Die Suche ergab 361 Treffer

von BaBa
16 Okt 2017 - 16:48
Forum: Apple Mac OS
Thema: Was ist der ideale Audio Mac?
Antworten: 39
Zugriffe: 8244

Re: Was ist der ideale Audio Mac?

mir hat es gestern schon in den fingern gejuckt. Hi Teloy, mir sehr sympathische Haltung bzgl. 'analogen' Instrumenten, zumal nur Audio nicht so viel Hardwareanforderungen an den Rechner stellt. Midi Sync wird doch von der Hardware nebenher erledigt - quasi lächerlich. Aber- jetzt schreibst Du zum w...
von BaBa
12 Okt 2017 - 17:37
Forum: Logic X
Thema: Probleme mit Ext. & Software Instruments in Logic X
Antworten: 18
Zugriffe: 3476

Re: Probleme mit Ext. & Software Instruments in Logic X

Stimmt, sorry.

El Capitan finale ist natürlich einwandfrei.
von BaBa
12 Okt 2017 - 4:40
Forum: Logic X
Thema: Probleme mit Ext. & Software Instruments in Logic X
Antworten: 18
Zugriffe: 3476

Re: Probleme mit Ext. & Software Instruments in Logic X

High Sierra hat nen Bug.
von BaBa
04 Okt 2017 - 8:13
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Ach, finde ich keinen Missbrauch, allerdings kann das nur der Threadopener beurteilen. Gibt eine erklägliche Anzahl Anbieter von AoIP. Ich würde mir an Eurer Stelle einen Überblick der Anbieter verschaffen und die Möglichkeiten ausloten, die die haben. Ich finde AES 67 ein eher offenes System, welch...
von BaBa
29 Sep 2017 - 22:02
Forum: Apple Mac OS
Thema: mac OS High Sierra und inkompatible Programme
Antworten: 12
Zugriffe: 6546

Re: mac OS High Sierra und inkompatible Programme

.. evtl. ein deutlicher preformance gewinn bei video- u. grafikanwendungen. Yepp, da is was dran. Allerdings nicht mit den FirePro. Apple hat die Treiber um die ATI Vega ergänzt. Erstmal wird's der iMac Pro zeigen, mit den 16 MB HBM2, was geht. Ich verstehe immer noch nicht, warum der Mac Pro 7.1 h...
von BaBa
25 Sep 2017 - 16:37
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Ja, das sehe ich mittlerweile genauso. Hab die Tage mal mit Lynx telefoniert und auch diese raten eindeutig zu AES oder Dante, Dante allerdings nur über PCIe Karte um unnötige Latenzen von CPU, Ethernetadapter etc. zu vermeiden. Somit fällt die Idee von Dante via virtueller Dante Soundkarte wohl au...
von BaBa
23 Sep 2017 - 11:08
Forum: Apple Mac OS
Thema: 4K Grafikkarte in einem MacPro 2008
Antworten: 3
Zugriffe: 1434

Re: 4K Grafikkarte in einem MacPro 2008

Hi,

AMD Radeon R9 280 X.
Die macht 4K und läuft mit Bootscreen.

Du hast nen 3.1, der verträgt auch noch El Capitan, wenn man will.

Zur Sicherheit kann man sich an einen Menschen wenden, der dezidiert Auskunft geben kann.

In Berlin wäre das 'mac-factory'.

BaBa
von BaBa
15 Sep 2017 - 17:15
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Ich versuch es nochmal. Bei den Möglichkeiten, die der Threadopener sieht und den Erfahrungen mit USB bzgl. Latenz, sehe ich nur 2 Möglichkeiten - AES - Dante Thunderbolt 2 ist verführerisch, läuft aber unter Win, wie schon geschrieben, nicht nativ, Treiberstruktur ist nicht stabil! Fraglich ist auc...
von BaBa
14 Sep 2017 - 17:09
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Jan, ist nicht so ganz die Wahrheit. Es gibt noch die AES, egal was man von dieser Organisation hält, aber sie hatten eine Arbeitsgruppe mit vielen hochrangigen Spezialisten, heraus gekommen ist AES 67. Nun ist dieser Standard ziemlich weit im Süden von Deutschland richtig weit entwickelt worden und...
von BaBa
14 Sep 2017 - 15:01
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Ich halte AES für wenig zukunftsträchtig, und technisch auch veraltet und limitiert. Würde ich an und für sich gerne loswerden. Leider habe ich keine Idee wie man das Gros aller Hi-End-Wandler standesgemäß mit dem Rechner verbinden soll. Vor allem, wenn man unterschiedliche Geräte in eine Setup ein...
von BaBa
14 Sep 2017 - 13:44
Forum: Hardware, Synthesizer & Effekte
Thema: Glaubensfrage: Audioschnittstellen
Antworten: 19
Zugriffe: 4388

Re: Glaubensfrage: Audioschnittstellen

Tag auch, keine Glaubensfrage. Intel puscht Thunderbolt wie Sau. Immer noch. Microsoft unterstützt erst ab Thunderbolt 3. Alles andere ist kalter Kaffee und läuft n.............. Bei Apple muss man aufpassen, wie man Thunderbolt konfiguriert, da ja mehr wie Audio da durch gehen kann. War und ist hal...
von BaBa
01 Sep 2017 - 21:45
Forum: Studio Know How
Thema: Was auf analoges Tape, was nicht?
Antworten: 48
Zugriffe: 9129

Re: Was auf analoges Tape, was nicht?

Wenn du dich auf meinen Beitrag bezüglich Synths und andere virtuelle Instrumente beziehst, da meinte ich nicht schlechtes Material, sondern gutes und exzellentes, das bei der Erzeugung nicht an die Bedürfnisse im Mix angepasst wird, auch wenn das bei vielen Instrumenten möglich ist. Wir müssen uns...
von BaBa
01 Sep 2017 - 7:49
Forum: Studio Know How
Thema: also jetzt doch Zweitabhöre
Antworten: 41
Zugriffe: 14376

Re: also jetzt doch Zweitabhöre

Ach so,

ganz vergessen.

Wie sieht es denn aus mit Gegentakt - Schaltungen?
von BaBa
01 Sep 2017 - 7:24
Forum: Studio Know How
Thema: Was auf analoges Tape, was nicht?
Antworten: 48
Zugriffe: 9129

Re: Was auf analoges Tape, was nicht?

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Vielleicht habe ich eine andere Vorgehensweise, wie ich zu 'meinem Sound' komme. Ich hab bisher darauf geachtet, dass ich meine gesamten Komponenten mit ihren Auswirkungen behutsam teste und entwickle, um gezielt 'Eingriffe' tun zu können. Das 'Scheiße rein,...
von BaBa
01 Sep 2017 - 6:45
Forum: Studio Know How
Thema: also jetzt doch Zweitabhöre
Antworten: 41
Zugriffe: 14376

Re: also jetzt doch Zweitabhöre

(Eine lokale oder Über-Alles-Gegenkopplung, die ja auch in anderen Verstärkerarten eingesetzt wird, wird ja durchaus zwiespältig diskutiert). Morgen, das über dieses Thema immer noch reichlich diskutiert wird, hat ganz sicher keine technischen Gründe. Die Grundlagen stammen aus den 20er und 30er Ja...