10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Bugs und Anregungen zu Logic X und MainStage

Moderatoren: Tim, hugoderwolf, MarkDVC, Mods

Antworten
aven
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 2002 - 20:15
Logic Version: 10
Wohnort: bei Lüneburg/Deutschland
Kontaktdaten:

10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von aven »

Ich habe mit der Version 10.5 folgendes Problem:
Wenn ich ein Instrument aufrufe und danach den Autosampler in den Channelstrip hänge, ist die Audioausgabe quasi völlig weg. Es ist nur noch Rauschen zu hören.
Abhilfe: Audiointerface ausschalten und dann wieder einschalten.

Kann das jemand auch auf seinem System, eventuell mit anderer Hardware nachvollziehen?

Logic 10.5, Focusrite Scarlett 18i20 2nd, .Mac OS Mojave, Mac mini 2018
mac mini 2018/i7 - 3,6GHz - 6 Core - 8. Gen./16GB/Logic X

http://www.aven-project.de
http://www.aven.de
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4477
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von muki »

aven hat geschrieben:
23 Mai 2020 - 19:05
Kann das jemand auch auf seinem System, eventuell mit anderer Hardware nachvollziehen?
ist bei mir NICHT der fall

ES1 als instrument in den channelstrip
autosampler darunter

ES1 ist gut hoerbar
muki
aven
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 2002 - 20:15
Logic Version: 10
Wohnort: bei Lüneburg/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von aven »

Ok, unter Mainstage 3.4.4 hab ich das gleiche Problem. Hatte schon fast verdrängt das da ja auch der Autosampler drin ist. ;-)
Scheint dann doch eher ein Problem Audiointerface/Treiber zu sein.
mac mini 2018/i7 - 3,6GHz - 6 Core - 8. Gen./16GB/Logic X

http://www.aven-project.de
http://www.aven.de
Benutzeravatar
wonshu
Kaiser
Beiträge: 1410
Registriert: 04 Nov 2003 - 8:18
Wohnort: 52°31'40.47"N 13°24'39.34"E
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von wonshu »

Bei mir geht der Autosampler im Mainstage nur, wenn ich den Puffer auf 1024 stelle. Alles darunter macht komische Sachen.

Vielleicht hilft das?
Gibt's jetzt: Guitar Kitchen Vol. 1 - eine Akustik Gitarren Loop Library - sliced and looped - für Kontakt, AppleLoops, ACID, rex2
aven
Routinier
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 2002 - 20:15
Logic Version: 10
Wohnort: bei Lüneburg/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von aven »

Leider nicht... hab mal alle Buffergrößen durchprobiert, ohne Erfolg.
Nachdem das Audiointerface einmal neu initialisiert wurde, ist die Audioausgabe sauber.
mac mini 2018/i7 - 3,6GHz - 6 Core - 8. Gen./16GB/Logic X

http://www.aven-project.de
http://www.aven.de
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6164
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von Saxer »

Ich hatte das Problem nie, aber ich habe den Autosampler immer in einem Aux und beschicke ihn über einen Send. Vielleicht hilft das?
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1796
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von eiermann »

Anbei noch eine Frage vom Sample-Simpel (hallo :

wie kann ich den Pfad der aufgenommenen Sample-Dateien festlegen? Ich habe jetzt ne halbe Stunde erfolglos versucht es in meinen Songprojekt-Ordner (mit Häkchen bei Autosampler-Dateien) zu speichern, da landet aber nur die .exs und ne .pst. Im Autosampler stelle ich per speichern unter den Pfad ein.

Er speichert die .aif trotzdem immer wieder in den Ordner: Audio Music Apps ->Samples->Auto Sampled->Auto Sampled Instrument.
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1796
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von eiermann »

ich hab jetzt nochmal alles durchprobiert. Neues leeres Projekt gespeichert, einmal als Ordner mit allen Haken für Audio und Audio Sampler Dateien etc. und einmal als Paket, ES1 im Slot, darunter autosampler, einige Töne autogesamplet, die .aifs landen immer im Standard-Pfad.
Ist das so normal, oder kann irgendjemand einen andern funktionierenden Pfad angeben?
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 6164
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von Saxer »

eiermann hat geschrieben:
05 Jun 2020 - 11:24
Anbei noch eine Frage vom Sample-Simpel (hallo :

wie kann ich den Pfad der aufgenommenen Sample-Dateien festlegen? Ich habe jetzt ne halbe Stunde erfolglos versucht es in meinen Songprojekt-Ordner (mit Häkchen bei Autosampler-Dateien) zu speichern, da landet aber nur die .exs und ne .pst. Im Autosampler stelle ich per speichern unter den Pfad ein.

Er speichert die .aif trotzdem immer wieder in den Ordner: Audio Music Apps ->Samples->Auto Sampled->Auto Sampled Instrument.


Landet bei mir auch immer alles im selben MusicApp-Ordner. Nach Sampling und Editing kopiere ich mir das Zeug dahin, wo ich's haben will. Der Autosampled-Ordner liegt bei mir immer im Zugriff im Finder in der Seitenleiste, insofern geht es ganz flink.

Es wäre aber tatsächlich schön, wenn man das vorher einstellen könnte. Alleine um das Geraffel von der Systemplatte zu haben.

Der EXS hat immer die Sampler-Instruments getrennt von den Samples gespeichert verwaltet. Wenn Samples im selben Ordner wie die Sample-Instrumente waren, hat sich das Scannen der EXS-Instrumente beim Laden von Logic immer ewig hingezogen. Wenn man jetzt im neuen Sampler das Instrument inclusive der Samples speichert, wird ein Ordner im Sampler-Instrument-Ordner erstellt, der den Preset-Namen hat und die Samples enthält. Die Samples liegen also jetzt nicht mehr zwangsläufig getrennt im Sample-Ordner. Trotzdem geht das Scannen beim Logic-Start schnell.
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
eiermann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 1796
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: 10.5 - Autosampler - Audioausgabe

Beitrag von eiermann »

Danke Saxer, so mache ich das jetzt auch. Wollte nur wissen, ob der Fehler vor dem Rechner sitzt (uiuiui)
Vielleicht kommt das ja noch in einem Update, denn der Autosampler ist jetzt schon eines meiner Lieblingsplugins, zumal es ja auch die Option beim Projekt speichern unter als Ordner mit Audio Samples gibt ... gell Apple, wenn schon Ordnung dann auch richtig!
LX | macmini i7 | mbpro i7 | macpro 5.1 getuned und mit spoiler
Antworten