Die Suche ergab 6639 Treffer

von alexander
14 Sep 2020 - 3:18
Forum: Studio Know How
Thema: Mikrofon für Aufnahmen im Auto
Antworten: 15
Zugriffe: 796

Re: Mikrofon für Aufnahmen im Auto

Heiner hat geschrieben: 13 Sep 2020 - 19:03 mir scheint mit einem Headsetmic hat man deutlich weniger zu tun in der Nachbearbeitung.
ja, vorausgesetzt der noise floor ist niedrig genug, dass du das material überhaupt verwenden kannst.

aber es gibt sicher auch stärker gerichtete kapseln für solche headsets (als einfache nieren).
von alexander
13 Sep 2020 - 13:22
Forum: Studio Know How
Thema: Mikrofon für Aufnahmen im Auto
Antworten: 15
Zugriffe: 796

Re: Mikrofon für Aufnahmen im Auto

Stephan S hat geschrieben: 12 Sep 2020 - 20:52 Eine fixe Montage überträgt mehr Körperschall bei der Fahrt, das würde eine recht spezielle Aufhängung erfordern.
es gibt auch spinnen für richtrohre. ich hab sogar sowas.
von alexander
13 Sep 2020 - 2:13
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: Sonarworks anyone?
Antworten: 29
Zugriffe: 1226

Re: Sonarworks anyone?

Translation wird bestimmt besser sofern du dich nicht schon zu sehr an Kompensation gewöhnt hast. In dem Fall müsstest du etwas geduldig sein, dürfte sich aber lohnen. Mich würde ja interessieren was du dann jetzt mit "Back in the USSR" machen würdest, weil ich glaube dass vieles von dem was mir an...
von alexander
13 Sep 2020 - 0:20
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: Sonarworks anyone?
Antworten: 29
Zugriffe: 1226

Re: Sonarworks anyone?

paar mixkorrekturen und ein bisschen mastering hab ich gemacht bisher, bin noch nicht zu viel gekommen.

zum hören jedenfalls viiiieeeel angenehmer. das ist schonmal gut.

von der translation auf andere systeme her muss ich erst probehören.
von alexander
12 Sep 2020 - 18:27
Forum: Studio Know How
Thema: Mikrofon für Aufnahmen im Auto
Antworten: 15
Zugriffe: 796

Re: Mikrofon für Aufnahmen im Auto

Danke, ich vergaß eine wichtige Info: es handelt sich um eine Aufzeichnung über 1 bis 2 Stunden , d.h. es sollte über längere Zeit angenehm und ungezwungen machbar sein, am besten ohne das jemand etwas in der Hand hält. dann würde ich die hyperniere irgendwo fix montieren. erfordert ein bisschen ha...
von alexander
12 Sep 2020 - 15:07
Forum: Studio Know How
Thema: Mikrofon für Aufnahmen im Auto
Antworten: 15
Zugriffe: 796

Re: Mikrofon für Aufnahmen im Auto

angeln. die dafür eingesetzten hpyernieren wären da wohl am besten geeignet.
von alexander
11 Sep 2020 - 14:25
Forum: Logic X
Thema: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht
Antworten: 11
Zugriffe: 529

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

ich kann nicht beschwören bei welcher version ich das zuletzt benutzt habe, waren eher mix sachen in letzter zeit. es ist ärgerlich wenn bereits bestehende features in neuen versionen plötzlich nicht funktionieren (wobei ich nicht sagen kann, das das hier der fall ist). solche vorkommnisse hatte ich...
von alexander
11 Sep 2020 - 12:50
Forum: Logic X
Thema: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht
Antworten: 11
Zugriffe: 529

Re: Logic 10.5 Quick Swipe Comping will nicht

evtl ein problem mit den zugriffsrechten?
von alexander
11 Sep 2020 - 12:46
Forum: Apple Mac OS
Thema: Time Machine: Aufräumen...
Antworten: 5
Zugriffe: 646

Re: Time Machine: Aufräumen...

das aufräumen dauert meiner erfahrung nach länger, wenn das backup medium bereits lange in betrieb ist und bereits viele backups darauf gemacht wurden. dann kommt, sobald alte backups gelöscht werden müssen, weil die platte voll ist, auch noch das vorbereiten dazu. ich habe das automatische backup a...
von alexander
10 Sep 2020 - 13:42
Forum: Logic X
Thema: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins
Antworten: 22
Zugriffe: 1503

Re: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins

zustimmung. ssd ist imo ein muss, 8gb sind ein bisschen wenig. für reine mix angelegenheiten glaube ich, dass 16gb ausreichen müssten, wenn du audio instrumente mit größeren sampling libraries verwendest kann ich 32gb empfehlen (habe ich selber und komme damit ganz gut durch), bei exzessiver nutzung...
von alexander
10 Sep 2020 - 12:05
Forum: Logic X
Thema: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins
Antworten: 22
Zugriffe: 1503

Re: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins

Eine Frage zu den TM Backups: Wenn ich nun die WD PLatte, auf der das TM Backup liegt, an den neuen Rechner anschließe, wird dann auch das „alte“ OS auf den neuen Rechner gespielt - oder was passiert dann genau? Wenn du ein neueres System installiert hast bleibt dir das erhalten. Es gibt drei Mögli...
von alexander
10 Sep 2020 - 11:45
Forum: Logic X
Thema: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins
Antworten: 22
Zugriffe: 1503

Re: Updates: neuer iMac, neues Logic - alte Plugins

... ich hatte vor einigen Jahren die TIME Machine „abgestellt“ da ich laufend Fehlermeldungen bekommen habe, die Sicherung wäre fehlgeschlagen, es sei nicht genügend Platz vorhanden... (die Sicherungsdik hatte allerdings ebenso wie die interne HD 1 TB, und es waren knapp über 500 GB zu sichern). Ic...
von alexander
02 Sep 2020 - 20:10
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: Sonarworks anyone?
Antworten: 29
Zugriffe: 1226

Re: Sonarworks anyone?

So. Sonarworks ist da und ich hab gleich mal kalibriert. Beim ersten Anlauf wollte er nicht weiter bei der ersten Messung (Unbekannter Fehler), nach ein paar weiteren Anläufen hat es dann aber geklappt. Erst mit einem Stativ, dann hab ich gecheckt, dass man ständig Position wechseln muss, also bin i...
von alexander
02 Sep 2020 - 10:45
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: Sonarworks anyone?
Antworten: 29
Zugriffe: 1226

Re: Sonarworks anyone?

Das war natürlich eine rhtorische Frage. Wir brauchten dann vielleicht noch mal Sonarworx für die Ohren, damit wir alle die Sachen gleich hören. Na das wäre was, dann kennt sich keiner mehr aus. Helfen könnte die Referenzlautstärke von um die 80dB, da ist die Fletcher-Munson-Curve am linearsten. Is...
von alexander
01 Sep 2020 - 20:29
Forum: Software Synthesizer & Effekte
Thema: Sonarworks anyone?
Antworten: 29
Zugriffe: 1226

Re: Sonarworks anyone?

Geheimagent hat geschrieben: 01 Sep 2020 - 20:04 und sind unsere Ohren überhaupt linear?
Nein. Gar nicht! Google mal "Hörkurve". oder "Phon". Da geht's aber ab...