zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Fragen zu Mac OS X, OS 9 oder früher, Software / Hardware

Moderatoren: Tim, d/flt prod., Mods

Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3340
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von muki » 22 Sep 2018 - 18:11

@ alexander:

schau mal, ob du im startup im verbose-mode auch das hier bekommst,
was hier im macintouch thread beschrieben ist:

https://www.macintouch.com/community/in ... #post-7997

ich persoenlich faende das einen ziemlichen downer...eigentlich...naja...
erfreue mich zur zeit unter sierra an einem ca 12 sekunden gesammt boot (chime -> desktop)

frage mich, ob man das trim und garbagecollection zeugs nicht per knopfdruck starten lassen kann
zB dass er per knopfdruck, wenn man auf kaffepause/abendessen/etc geht, dann GC etc machen lassen kann...
Blip
Tripel-As
Beiträge: 170
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Blip » 22 Sep 2018 - 18:56

Häschen hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 14:12
Blip hat geschrieben:
20 Sep 2018 - 23:42
Dann nimm doch Symlinks und alles ist gut? :)
So mach ich‘s jedenfalls schon immer, und das geht mit High Sierra und ner APFS-formatierten System-SSD ohne Mucken.

(Edit: Wenn das dein Thread dort ist, nehme ich an, aus deinem erneuten Versuch wurde nichts Erwähnenswertes, jo?)
Es ist nicht mein Thread, aber ich hatte das selbe Problem. Logic nimmt den Symlink nicht an und will erneut den Factory Content runter laden.
Die Systemplatte ist APFS formatiert.
Ah, verstehe. Da kann sich Logic tatsächlich manchmal ein bisschen anstellen. Hast du schon versucht, die Sachen einfach nacheinander runterzuladen und dann zu schauen, wo's landet? Bei mir behauptet es im Soundlibrary-Manager auch bei der Einrichtung gelegentlich mal, ein Paket sei unvollständig etc., aber wenn ich's benutzen will, ist alles da – vorhanden und am richtigen Ort.
Benutzeravatar
alexander
Mega User
Beiträge: 6810
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von alexander » 22 Sep 2018 - 21:40

muki hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 18:11
@ alexander:

schau mal, ob du im startup im verbose-mode auch das hier bekommst,
was hier im macintouch thread beschrieben ist:

https://www.macintouch.com/community/in ... #post-7997

ich persoenlich faende das einen ziemlichen downer...eigentlich...naja...
erfreue mich zur zeit unter sierra an einem ca 12 sekunden gesammt boot (chime -> desktop)

frage mich, ob man das trim und garbagecollection zeugs nicht per knopfdruck starten lassen kann
zB dass er per knopfdruck, wenn man auf kaffepause/abendessen/etc geht, dann GC etc machen lassen kann...
das trim dings sollte die ganze zeit laufen. das startup problem ist ein bug. geht ja auch mit anderen systemen ohne zicken.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.14, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
Häschen
Doppel-As
Beiträge: 107
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Häschen » 22 Sep 2018 - 23:34

Blip hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 18:56

Ah, verstehe. Da kann sich Logic tatsächlich manchmal ein bisschen anstellen. Hast du schon versucht, die Sachen einfach nacheinander runterzuladen und dann zu schauen, wo's landet? Bei mir behauptet es im Soundlibrary-Manager auch bei der Einrichtung gelegentlich mal, ein Paket sei unvollständig etc., aber wenn ich's benutzen will, ist alles da – vorhanden und am richtigen Ort.
Zum Experimentieren fehlte mir die Zeit, der Rechner musste so schnell wie möglich klar gemacht werden.
Das war 'n Studiorechner, ich hab einfach alles auf der Systemplatte gelassen.
Es ging nicht darum, dass irgendein Paket nicht vollständig war. Logic wollte immer gleich den Basis Content runter laden, es hatte nichts erkannt.

Hast du High Sierra laufen und die Logic Library per Symlink ausgelagert?
Benutzeravatar
alexander
Mega User
Beiträge: 6810
Registriert: 12 Jan 2004 - 0:07
Logic Version: 10
Wohnort: Wien

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von alexander » 22 Sep 2018 - 23:51

alexander hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 21:40
das trim dings sollte die ganze zeit laufen. das startup problem ist ein bug. geht ja auch mit anderen systemen ohne zicken.
habe jetzt auf verbose mode umgeschalten und grund der verzögerung ist, dass er nicht alles "in sync" abwickeln kann bei den trim aufgaben. warum auch immer. aber ja, da gibts definitv einen bug.
Mac Mini 3,2GHz i7/32GB/10.14, Logic Pro X, RD-150, AN1x, RME Fireface 802, Apogee AD-16X, Sebatron VMP4000, Millennia HV-3D/8, Focusrite ISA One, Yamaha NS-10m, Genelec 1031a, JBL-5.1-Abhöre, Charter Oak SA538B, TLM103, C414
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3340
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von muki » 23 Sep 2018 - 1:37

naja...ob das ein "bug" ist?
vermute fast eher ein feature

kenne mich da auch nicht ganz aus, aber irgendwie klingt es, als ob das system (osx)
eine trim-liste zusammenstellt, die dann erst bei erneutem bootup an die platte uebergeben wird
koennte uU von vorteil sein, wenn da hunderte an redundanten loesch/speichervorgaengen sind

oder so irgendwie...

die werden sich bei apple schon was dabei gedacht haben...(oder auch nicht...)
Benutzeravatar
Lucky
Routinier
Beiträge: 364
Registriert: 20 Apr 2004 - 19:22
Logic Version: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Lucky » 23 Sep 2018 - 10:33

Uuiii, gerade erst gesehen den Thread.. Ein großes danke an muki fürs erinnern!

Ich hinke seit Jahren immer genau eine Version hinterher, und diesmal ist es echt knapp geworden mit dem runterladen von High Sierra :oops:

Viele Grüße,
Lucky
Mac Pro 5,1 12Core, OSX 10.13.6, Logic 10.4.3, UAD2, RME Madiface, MBP 4X2,3 Ghz i7, Motu828 MK2, und ne Menge Kram drumrum...TAC Matchless Pult, C64 mit Supertrack Rom, Atari ST mit Creator und Unitor2
Blip
Tripel-As
Beiträge: 170
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Blip » 23 Sep 2018 - 11:24

Häschen hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 23:34
Hast du High Sierra laufen und die Logic Library per Symlink ausgelagert?
Jo. High Sierra, Logic 10.4.1, System-SSD mit APFS und die ganzen Samples und Sounds auf ner externen Festplatte ausgelagert.
Benutzeravatar
Häschen
Doppel-As
Beiträge: 107
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Häschen » 23 Sep 2018 - 21:50

Blip hat geschrieben:
23 Sep 2018 - 11:24
Häschen hat geschrieben:
22 Sep 2018 - 23:34
Hast du High Sierra laufen und die Logic Library per Symlink ausgelagert?
Jo. High Sierra, Logic 10.4.1, System-SSD mit APFS und die ganzen Samples und Sounds auf ner externen Festplatte ausgelagert.
Ok, hast du den Ordner -> /Library/Application Support/Logic ausgelagert oder welchen genau?
Welches Symlink Tool benutzt du?
Blip
Tripel-As
Beiträge: 170
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44
Logic Version: 10

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Blip » 23 Sep 2018 - 22:02

(Bei Bedarf kann man das hier auch gern mal abtrennen... :))
Häschen hat geschrieben:
23 Sep 2018 - 21:50
Ok, hast du den Ordner -> /Library/Application Support/Logic ausgelagert oder welchen genau?
/Library/Application Support/Logic/Samples/Logic/Alchemy Samples
/Library/Application Support/Logic/Samples/Logic/EXS Factory Samples
/Library/Application Support/Logic/Samples/Logic/Ultrabeat Samples
/Library/Audio/Impulse Responses
/Library/Audio/Apple Loops/Apple
Glaub das war's...
Häschen hat geschrieben:
23 Sep 2018 - 21:50
Welches Symlink Tool benutzt du?
Ich mach die Symlinks mit dem Terminal (ln -s /path/to/original /path/to/symlink).
Benutzeravatar
Häschen
Doppel-As
Beiträge: 107
Registriert: 16 Jan 2018 - 18:01

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von Häschen » 23 Sep 2018 - 23:25

Danke für die Infos. (clap)
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 3340
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: zur erinnerung: neues iOS u. MacOSX kommen...

Beitrag von muki » 26 Sep 2018 - 22:43

hier gibt es jetzt eine High Sierra Download:

https://support.apple.com/en-us/HT208969

https://itunes.apple.com/us/app/macos-h ... ls=1&mt=12

allgemeiner hinweis auch mit links zu Sierra und El Capitan
https://www.macgadget.de/News/2018/09/2 ... -weiterhin

(p.s.: kennworte fuer die suche: HiSierra, HighSierra, High-Sierra)
Antworten