Die Suche ergab 1718 Treffer

von JP_
21 Jan 2020 - 8:16
Forum: OffTopic
Thema: Logicuser.de Sampler 2020
Antworten: 282
Zugriffe: 28214

Re: Logicuser.de Sampler 2019

Ein einzelner transparenter Brickwall-Limiter wäre mEn die deutlich bessere Wahl für diesen Job. ZB DMG, Fabfilter, Voxengo oder auch Ozone. So ein (extremes) Soundtool wie der VW, gerade auch mit Sättigung und Multibandverarbeitung, "verbiegt" halt zwangsläufig stark. Kann sicherlich passen, je nac...
von JP_
17 Jan 2020 - 11:36
Forum: OffTopic
Thema: Logicuser.de Sampler 2020
Antworten: 282
Zugriffe: 28214

Re: Logicuser.de Sampler 2019

ja - das wäre dann einfach kein guter Mix Auf die Vogabe bezogen evt, aber sicher nicht allgemein...? Das nur weil das hier einige falsch verstehen könnten... ;) Ich bekomm sehr sehr viele Mischungen, die deutlich niedriger liegen. Und das ist gut so. :) Ich denk am sinnvollsten ist es, als Vorgabe...
von JP_
17 Jan 2020 - 11:31
Forum: OffTopic
Thema: Logicuser.de Sampler 2020
Antworten: 282
Zugriffe: 28214

Re: Logicuser.de Sampler 2019

ein fixer Pegel von sagen wir -13LU klingt zwar theoretisch sinnvoll, aber die Praxis zeigt mir das, gerade bei sehr unterschiedlichen musikalischen Inhalten, der berechnete und der gehörte Pegel doch deutlich auseinander klaffen können. (clap) (clap) exakt das meinte ich mit "Hüllkurve anschauen u...
von JP_
17 Jan 2020 - 11:24
Forum: OffTopic
Thema: Logicuser.de Sampler 2020
Antworten: 282
Zugriffe: 28214

Re: Logicuser.de Sampler 2019

Jan - vielen ,lieben Dank für die unaufgeregte Klarstellung des Themas :-) freut mich von dir zu lesen! Das ist genau das, was ich meinte mit "letzten Limiter weglassen". Einfach mal die ganze Summe leerzuräumen ist ganz sicher nicht sinnvoll und ich gebe meine Tracks grundsätzlich mit meiner Summe...
von JP_
17 Jan 2020 - 11:04
Forum: OffTopic
Thema: Logicuser.de Sampler 2020
Antworten: 282
Zugriffe: 28214

Re: Logicuser.de Sampler 2019

Jan (Forumsmitglied _JP ) macht das sicher für einen sehr, sehr guten Kurs für Forumleute - auch wenn man (leider, leider) schon länger nichts mehr von ihm liest hier. (hallo Lieben Dank, Rolle. Ich les hier schon noch ab und an mit, nur mit dem Schreiben halte ich mich (aus gutem Grund. Gibt hier ...
von JP_
17 Jun 2019 - 10:29
Forum: Studio Know How
Thema: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?
Antworten: 19
Zugriffe: 2942

Re: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?

Waren mir bisher zu teuer- und beim NAD hat mich auch das zusätzliche Wandlerupgrade interessiert, da die MHs nun schon nen bissl in die Jahre gekommen sind...hatte länger gezögert, auch wegen deiner Erfahrungen mit Class D. Aber der NAD legt schon ne deutliche Schippe drauf- er scheint wie für die...
von JP_
17 Jun 2019 - 10:16
Forum: Studio Know How
Thema: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?
Antworten: 19
Zugriffe: 2942

Re: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?

Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit meinen Ginkos. Sie sind zwar teurer aber dafür auch schneller, was extrem gute Beurteilungen von Regelzeiten zulässt. Da hier auch die meisten bezahlbaren Mehrweg Hupen abstinken stellt sich das für mich immernoch als eine der günstigsten Monitorlösungen dar ...
von JP_
17 Jun 2019 - 10:14
Forum: Studio Know How
Thema: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?
Antworten: 19
Zugriffe: 2942

Re: Breitbänder... was gib's denn alles abseits von Auratone und co?

Ich denke man muss ersteinmal überhaupt unterscheiden zwischen "Rotzboxen" und richtig guten Breitbändern. Beide haben ihre Berechtigung, aber bedingen total unterschiedliche Hör- und Arbeitsweisen. Leider sind ja Breitbänder vor allem als ersteres bekannt geworden, haben aber viel mehr Potential un...
von JP_
20 Mai 2019 - 10:48
Forum: Soundtrack Pro / Waveburner
Thema: Audio Editor Empfehlung 2019
Antworten: 16
Zugriffe: 3314

Re: Audio Editor Empfehlung 2019

Reaper (für spezialisiertere Tasks, wie Spectral Editing, DeNoise, Dither, SRC in Verbindung mit RX, was dann auch direkt und elegant im Zusammenspiel mit Reaper heraus funktioniert). Brauch aber wie die meiste gute Software wieder etwas Einarbeitung und individuelle Anpassung. Ansonsten vlt das: ht...
von JP_
02 Apr 2019 - 10:30
Forum: OffTopic
Thema: Keine UA 1176LN Hardware mehr in der EU?!
Antworten: 19
Zugriffe: 2849

Re: Keine UA 1176LN Hardware mehr in der EU?!

Denke nicht das das daran liegt. Wenn US Unternehmen nach wie vor auf bleihaltiges Lötzinn setzen würden, dürfte von drüben hier gar nix mehr verkauft werden. Ist aber bei weitem nicht so. Das bleifreies Zinn so fehleranfällig wie immer behauptet ist, kann man ja eigentlich auch nicht behaupten (ode...
von JP_
02 Apr 2019 - 10:05
Forum: OffTopic
Thema: Keine UA 1176LN Hardware mehr in der EU?!
Antworten: 19
Zugriffe: 2849

Re: Keine UA 1176LN Hardware mehr in der EU?!

Denk ich auch.
Bei Optos gibts ja auch Probleme (der LA2A ist auch nicht erhältlich).
Gyraf bietet die Opto-Zelle deswegen als Leih-Gabe an.
Andererseits hab ich gerade einen Opto eines anderen Herstellers aus US geordert, ohne Probleme.
von JP_
22 Mär 2019 - 9:15
Forum: Studio Know How
Thema: Monitor Lautsprecher
Antworten: 42
Zugriffe: 5745

Re: Monitor Lautsprecher

Was macht den Sonarworks alles? Hab das zugeben nur mal überflogen, nach dem ich mich jahrelang immer mal wieder mit solchen Korrektursystemen beschäftigt habe (und, für mich persönlich, eher ernüchternden Ergebnissen. Mir ging da zuviel "Musik" verloren über alle theoretische Korrektur). Man kann n...
von JP_
21 Mär 2019 - 18:40
Forum: Studio Know How
Thema: Monitor Lautsprecher
Antworten: 42
Zugriffe: 5745

Re: Monitor Lautsprecher

Das ist zu pauschal. Die Kombination isses in diesem und in vielen anderen Fällen auch. Ich zB habe acht Breitband Absorber und drei Bassfallen eingeplant und bin mir sicher dass, wie zuvor auch, die Raumkorrektur das ganze noch verbessern wird. Du vergisst bei der Betrachtung dass eine Verbiegung ...
von JP_
13 Mär 2019 - 9:59
Forum: Studio Know How
Thema: Akustik: Kaminofen dämpfen?
Antworten: 23
Zugriffe: 2774

Re: Akustik: Kaminofen dämpfen?

Willst du den benutzen? Wenn nein, einfach von innen mit Thermohanf ausstopfen, je mehr je besser. Entkoppeln bringt nix, die Resonanz wird ja vom Kessel kommen, oder? Heißt das Metall muss am Aufschwingen gehindert werden, mit einer entsprechenden Schwingdämpfung. Ausgießen mit Beton ginge auch... ;)
von JP_
11 Mär 2019 - 9:24
Forum: Studio Know How
Thema: Macht es Sinn einen API 2500 zu haben?
Antworten: 38
Zugriffe: 4892

Re: Macht es Sinn einen API 2500 zu haben?

Cool, viel Spaß damit.