plugin deals

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Benutzeravatar
eiermann
Forengott
Beiträge: 2008
Registriert: 27 Okt 2003 - 20:57
Logic Version: 10
Wohnort: bodensee
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von eiermann »

Geheimagent hat geschrieben: 03 Apr 2021 - 11:28
Heiner hat geschrieben: 03 Apr 2021 - 10:25
Bruudinho hat geschrieben: 03 Apr 2021 - 7:16 Und?
Was ist denn deine Frage?

Es gibt auch eine Demo davon.

https://www.youtube.com/watch?v=WkxSyv5R1sg
Interessantes Demo
gegen wen oder was? Ich geh da nich hin
Viel Frisches und Altes aus dem Obstladen.
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12837
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

Jetzt bin ich schon das zweite Mal auf dem Vipassana Video gelandet- weiß zwar noch immer nicht ob Soothe2 was taugt, habe aber nun noch mehr Fragen im Kopf:
Warum der Link? Praktizierst du das?
‹(•¿•)›
Heiner
Haudegen
Beiträge: 619
Registriert: 01 Jul 2005 - 15:06

Re: plugin deals

Beitrag von Heiner »

Oh der link gehört zur Signatur, das war nicht der link zum Soothe Demo.

Soothe2 ist so speziell, dass man es unbedingt mal mit eigenem Material testen sollte.

Ich nutze das um harsche Frequenzen aus Sprachaufnahmen zu nehmem. Manchmal passt es, manchmal nicht. Bzw ich etappe mich dabei den Intensitätsregler so weit runter zu drehen, dass ich es auch rausnehmen kann.
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4017
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: plugin deals

Beitrag von Geheimagent »

Ich habe das Video runtergeladen, und dachte erst, dass in dem Video vorgeführt wird, wie extreme Hintergrundgeräusche herrausgefiltert werden können, statt dessen finde ich mich in einem Knast wieder. Verständlich dass der Mann mit den Eiern dort nicht hin will.
Benutzeravatar
spocintosh
Forengott
Beiträge: 2433
Registriert: 26 Apr 2006 - 23:45
Wohnort: The World Is My Oyster

Re: plugin deals

Beitrag von spocintosh »

Hmmmm...also alle Beispiele, die ich jetzt angesehen habe, machen mit dem Ding Sachen, die ich Jahrzehnte mit EQ und side chain bzw. multi band compression gemacht habe...und heute der Einfachheit halber dem Tokyo Dawn Labs Nova in der free version übergeben würde.

Die Vipassana Doku fand ich deutlich erhellender. Die Geschichte kannte ich auch noch nicht, danke dafür.
"The needs of the many outweigh the needs of the few - or the one."
Geheimagent
Stamm User
Beiträge: 4017
Registriert: 27 Apr 2005 - 10:31
Logic Version: 14

Re: plugin deals

Beitrag von Geheimagent »

spocintosh hat geschrieben: 04 Apr 2021 - 3:41 Hmmmm...also alle Beispiele, die ich jetzt angesehen habe, machen mit dem Ding Sachen, die ich Jahrzehnte mit EQ und side chain bzw. multi band compression gemacht habe...und heute der Einfachheit halber dem Tokyo Dawn Labs Nova in der free version übergeben würde.
Ohne das bis jetzt getestet zu haben, macht das Ding auf mich einen Eindruck eines Dynamischen EQ's, was ja der TDR Nova auch ist. Bei mir sind da FabFilter Pro-Q3 und HOFA IQ EQ im Einsatz, interessant war noch von Tone Booster Fix, den es nicht mehr gibt, die neueren Plugins von Tone Booster habe ich nicht mehr weiter verfolgt, da ich mit Plugins gesätigt bin.
Benutzeravatar
MarkDVC
Super Tweaker
Beiträge: 11680
Registriert: 25 Sep 2003 - 10:05
Logic Version: 10
Wohnort: St. Tönis bei Krefeld

Re: plugin deals

Beitrag von MarkDVC »

Heiner hat geschrieben: 03 Apr 2021 - 14:59

Soothe2 ist so speziell, dass man es unbedingt mal mit eigenem Material testen sollte.

Ich nutze das um harsche Frequenzen aus Sprachaufnahmen zu nehmem. Manchmal passt es, manchmal nicht. Bzw ich etappe mich dabei den Intensitätsregler so weit runter zu drehen, dass ich es auch rausnehmen kann.
+1. Ich habe Soothe hauptsächlich eingesetzt um Aufnahmen, die unter schwierige Bedingungen entstanden sind, zu behandeln. Ein gutes Beispiel, das Gesang bei Konzert Mittschnitte. Ich sehe das so wie Heiner, es ist nicht ganz einfach zu beschreiben was Soothe macht - vielleicht, so wie der Name andeutet, eine Art von "lindern". Verglichen mit 2 andere Plugins die ich auch für sowas einsetze, Sonalksis' DQ1 und Sound Theory's Gullfoss, sind andere Ergebnisse mit Soothe erreichbar. Ob das besser ist möchte ich nicht beurteilen....

Gruß

Mark
MacPro 5.1 6 Core 3.33, 48 GB, 10.15.5, ULN 8, MCU,XT,C4|Utr, AMT|MBP 16" i9 64GB 10.15.7, 2882|LPX 10.6.1|Audioease, Waves, PSP, Snlksis, Ohm, UAD, Poco, Snx, NI, SToys, SpSonics, U-he, FbFilt, iZotope, Mldyne, Nuendo, W'lab
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
Beiträge: 10833
Registriert: 13 Okt 2004 - 14:54
Logic Version: 0
Wohnort: Niederösterreich

Re: plugin deals

Beitrag von Peter Ostry »

Die Soothe Beschreibung erinnert mich am ehesten an die alten Sabine Feedback Destroyer: Nachsehen wo etwas laut Algorithmus nicht in Ordnung ist (z.B. Resonanz) und dort ein Filter setzen. Jetzt halt in Software, feiner, schneller und vielfältiger. Das kann auch erklären, warum mans nicht erklären kann. Komplexe Funktion, manchmal gut, manchmal nicht.
"Don’t try and do the same old crap that everybody else is doing. We don’t need any more of that."
(Bruce Swedien, 2016)
Benutzeravatar
Stephan S
Super Tweaker
Beiträge: 12837
Registriert: 20 Okt 2005 - 16:43
Logic Version: 10
Wohnort: Märkische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: plugin deals

Beitrag von Stephan S »

Metric A/B kostet grad netto 17,80€ - bin schon ne Weile um das Ding rumgeschlichen und habe diverse Alternativen versucht- aber für den Preis isses nun meins :-)

MEGA-SALE-20OFF
‹(•¿•)›
Antworten