VST / AU Installation

Emagic, Steinberg, Native Instruments, usw.

Moderatoren: Tim, Mods

Antworten
Benutzeravatar
meisterleise
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 14 Jul 2016 - 10:24
Logic Version: 10
Wohnort: Bielefeld

VST / AU Installation

Beitrag von meisterleise » 25 Mär 2020 - 18:58

Hallo Leute,
ich möchte eigentlich nur ganz einfach Softwareinstrumente in Logic reinholen, aber es will einfach nicht funktionieren.
Mache ich etwas falsch oder funktionieren die Dateien nur einfach nicht?


Ich habe mir auf vst4free.com 2 Sounds geladen, sowohl als VST als auch als AU:
http://www.vst4free.com/free_vst.php?pl ... ic&id=2848
http://www.vst4free.com/free_vst.php?pl ... on&id=2551

Und diese dann einfach in MacHD > Library > Audio > Plugins > VST bzw. Components gelegt.
Nun öffne ich Logic, nehme ein Softwareinstrument, klicke auf den Plugin Button und gehe die Liste durch. Eigentlich müssten die Sounds doch nun unter "AU Instrumente" auftauchen – oder? Aber es erscheint nix!

Was läuft hier schief? Ich komm nicht drauf...
MacBook Air 6,2 · 4 GB RAM · Meine Logic-Projekte auf Soundcloud
Benutzeravatar
bitzone
Haudegen
Beiträge: 528
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Logic Version: 10
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: VST / AU Installation

Beitrag von bitzone » 25 Mär 2020 - 19:01

Moin,

Neustart des Rechners bzw. Neuanmeldung hast du gemacht?
Logic nimmt nur AU, das mit den VST kannst du dir sparen.
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4153
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: VST / AU Installation

Beitrag von muki » 25 Mär 2020 - 19:18

ich vermute mal rein spekulativ (aka schuss ins dunkle), dass das
uU sample libraries in einem SynthEdit wrapper sind, die uU 32bit sind
und logic spiel nur 64bit

tipp:
wenns dir um einigermassen gute streicher und epiano geht
hat zB spitfire im LABS (freeware) recht nette drinnen...
...nur so als tipp...
muki
Benutzeravatar
meisterleise
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 14 Jul 2016 - 10:24
Logic Version: 10
Wohnort: Bielefeld

Re: VST / AU Installation

Beitrag von meisterleise » 26 Mär 2020 - 8:04

bitzone hat geschrieben:
25 Mär 2020 - 19:01
Neustart des Rechners bzw. Neuanmeldung hast du gemacht?
Logic nimmt nur AU, das mit den VST kannst du dir sparen.
Der Neustart hat es tatsächlich gebracht! Hatte ich nicht mit gerechnet. Danke! (hallo
Dass Logic kein VST nimmt, ist natürlich sehr ärgerlich, denn viele Dinge gibt es nicht als AU, sondern nur als VST.
Naja, mal wieder typisch Apple. :evil:
muki hat geschrieben:
25 Mär 2020 - 19:18
tipp:
wenns dir um einigermassen gute streicher und epiano geht
hat zB spitfire im LABS (freeware) recht nette drinnen...
...nur so als tipp...
Danke für den Tipp! Das sah sehr vielversprechend aus!! Hatte mich vor lauter Neugierde gleich dran gesetzt und regisitriert, Software installiert, Instrument geladen. War alles sehr mühselig und langwierig, aber was tut man nicht alles, wenn man die Instrumente haben will! :)
Leider konnte ich nur 1 Instrument installieren. Nach jedem weiteren INstallationsversuch friert die Sitfire App nun ein. :cry: Habe ein Tciket bei Spitfire eröffnet. Mal sehen, ob da was bei rum kommt...
MacBook Air 6,2 · 4 GB RAM · Meine Logic-Projekte auf Soundcloud
Benutzeravatar
muki
Stamm User
Beiträge: 4153
Registriert: 18 Mai 2003 - 0:51
Logic Version: 0
Wohnort: wien

Re: VST / AU Installation

Beitrag von muki » 26 Mär 2020 - 10:54

meisterleise hat geschrieben:
26 Mär 2020 - 8:04

Dass Logic kein VST nimmt, ist natürlich sehr ärgerlich, denn viele Dinge gibt es nicht als AU, sondern nur als VST.
Naja, mal wieder typisch Apple. :evil:
ich persoenlich finde es verstaendlich und nachvollziehbar, dass
apple kaum lust hat sich den launen eines drittherstellers (steinberg) auszusetzen

anyway,
es gibt sogenannte wrapper plugins, welche als AU VST laden koennen

element
https://kushview.net/element/

ddmf metaplugin
https://ddmf.eu/metaplugin-chainer-vst- ... x-wrapper/

bluecat patchwork
https://www.bluecataudio.com/Products/P ... PatchWork/
muki
Antworten