämmung, etc.
Fragen zu Hardware Problemen bitte ins Mac OS, PC oder Hardware Forum!

Moderatoren: Tim, metalfish, bmc desgin, Mods

Antworten
Benutzeravatar
ringi1970
Kaiser
Beiträge: 1113
Registriert: 24 Jul 2003 - 17:59
Logic Version: 5
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von ringi1970 »

Hallo,

ich habe mich diese Tage mal damit belesen was das genau ist und wie man es in einer DAW umsetzen kann.
"Erfunden" wurde das ja wohl hauptsächlich von den Toningenieuren aus der Faulheit meines großen Idols heraus ;-) (Siehe Avatar) ;)

Ich gehe folgender Maßen vor (Angenommen eine Rhythmusgitarre -> DAW: Studio One 2.6.2)
Ich kopiere die Spur inkl. der Events
Ich erhöhe die erste Spur um 3-4 Cent
Ich erniedrige die zweite Spur um 2-3 Cent
Danach versetze ich die zweite (kopierte) Spur um ca 10ms (alles im Trackinspector)
Panne eine Spur voll links und die zweite voll rechts
EQ auf jeder Spur etwas anders.

Soweit so gut, klingt auch wirklich nach "zwei" Gitarrenparts und auch voller.
Aber wenn ich dann an die Phasen denke, dann sind diese doch versetzt, oder liege ich da falsch?
Wenn man zwei Gitarrenspuren mit zwei unterschiedlichen Mics gleichzeitig aufnimmt, macht man doch je nachdem sogar sog. "Phase Alignment"?

Verstehe ich jetzt da irgendwas falsch mit meinem gefährlichen Halbwissen (wie wir in der IT-Administration immer sagen)? :lol:

Gruß vom sonnigen Bodensee
Ringi
"Those in the cheaper seats...please clap your hands, and the rest of you can rattle your jewelry." John Lennon, 1963 (Royal Variety Performance)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12476
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von Stephan S »

Nimm lieber einen Chorus, wenigstens bei der gedoppelten Spur, ohne Modulation ist das nix.
Auch ADT lebt von Bewegung, da kommen natürlich noch die Unzulänglichkeiten des Gleichlaufs und andere hinzu.
Hast ja sicherlich die Videos von Waves dazu gesehen...
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3426
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von Axel »

Oder du benutzt dieses kostenlose ADT-Plugin:
http://www.vacuumsound.de/plugins.html
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum
Benutzeravatar
ringi1970
Kaiser
Beiträge: 1113
Registriert: 24 Jul 2003 - 17:59
Logic Version: 5
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von ringi1970 »

Heißt das nun "Automatic" oder "Artificial" irgendwie stoße ich beim recherchieren auf beide Varianten
"Those in the cheaper seats...please clap your hands, and the rest of you can rattle your jewelry." John Lennon, 1963 (Royal Variety Performance)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12476
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von Stephan S »

Artificial- automatisch war da nix, das is es ja erst seit neuerem…
Ich bin ja kein großer Freund von Waves- aber das Dingen gefällt mir ausgesprochen gut- auch als Phaser,
wenn man Feedback addiert.
Letztlich hat mich diese Technik damals zum Fan von analog Phasern gemacht-
ohne je den gewünschten Effekt richtig zu erzielen. Und mit dem TC 2290 war's dann wieder zu klinisch...
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
ringi1970
Kaiser
Beiträge: 1113
Registriert: 24 Jul 2003 - 17:59
Logic Version: 5
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von ringi1970 »

Du meinst den Reel ADT? Der klingt in den Videos schon super. Auch als Modulationseffekt!
"Those in the cheaper seats...please clap your hands, and the rest of you can rattle your jewelry." John Lennon, 1963 (Royal Variety Performance)
Benutzeravatar
Mile69
König
Beiträge: 934
Registriert: 17 Okt 2006 - 15:08
Logic Version: 10
Wohnort: Haag i.OB
Kontaktdaten:

Re: Automatic Double Tracking (ADT)

Beitrag von Mile69 »

Axel hat geschrieben:Oder du benutzt dieses kostenlose ADT-Plugin:
http://www.vacuumsound.de/plugins.html
Das ist ja auch mal wieder ein super Tipp...danke!
iMac 27 5K (Late2015) Core i7 16GB RAM - OS X 10.12.6 - Logic Pro X - Fatar SL-880 Masterkeyb., Alesis RA100, NS10-M, Roland JV-80, Roland e-Drums TD-6V, Roland U-220, Behringer UMC1820, Presonus FaderPort, Samson C-Control, KORG nanoKontrol2, Gitarren
Antworten