Seite 3 von 3

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 19 Aug 2019 - 19:31
von BaBa
nicht ersetzen, sondern klug einsetzen.

wenn du 1000 spuren benötigst, führt wohl kein weg daran vorbei.

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 19 Aug 2019 - 23:20
von trompete
Weil einige immer die Lautstärke des Minis ansprechen: kann ich nicht verstehen.
Ich produziere Musik, mindestens 12 Stunden am Tag mit sehr vielen Spuren und PlugIns. Da höre ich keinen Lüfter, da selbst eine pianissimo Stelle immer noch viel lauter als der Lüfter ist.
Ich muss mich schon mit dem Ohr hinter den Lüfter stellen, um etwas zu hören.
Hat noch keiner gesagt: läuft bei Dir ein „Staubsauger“🤣🙋‍♂️

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 20 Aug 2019 - 11:06
von Midolf
trompete hat geschrieben:
19 Aug 2019 - 23:20
produziere Musik, mindestens 12 Stunden am Tag mit sehr vielen Spuren und PlugIns. Da höre ich keinen Lüfter
Laut ist er nicht. Aber er ist bei Last dann doch lauter als fast lautlos. Was ich jedoch meine und hier auch weiter oben angesprochen wurde: Wenn der Kleine an die Lastgrenzen kommt (soll heißen der Lüfter wird hörbar), dann wird der Volllastbetrieb für die komplett nicht austauschbare Hardware durchaus eine Belastung, da er ja (Gott sei Dank!) nicht die Leistung drosselt (wie es einige MacBooks mach(t?)en).

Will sagen: Wenn Du von einer Käsereibe kommst, die selbst bei Volllast den Geräuschpegel konstant niedrig bis fast unhörbar hält (je nach Ausstattung), geht das (relativ) leise geföhne bei Lastanstieg des neuen Mac mini recht schnell auf den Sender.

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 20 Aug 2019 - 11:48
von putte
Sollte ich die Möglichkeit haben, einen neuen Mac Pro für ca. 11.000 Euro über fünf Jahre in Raten abzubezahlen, wäre das für mich eine passable Option. Aber jetzt mal gucken und abwarten, was die Dinger für uns Musikanten können und kosten.

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 24 Okt 2019 - 14:16
von putte
Sagt mal, muss man den RAM in den mini eigentlich paarweise einbauen, oder kann ich auch auch einfach einen 32 GB-Riegel reindonnern?

Re: mac "mini" 2018

Verfasst: 25 Okt 2019 - 11:27
von Stephan S
Mönsch Putte, lässt man dich hier hängen? Aalso:

1. Du donnerst mal schön garnichts und lässt das einen Händler machen.
Suche dir also einen der sich diese Freiheit erlaubt und die richtigen Werkzeuge hat (>Gravis?)
Oder hast du schon die entprechenden Videos gesehen und freust dich drauf?

2. Immer paarweise installieren lassen sonst lässt du Performance auf der Strecke. Allgemeine Infos dazu hier.
Mit zwei 16ern solltest du fein sein.