Die Suche ergab 9697 Treffer

von Peter Ostry
27 Jan 2021 - 19:20
Forum: Logic X
Thema: Plugin ohne Maus öffnen
Antworten: 9
Zugriffe: 107

Re: Plugin ohne Maus öffnen

 
Er will aber nicht das Plugin, sondern das Instrumenten-Menü öffnen, um ein Instrument auszuwählen.

Das Mackie Protokoll kann das, aber da wird die Pluginliste an den Controller geschickt und die Auswahl zu Logic. Die Liste per Befehl aufzurufen geht meines Wissens nicht.
von Peter Ostry
27 Jan 2021 - 19:07
Forum: Logic X
Thema: Plugins öffnen nur noch in Regleransicht
Antworten: 4
Zugriffe: 92

Re: Plugins öffnen nur noch in Regleransicht

Vielleicht nur falsch verstanden:
the5thlord hat geschrieben: 27 Jan 2021 - 6:57 Danach öffnet sich ein Fenster mit der Frage " Möchtest Du in den Einstellungen für Plugins festlegen, dass sie in der Steuerungsansicht geöffnet werden ?
Nein.
Nicht bestätigen. Du willst das nicht.
von Peter Ostry
26 Jan 2021 - 13:19
Forum: Logic X
Thema: Logic Stimmgerät funktioniert nicht mehr
Antworten: 38
Zugriffe: 681

Re: Logic Stimmgerät funktioniert nicht mehr

Bruudinho hat geschrieben: 26 Jan 2021 - 13:16 Natürlich wähle ich den entsprechenden Channelstrip an. Das hat auch früher, so wie du es beschreibst, zumindest in meiner Erinnerung, funktioniert.
Ich habe meinen vorigen Text geändert bzw. ergänzt.
Zu spät gesehen, dass es um Catalina geht. Bin noch auf Mojave.
von Peter Ostry
26 Jan 2021 - 13:13
Forum: Logic X
Thema: Logic Stimmgerät funktioniert nicht mehr
Antworten: 38
Zugriffe: 681

Re: Logic Stimmgerät funktioniert nicht mehr

Mein Logic Tuner funktioniert auch ohne Software Monitoring. Ich muss nur den richtigen Channelstrip bzw. Track auswählen, dann weiß er welchen Eingang er nehmen soll. Im Fenstertitel zeigt er die Nummer des Einganges, von dem er das Signal holt. MBP 2012, OSX 10.14.6, Logic 10.5.1 Mir ist nicht kla...
von Peter Ostry
25 Jan 2021 - 23:36
Forum: Microsoft Windows
Thema: Hello Windows
Antworten: 12
Zugriffe: 263

Re: Hello Windows

Das möchte ich nicht haben. 420 V Gleichstrom am Bildschirm.
Wenn der in die Maus fließt ... kann das Programm in Echtzeit den plötzlichen Tod simulieren?

Ansonsten, wow, ein beachtliches Projekt!
von Peter Ostry
25 Jan 2021 - 21:04
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Übrigens hab ich einen Splitter: Alice Ltd. DA6-2 MkII Stereo Audio Distribution Amplifier Also eher einen Distribution Amplifier. Von innen sieht der so aus. Aktiver Splitter für Linesignale. Eine Handvoll Preamps mit Operationsverstärkern, die allgemein als neutral und sauber gelten. Eigentlich g...
von Peter Ostry
25 Jan 2021 - 19:17
Forum: Studio Know How
Thema: Balance vs Stereo Pan
Antworten: 10
Zugriffe: 193

Re: Balance vs Stereo Pan

Wenn sich alles drehen soll, dann Pan.
Wenn Elemente nicht seitlich wandern sollen, dann Balance.
Das ergibt sich eher aus dem Material als aus einer persönlichen Vorliebe.
von Peter Ostry
25 Jan 2021 - 9:29
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Die hohe Ausgansimpedanz macht den FetHead etwas sperrig. Die niedrige Mic Eingangsimpedanz des ULN8 wirkt 'n bisschen unprofessionell. Wenn dir die Impedanz nicht passt, kannst du bei Tritonaudio einen FetHead mit niedrigerer Ausgangsimpedanz bestellen. Dann sitzt ein Kondensator im Signalweg, der...
von Peter Ostry
24 Jan 2021 - 22:37
Forum: Kleinanzeigen
Thema: Suche DAV Mic Preamp und DI-Box
Antworten: 0
Zugriffe: 68

Suche DAV Mic Preamp und DI-Box

Ich suche einen gebrauchten D.A.V. Mic Preamp:
BG1 oder BG 1U
oder BG 5 MK II

Außerdem eine D.A.V. DI-Box:
P 48 V D.I.
von Peter Ostry
24 Jan 2021 - 13:21
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Mir wurde der AEA RPQ500 Preamp für Bändchen empfohlen. In der Beschreibung steht: (..) NoLoad™ 10k Ohm high-impedance circuitry providing better overall transients, frequency response, and higher output sensitivity (..) (...) (...) The RPQ500 boasts an extra high input impedance of 10K Ohms. Pream...
von Peter Ostry
23 Jan 2021 - 10:47
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Noch hab ich kein Bändchen Mic, aber das kommt auf jeden Fall, ich will den Sound, nur weiß ich noch nicht welches. Die Frage, wie das dann mit dem Splitter läuft, sollte geklärt werden. Wenn du kein Mic<>Preamp Voodo betreibst, sondern einen FetHead am Bändchen akzeptierst, läuft es mit dem genaus...
von Peter Ostry
23 Jan 2021 - 1:39
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Am liebsten würde ich mit dem Mic Output über einen Splitter in jeden 500er Preamp rein können. Die Smartpatch soll für's Routing im 500er Gehäuse und zum Interface dienen. Aber Ich denk mal so 'n Splitter macht ähnliche Probleme, wie 'ne Patchbay, oder? Das geht schon. Von einem Mic parallel in Pr...
von Peter Ostry
22 Jan 2021 - 19:21
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

Da sind elektronische Schalter drin, die mit Mikrofonen und Phantomspeisung nichts am Hut haben. Nun, die Schalter haben aber was mit dem Routing zu tun. Findest du die Smartpatch doof? Nein, finde ich nicht doof und neu ist die Smartpatch auch nicht, hat sich schon bewährt. Nur kannst du nicht ein...
von Peter Ostry
22 Jan 2021 - 16:13
Forum: Studio Know How
Thema: Mic Input <> Patchbay <> Line Input
Antworten: 30
Zugriffe: 977

Re: Mic Input <> Patchbay <> Line Input

elektronisch schaltbare Patchbay zulegen, wie die Smartpatch ARC32 von Signex Da sind elektronische Schalter drin, die mit Mikrofonen und Phantomspeisung nichts am Hut haben. Wenn Patchbay für Mikros, dann vorzugsweise XLR. Das Angebot ist nicht groß, selber machen geht auch. Aber zuerst erhebt sic...
von Peter Ostry
16 Jan 2021 - 12:56
Forum: Sound Previews
Thema: Ball Gag
Antworten: 8
Zugriffe: 294

Re: Ball Gag

Aha, keine Lust auf Monokompatibilität :-) Ist sinnvoll, es braucht die Ohrfeigen von der Seite.
Dramatik sehr gut. Noch a bissel viel von Anderen drin, bissel Stilmischkulanz, aber das wird, das wird.
Vollgeil. Weitermachen.