Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Windows 8, Windows 7, Vista, XP, Software / Hardware

Moderator: Mods

Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 16 Apr 2012 - 15:21

Lange Rede kurzer Sinn:

Ist es möglich mein Windows XP von meinem ThinkPad auf den iMac unter VirtualBox benutzen/kopieren zu können ?
( Orginal CD/DVD von XP nicht mehr vorhanden )

Wenn ja , wie ?
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11188
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MarkDVC » 16 Apr 2012 - 15:28

Das kann u. U. mit Acronis Software gemacht werden, Du wirst allerdings deine Windows Lizenz neu authorisieren lassen. Ich habe sowas noch nie selber gemacht, Windows frisch installieren war immer meine Methode der Wahl.


Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 16 GB, 10.14.6, ULN 8, MCU,XT,C4,MCC,2MCM|Utr, AMT|MBP 15" i7 16GB 10.14.6, 2882|LPX 10.4.7|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 16 Apr 2012 - 15:47

Thinkpad mit beliebiger Linux oder BSD CD booten und mit dd durch netcat (nc) zu deinem iMac schicken und in ein Image schreiben:

Terminal auf dem iMac öffnen und netcat auf Port 9999 lauschen lassen

Code: Alles auswählen

nc -l -p 9999 | dd of=~/Desktop/backup.dd
Shell auf dem mit *nix gebooteten Thinkpad öffnen und dd output an iMac schicken:

Code: Alles auswählen

dd if=/dev/hda | nc <ip-adresse-des-iMac> 9999
Wobei /dev/hda ggf. gegen das korrekte Device getauscht werden muss. Es gibt unterschiedliche netcat Implementierungen, ggf. Kommandozeilenschalter anpassen.

Auf deinem Desktop wird ein Image der kompletten Platte erzeugt. 250GB Platte entspricht dann 250GB file. Neben der von Mark beschriebenen Authorisierung wird es mit ziemlicher Sicherheit im Gerätemanager krachen.

Acronis taugt i.d.R., aber im Grunde kann man dann auch für 45,- eine XP Lizenz im Mädchenmarkt des Vertrauens kaufen.
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 16 Apr 2012 - 15:55

$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 16 Apr 2012 - 16:30

Danke schon mal bis hierher.
root_himself hat geschrieben: ... aber im Grunde kann man dann auch für 45,- eine XP Lizenz im Mädchenmarkt des Vertrauens kaufen.
...und ich denke das wird's dann auch sein.



...und alles nur wegen einer dämlichen 1.845 MB großen App, die ich auf meinem 27" zoll imac Display laufen haben will. :? ( Vsig )

und das 2012. Das glaubt mir kein Mensch
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 16 Apr 2012 - 16:44

Alternativ (mit etwas Willen und Bastelei) geht evtl. auch

VNC (einmal freeware einmal Bezahlware):
http://www.uvnc.com/
http://www.realvnc.com/

Microsoft Windows XP Remote Desktop:
http://support.microsoft.com/kb/315328/de
http://www.wintotal.de/artikel/aeltere- ... /7577.html

oder via Netmeeting Bildschirmfreigabe.

Ob das taugt kann ich nicht sagen. Hab's nie probiert. Um was für ein Programm handelt es sich denn?
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 16 Apr 2012 - 16:49

root_himself hat geschrieben: Um was für ein Programm handelt es sich denn?
VSIG von Eventide
http://www.eventide.com/AudioDivision/P ... /VSIG.aspx
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 16 Apr 2012 - 17:17

http://www.wholecheese.com/vsigx/vsigx.html läuft vermutlich nicht mehr unter OSX 10.5 - 10.7? Ist auf der Eventide Support Seite (http://www.eventide.com/AudioDivision/S ... /VSig.aspx) als 3rd-Party OSX Version genannt.

Weil ich gerade "Serielle Schnittstelle" gelesen hab: falls jemand einen Seriell <--> USB2.0 Adapter für OSX sucht:
http://www.reichelt.de/USB-Konverter/DE ... &OFFSET=16&

Wenn die beiliegenden Treiber nicht laufen (weil zu alt), direkt beim Chip-Hersteller beziehen:
http://www.ftdichip.com/FTDrivers.htm
http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 16 Apr 2012 - 17:51

Die VsigX version läuft ja leider nicht mehr...deshalb ja der ganze Trubel.

USB -Serial hab ich auch schon hier..Funktioniert sogar unter 10.7.3.
Kann man unter VsigX checken, nur leider läd Vsigx nur scheiße runter da nicht kompatibel mit dem neuen EOS vom Eventide.


Unendlichkreislauf. Ich werden mir wohl eine neues Win XP kaufen müssen und dann hoffen das das unter Virtualbox läuft .
Ansonsten bleibt nur noch Paralldesktops.

Aber ist das so schwierig so eine kleine App wie Vsig für OSX 10.7 umzuschreiben ?
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 17 Apr 2012 - 13:30

MFPhouse hat geschrieben:Aber ist das so schwierig so eine kleine App wie Vsig für OSX 10.7 umzuschreiben ?
Der Aufwand kann von "einmal neu kompilieren" bis hin zu "nahezu komplett neu schreiben" reichen. Es kommt halt drauf an, was genau wie implementiert wurde. Im vorliegenden Beispiel wird aber sicher mehr als nur Kompilieren gegen aktuelle Libraries nötig sein.

Neben der Anpassung an die Betriebssystemversion sagst du ja selber, es liefe nicht vernünftig mit dem aktuellen EOS. Falls dafür keine Schnittstellendokumentation zur Verfügung steht, muss evtl. sogar aufwändig reverse engineering betrieben werden. Evtl. fehlt ihm mitlwerweile auch nur Ausstattung zum Testen.

Die letzte Änderung war lt. Changelog in 2006. Hast du mal den Entwickler per Mail (allan@wholecheese.com) kontaktiert?
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 17 Apr 2012 - 15:04

root_himself hat geschrieben: Hast du mal den Entwickler per Mail (allan@wholecheese.com) kontaktiert?
Ja, der ist sogar im Eventide Forum. Er beteuert seit Monaten das er sich "mal wieder " ransetzen will,-er hat aber sehr wenig Zeit etc Blabla,...aber da kommt nix....

Ich finde das Eventide selber eine App für OSX rausbringen sollte. Ich hab Sie mehrmals und auch auf der Musikmesse neulich nochmal darauf angesprochen .... ja ..nö...iPad ?..ja ...irgendwie seltsam ..also ob die was gegen OSX haben.

Ich würde da ja sogar Geld für bezahlen ( zZ umsonst ) , aber irgendwie ist da ein unsichtbarer Riegel vor.
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
root_himself
Kaiser
Beiträge: 1323
Registriert: 06 Okt 2006 - 16:15
Logic Version: 0
Wohnort: /bin/sh
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von root_himself » 17 Apr 2012 - 22:37

Jo, weil ja steter Tropfen den Stein höhlt, hab' ich einfach mal den support@eventide.com genervt:
Dear Sirs,

is there an official MacOS version of Vsigfile supported by Eventide?
If not, are there any plans on releasing such version in the near
future?

I know, there are several outdated community or user driven projects
out there. But none of them is capable of running reliable on recent
versions of MacOS (10.6, 10.7). Running Windows in VirtualBox/Wine on
MacOS is not an option.
Die - eher unbefriedigende - Antwort:
"No, there is no Mac version of Vsig that is supported by Eventide. Unfortunately there are no current plans to release such a product. This could change in the future, but right now nothing is imminent. Many of our customers use vSigX, but this is not supported by Eventide."
Ich kann's nicht glauben. Tausende Dollar für Hardware aufrufen und keinen Bock auf OSX als Platform...das saugt.
$> man women
$> Segmentation fault (core dumped)
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 18 Apr 2012 - 12:39

Nun den , ich werd die Tage mal zum BlödLädle latschen und mir ein XP ziehen und das dann auf Box / Parallel Wege ausprobieren.
War heut im Lädle. Fuck !

XP nicht mehr erhältlich . Eingestellt. ...jetzt geht die Scheiße los.
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
Benutzeravatar
MFPhouse
Stamm User
Beiträge: 4615
Registriert: 25 Jun 2003 - 11:55
Logic Version: 8

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von MFPhouse » 24 Apr 2012 - 14:13

..so hab jetzt ein XP CD wieder gefunden.
Funktioniert nicht. Aber wieso kann ich nicht sagen.
Es ist wieder einer dieser Typischen Window Phänomene die mich seit über 20 Jahren davon abhalten damit zu arbeiten.

Vielleicht kann mir hier ja noch mal jemand helfen , Step by Step wie ich das XP unter VirtualBox installiere muss.

CD Läuft ! Existiert! Sowohl auf meinem PC Laptop und auf dem iMac.

Sie nennt sich XPOEM_SP2 im Finder.

Sie taucht aber beim VirtualBox Menü nicht auf.
Im gegenteil ...Terminal Fenster öffnet sich und
Bild

Wieso ?
Oh Weh oh Weh oh Weh tonklangdichtungen.de
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 11988
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windows XP ( Umzug ) Hilfe gesucht !

Beitrag von Stephan S » 24 Apr 2012 - 18:56

Fusion.
Noch nie mit irgendwas Probleme gehabt.
‹(•¿•)›
Antworten