plugin deals

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11837
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: plugin deals

Beitrag von MarkDVC »

eiermann hat geschrieben: 06 Jul 2021 - 21:53 kann man den SSL LMC+ auch ohne iLok kaufen/betreiben?
Ich glaube schon:

https://solidstatelogic.zendesk.com/hc/ ... er-or-iLok


Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 11.4, 2882|LPX 10.6.3|Audioease, Waves, PSP, Softube, Relab, Ohm, UAD, Snx, Spitfire, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2590
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: plugin deals

Beitrag von spocintosh »

Stephan S hat geschrieben: 06 Jul 2021 - 19:12 ein feiner Hinweis.
Dann bekommst du gern auch nochmal einen deutlichen Hinweis... :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=Vb5k1mIYBWw

Ich kann nur sagen, ich fühle, dass es exakt tut, was das Original tut. Der Drumstrip macht's irgendwie nicht so.
Ja, das klingt auch eigentlich ähnlich, aber es fühlt sich nicht so.

Und is mir auch egal, ob jemand das albern findet oder lacht...wenn ich die Augen zumache, das Ding anschalte, parallel hinzu schiebe und wieder im SARM, im Livingston, PPark, Gaga oder Chateau du P. bin, dann haben die an der Stelle - für mich - alles richtig gemacht.

But that's just me. Ich leb halt in diesen "klassischen" Sounds aus einer Zeit, in der die Leute, die solche Geräte bedienten, sie in- und auswendig kannten und mit Künstlern zu tun hatten, die das, was sie taten, nicht nur ohne pitch'n'time correction konnten, sondern auch wollten - und als man aufgrund der systemimmanent destruktiven Aufnahmefunktion eines Magnetbandaufzeichnungsgerätes noch kreative Entscheidungen zu treffen hatte.
Von den Ergebnissen, die dabei rauskamen, sind wir heute so dermaßen weit entfernt, dass man es gar nicht beschreiben kann. Nicht, dass es heute keine geile Musik gäbe oder die nicht gut klingen würde - im Gegenteil: Ich höre viel mehr aktuelle Musik als alte...aber Produktionen wie die von Trevor Horn wird es vermutlich nie mehr geben.

[off topic]
A propos SARM und alles richtig...unbedingt diese Folge Rick Beato gucken:
https://www.youtube.com/watch?v=Hhgoli8klLA
[/off topic]
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4176
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: plugin deals

Beitrag von Geheimagent »

@spocintosh:
Zunächst mal herzlichen Dank für Deine ausführliche Beschreibung.

Pitch'n'Time gab es schon in der Analogzeit, war aber aufwendiger. Gerade Trevor Horn hat solche Sachen benutzt, vielleicht nicht so extrem, wie man es heute tun würde.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13129
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

spocintosh hat geschrieben: 07 Jul 2021 - 5:15 Dann bekommst du gern auch nochmal einen deutlichen Hinweis... :mrgreen:
War nicht nötig, der gehörte eh immer in meine to go Kiste, nicht dass es mit anderen nicht auch ginge, aber eben wie du schon schrobst nicht so flink und so authentisch. Hier ein Beispiel von mir, was inklusive gain match einzustellen ca 10 Sekunden dauert: OH-crush
Geheimagent hat geschrieben: 07 Jul 2021 - 5:58 Pitch'n'Time gab es schon in der Analogzeit, war aber aufwendiger. Gerade Trevor Horn hat solche Sachen benutzt, vielleicht nicht so extrem, wie man es heute tun würde.
Gut dass du das erwähnst, das konnte ja keiner ahnen. Welches Analoggerät hat er denn bei seinen frühen Produktionen noch schnell dafür eingesetzt?
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2590
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: plugin deals

Beitrag von spocintosh »

Gerade drüber gestolpert...ein, wie ich finde, aufgrund der Musikauswahl ausnahmsweise mal recht brauchbares Video mit Vergleichen von Master Buss Comps.
Ok, abgesehen davon, dass mir da deutlich zuviel Steinberg-influencing drin ist und ich auch nicht weiß, wieso man sich beim Musikmachen einen PC antut...aber gut, is ja seine Lebenszeit.
Trotzdem reichen schon die MacBook speaker locker aus, um genau zu hören, welcher Prozessor da was macht...und das finde ich sehr gut gelungen.
Liegt wie gesagt, an dem Song, der alle wesentlichen Aspekte bedient: Dynamik, Bass, Stimme, belegter und frei gelassener Raum. Den hat er super ausgesucht, finde ich.

https://www.youtube.com/watch?v=2mboPLKYMSw

Was das mit PlugIn Deals zu tun hat ? Naja, der einzige, wirklich im Sinne der Überschrift: "sounds like a record" funktionierende Comp ist ja aufgrund von Waves' Dauer-Deal-Politik mit Ausnahme von wenigen Tagen im Jahr in der Regel für 'nen 30er zu haben.
Problem solved - so wie immer schon.

Man hat ja auch "damals" schon nicht mehr weiter gesucht, wenn ein SSL in der Bude stand...
Im Gegenteil: Das war eine der wenigen Stellen, an der man NICHT versucht hat, die (sonischen) Schwächen der Kiste irgendwie zu umgehen. Nicht umsonst (in jeder Hinsicht) gab es den Comp dann auch einzeln...man konnte ihn dann nämlich auch an einem gut klingenden Pult benutzen.

(Ja, er hat das SSL-Plugin benutzt, ich weiß...das kostet aber über €200 mehr als das von Waves...und klingt nicht besser.)

Nur mal so angemerkt.
-------------------
PS
Versteht jemand, was man mit so einem Quatsch wie diesem furchtbar unbedienbaren, hässlichen und auch noch total beschissen klingenden Shadow Hills Monster sollte ?

PPS
Vergessen hat er noch den BSS DPR-402 - die einzige Alternative zum SSL. Alles andere kommt erst weit danach, funktioniert sicher auch - macht aber eben den "sounds like a record"-Effekt nicht.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Benutzeravatar
eiermann
Forengott
Beiträge: 2029
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von eiermann »

MarkDVC hat geschrieben: 06 Jul 2021 - 22:43
eiermann hat geschrieben: 06 Jul 2021 - 21:53 kann man den SSL LMC+ auch ohne iLok kaufen/betreiben?
Ich glaube schon:

https://solidstatelogic.zendesk.com/hc/ ... er-or-iLok


Gruß

Mark
Danke Mark, die iLok-App habe ich schon, nicht den Hardware-Dongle, micht nervt aber das iLok-System insgesamt, da ich 2 Accounts habe, allerdings den damaligen Mac nicht abgemeldet (leider vergessen) und jetzt bekomme ich meine Soundtoys-Plugins nicht mehr auf meinen aktuellen Mac. Den Support von Soundtoys bzw. iLok habe ich schon mehrfach angeschrieben, aber nie eine Antwort zur Lösung meines Problems erhalten. Deshalb dachte ich es geht vielleicht auch ganz ohne iLok-Lizenzsystems ...
Viel Frisches und Altes aus dem Obstladen.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13129
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

spocintosh hat geschrieben: 07 Jul 2021 - 14:54 Waves' Dauer-Deal-Politik...
Ich guck da ja selten hin, deswegen ist mir auch das CLA Epic Reverb entgangen. Sehr interessante Sache weil 4 Delays und dazu parallel oder in Serie 4 Reverbs unter einer GUI Haube, was mir als Mixbus Nutzer mit begrenzter Send Kapazität extrem entgegen kommt. Klingen tut es auch.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2590
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: plugin deals

Beitrag von spocintosh »

Aber das kostet doch grad nur 30 Euro oder so, mach das doch einfach.

Ich guck da nun endlich wohl auch nur noch selten hin...ich hab nämlich seit ein paar Tagen endlich alle Waves, die ich will, als v12. Das war einmal WUP volle Kajüte + eins gratis und dann nochmal zwei einzelne + 1 gratis.
Und nun brauch ich nicht mehr alle paar Tage nach dem letztmöglichen Upgrade, nämlich Mercury, zu schielen, welches ganz stumpf, egal, wie sie das jeweilige Superangebot nennen, seit Jahren konstant bei minimal $780 liegt. Und das will ich aber nicht, weil ich den ganzen CLA, MM, EK usw. Signaturekram nicht haben will. Ich würde Mercury ohne Signature-Multieffekte, aber dafür mit SSL und Surround wollen - nur das gibt's halt nicht.
Nuja, nu gibt's sowas ähnliches hier. Hab zu meinen gewuppten Horizon und Restoration sowie einigen Einzelplugs nun in einem Abwasch alles hinzugeholt, wofür ich immer noch auf Mercury scharf war.

Ich weiß, an Waves scheiden sich die Geister...mir sind sie heute so unerläßlich wie vor 2 Jahrzehnten. Auch wenn es nervt, dass eine Menge überflüssiger Mist dabei ist, den ich in 20 Jahren nicht ein einziges Mal benutzt habe. Aber kann man ja im Plugin Manager abschalten, dann ist die Liste auch gleich anderthalb Bildschirmmeter kürzer...
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11837
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: plugin deals

Beitrag von MarkDVC »

eiermann hat geschrieben: 07 Jul 2021 - 21:14
Danke Mark, die iLok-App habe ich schon, nicht den Hardware-Dongle, micht nervt aber das iLok-System insgesamt, da ich 2 Accounts habe, allerdings den damaligen Mac nicht abgemeldet (leider vergessen) und jetzt bekomme ich meine Soundtoys-Plugins nicht mehr auf meinen aktuellen Mac. Den Support von Soundtoys bzw. iLok habe ich schon mehrfach angeschrieben, aber nie eine Antwort zur Lösung meines Problems erhalten. Deshalb dachte ich es geht vielleicht auch ganz ohne iLok-Lizenzsystems ...
Oh, das ist sehr ärgerlich, keine Frage! Ich verwende hier seit viele Jahre USB iLoks, mit ziemlich viele Lizenzen (Abbey Road, Antares, Avid, Audiease, Celemony, East West, Empirical Labs, Eventide, iZotope, Metric Halo, Oeksound, PSP, Relab, Slate, Softube, Sonnox, Soundtheory, Soundtoys, SSL, TC, UVI und damals Waves). Zum Glück noch nie Probleme gehabt....hoffe, Du findest eine Lösung.

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 11.4, 2882|LPX 10.6.3|Audioease, Waves, PSP, Softube, Relab, Ohm, UAD, Snx, Spitfire, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13129
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

spocintosh hat geschrieben: 08 Jul 2021 - 4:53 Aber das kostet doch grad nur 30 Euro oder so, mach das doch einfach.
Ja doch, wenn ich hier was poste habe ich es meistens vorher schon gekauft.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
spocintosh
Postingminister
Beiträge: 2590
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: plugin deals

Beitrag von spocintosh »

Ach, soooo ist das... :)
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13129
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

Versteht jemand, was man mit so einem Quatsch wie diesem furchtbar unbedienbaren, hässlichen und auch noch total beschissen klingenden Shadow Hills Monster sollte ?
Das kann man nicht verstehen, das PlugIn ist von vorne bis hinten ne Frechheit, fängt schon beim Promovideo von PA an.
Nochmal zum Video oben: Ist ja wirklich bezaubernd wie sich der Typ begeistern kann aber ist das nicht nen bissl viel Wind um ein wenig Pegelkontrolle?
macht aber eben den "sounds like a record"-Effekt nicht
Das ist aber schon recht subjektiv und speziell auf so 80er Sound abgezielt, oder? Welchen Waves meinst du überhaupt, den G Master Bus Comp?
Gefühlt habe ich ne Handvoll PlugIns (+ der Mixbus Stock DInger) die das auch so gut machen. Angefangen beim Townhouse, der im Video wegen der Einstellungen nicht ganz so gut wegkommt. Aber ich würde da gerne nen Realitätscheck machen, hab' schon überlegt den zu fragen ob er die 4-8 Takte aus dem Song zur Verfügung stellen würde um denselben Startpunkt zu haben.
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
muki
Mega User
Beiträge: 5384
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: plugin deals

Beitrag von muki »

Stephan S hat geschrieben: 08 Jul 2021 - 16:43 ...bezaubernd wie sich der Typ...
dom sigalas ist/war afaik yamaha/steinberg artist und auf diversen NAMM/messe praesentationen zu sehen...
muki
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 13129
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

Ich bin grad schonmal durch meine Sammlung gegangen und habe nen neuen alten Favoriten schnell gefunden.
Ich finde wir könnten ruhig mal einen Sommerloch Shootout machen :-)

Edit: Hier entlang
‹(•¿•)›
Benutzeravatar
digichild
Kaiser
Beiträge: 1051
Registriert: 26 Mär 2004 - 15:55
Logic Version: 0
Wohnort: Berlin

Re: plugin deals

Beitrag von digichild »

So, ich habe auch mal etwas zum posten

Ich mag die Sachen von Acustica
Hier etwas für unsere Kopfhörer
https://acustica-audio.emailsp.com/f/rn ... qnpq/oNCLM
Macbook Pro16,1 i7- macOS 10.15.7 - Logic 10.6.1 - Minitaur - Sub Phatty - Audient ID 22 - KH 120A - Temblor T10
http://soundcloud.com/andreas-pfeiffer
Antworten