Am See

Platz fuer Eigenkompositionen

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
macmarkus
Haudegen
Beiträge: 533
Registriert: 12 Mär 2004 - 22:36
Logic Version: 10
Kontaktdaten:

Am See

Beitrag von macmarkus » 31 Mai 2019 - 1:42

Ein kleines Werk für ein rumpeliges Piano und Orchestrales:

:arrow: Am See

Freue mich über Feedback,
Gruß
markus
Benutzeravatar
Midolf
Kaiser
Beiträge: 1482
Registriert: 22 Jan 2008 - 21:56
Logic Version: 10
Wohnort: München

Re: Am See

Beitrag von Midolf » 31 Mai 2019 - 9:43

Gefällt mir sehr gut.
Benutzeravatar
Axel
Stamm User
Beiträge: 3344
Registriert: 25 Nov 2002 - 18:11
Logic Version: 0
Wohnort: Hamburch

Re: Am See

Beitrag von Axel » 31 Mai 2019 - 10:56

..ein tiefer See- sehr schön!
Producer | Writer | war nicht bei 3 aufm Baum | axel[äd]germanwahnsinn.de
D.Jonas
Tripel-As
Beiträge: 178
Registriert: 01 Nov 2002 - 15:20
Logic Version: 0
Wohnort: Aachen

Re: Am See

Beitrag von D.Jonas » 09 Jun 2019 - 13:54

Hallo Marcus,

eine sehr schöne Komposition (touch my Soul) rumplig klingt es schon, hat aber einen gewissen Charme. Beim ersten Hören dachte ich... klingt topfig..... vielleicht wenn du noch Muße hast am Sound zu arbeiten....
Echt schönes Stück. (clap)

Above the Clouds von Gregg Karukas ist ein Stück Pianotechnisch super Sound passend zum .... "AM SEE"
MUSIK MACHT SPAß!
MBP 15, 9.1,mid 2012, 2,3GHZ, 16 GB RAM, mattes Display, LP 9, LPX., MS 3...., Focusrite USB 6 I 6 O, Apogee Duett 1, OSX 10.14.3 MOJAVE

https://soundcloud.com/user-716224749
Benutzeravatar
macmarkus
Haudegen
Beiträge: 533
Registriert: 12 Mär 2004 - 22:36
Logic Version: 10
Kontaktdaten:

Re: Am See

Beitrag von macmarkus » 10 Jun 2019 - 21:25

Vielen Dank Euch allen fürs Feedback!

Hilf mir ein bisschen ... was meinst Du mit „topfig“?
Benutzeravatar
Rolle
Stamm User
Beiträge: 3294
Registriert: 16 Apr 2005 - 12:18
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Am See

Beitrag von Rolle » 11 Jun 2019 - 10:16

richtig schön!

danke fürs Teilen!

Klingt alles sehr skandinavisch inspiriert, was mir sehr gut gefällt.

Der vorletzte Orchestereinsatz ist etwas seltsam - hast du das auf eine Filmsequenz geschrieben? Klingt ein wenig danach und würde diesen Einsatz erklären.

Aber das soll keine Kritik sein. Ich find das Stück wirklich fantastisch. Vor allem das Pianothema.
es ist ein einfach ist das
Benutzeravatar
Saxer
Mega User
Beiträge: 5861
Registriert: 16 Nov 2007 - 0:35
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Am See

Beitrag von Saxer » 11 Jun 2019 - 10:45

Tolle Stimmung! Klingt nach dem Woodchester Piano...? Die Flöte spielt mir etwas zu abgehackt. Manche Sample-Instrumente weigern sich einfach vehement, musikalische Phrasen zusammenhängend zu spielen... das scheint so eins zu sein. Spitfire ist da so ein Kandidat. Der Akkordwechsel bei :55 gefällt mir gut! Sehr schönes Stück!
Sammeln Sie Playback-Punkte?
Benutzeravatar
macmarkus
Haudegen
Beiträge: 533
Registriert: 12 Mär 2004 - 22:36
Logic Version: 10
Kontaktdaten:

Re: Am See

Beitrag von macmarkus » 11 Jun 2019 - 11:13

Vielen Dank!

Saxer hat geschrieben:
11 Jun 2019 - 10:45
Tolle Stimmung! Klingt nach dem Woodchester Piano...?
Das ist das Soft Piano aus den Spitfire Labs.

Saxer hat geschrieben:
11 Jun 2019 - 10:45
Die Flöte spielt mir etwas zu abgehackt. Manche Sample-Instrumente weigern sich einfach vehement, musikalische Phrasen zusammenhängend zu spielen...
Das war tatsächlich nicht so einfach ... aus den diversen Querflöten-Libraries, die ich habe, war diese hier trotzdem diejenige, die am ehesten gepasst hat. Aber Du hast schon Recht ...
Heiner
Routinier
Beiträge: 268
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Re: Am See

Beitrag von Heiner » 13 Jun 2019 - 15:01

(clap) Wunderbar, Kompliment
Benutzeravatar
Häschen
Doppel-As
Beiträge: 106
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: Am See

Beitrag von Häschen » 16 Jun 2019 - 21:44

Mir hats auch sehr gut gefallen. Schöne Melodieführung und Harmoniewechsel.
Antworten