Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Logic Audio Platinum, Gold, Silver, Micro AV, Fun Version 5 oder früher

Moderator: Mods

Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon bassethound » 29 Okt 2016 - 20:29

Hallo liebes Forum ;)

Ich habe Logic Audio 5.3 unter Windows 7 installiert. Konnte es auch starten.

Daraufhin als Audio Hardware PC AV und als Treiber EASI MME ausgewählt. Seitdem startet Logic nicht und zeigt nachfolgende Meldung:

Installiere PC AV EASI MME

Wie komme ich trotzdem in das Programm ?

Ist die Einstellung PC AV und der Treiber EASI MME korrekt, wenn man keine zusätzliche Audio Hardware angeschlossen hat ?

Dankeschön :)
Benutzeravatar
bassethound
Jungspund
 
Beiträge: 16
Registriert: 09 Mär 2006 - 12:21
Wohnort: Offenbach

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon bassethound » 18 Nov 2016 - 4:06

Hallo,

ich brauche immer noch Eure Hilfe :)

Mittlerweile konnte ich Logic neu installieren und öffnen.

Da ich keine separate Audio Hardware verwende, habe ich laut Handbuch im Menü - Audio - PC AV - EASI DirectSound eingestellt. Zuvor habe ich aus Unwissenheit den falschen Treiber verwendet. Jetzt weiß ich das mit MME externe Karten gemeint sind :)

Bild

Danach habe ich einen Demo Song geladen. Und nachfolgende Fehlermeldung erhalten

Bild

Bin auf weiter und konnte den Song auch laden.

Bild

Aber wenn ich ihn abspiele kommt kein Sound ?

Wer kann mir bitte weiterhelfen ? Thx :)
Benutzeravatar
bassethound
Jungspund
 
Beiträge: 16
Registriert: 09 Mär 2006 - 12:21
Wohnort: Offenbach

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon zorro dynamic » 04 Mär 2017 - 20:31

wenn das audio files sind .die pattern sehen leer aus -deswegen kein sound ?
zorro dynamic
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: 02 Mär 2017 - 13:10

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon analogwerk_tom » 13 Mai 2017 - 18:33

also der Fall ist klar, zorro dynamic bemerkt richtig, dass die Audiofiles leer sind. Oben ist das Fenster "audio files not found" abgebildet, dort nicht "skip" klicken, sonst kann logic die Dateien nicht finden. Daher werden im Arrangierfenster auch keine Wellenformen dargestellt. Stattdessen entweder über "manually" den Pfad für die Audiofiles von Hand eingeben, oder über "search" logic suchen lassen (kann etwas dauern, je nach Festplattengröße) und dann die richtigen Audiofiles aus der Auswahl übernehmen. Das sollte funktionieren.
Gruß, Tom
analogwerk_tom
Jungspund
 
Beiträge: 15
Registriert: 13 Mai 2017 - 15:33

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon bassethound » 14 Mai 2017 - 19:24

analogwerk_tom hat geschrieben:also der Fall ist klar, zorro dynamic bemerkt richtig, dass die Audiofiles leer sind. Oben ist das Fenster "audio files not found" abgebildet, dort nicht "skip" klicken, sonst kann logic die Dateien nicht finden. Daher werden im Arrangierfenster auch keine Wellenformen dargestellt. Stattdessen entweder über "manually" den Pfad für die Audiofiles von Hand eingeben, oder über "search" logic suchen lassen (kann etwas dauern, je nach Festplattengröße) und dann die richtigen Audiofiles aus der Auswahl übernehmen. Das sollte funktionieren.
Gruß, Tom


Danke. Mittlerweile habe ich Logic auf meinem alten PowerMac unter OS 9 installiert. Ich komme aber erst in einigen Wochen dazu :(
Benutzeravatar
bassethound
Jungspund
 
Beiträge: 16
Registriert: 09 Mär 2006 - 12:21
Wohnort: Offenbach

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon analogwerk_tom » 15 Mai 2017 - 12:14

was den Betrieb von Logic 5 unter Windows angeht kann ich aus Erfahrung sagen, dass mit Win XP-Prof (SP 3) die Verwendung sehr stabil und problemlos möglich ist. Unter Win 7 gibt es oft Probleme, die aber mit dem hier beschriebenen Problem (keine Audiofiles geladen) nichts zu tun haben. In dieser Generation finde ich gibt es auch im Vergleich zum Mac der selben Generation keine Nachteile (abgesehen davon, dass es keine aktuelleren Programmversionen als 5.5.1 für Windows gibt, seit Emagic von Apple übernommen wurde).
Gruß, Thomas
analogwerk_tom
Jungspund
 
Beiträge: 15
Registriert: 13 Mai 2017 - 15:33

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon alpha » 20 Sep 2017 - 17:21

Obwohl mache berichten, dass es mit Win7 funzen würde, ich habe es nicht geschafft Logic 5 auf WIn7 zum laufen zu bekommen. Ich habe aber irgendwo noch eine Win XP Version + Service Pack3 aus dem Netz was es auch noch gibt. Ist lange her, dass ich es benutzt hatte, aber mit XP läuft das 100%.

Oder hat jemand wirklich sicher es auf WIn7 64(!) bit ? Wenn ja habe ich den Trick nicht gefunden.

Falls ich meine XP CD nicht finde, es scheint kein Download davon mehr im Netz zu sein (den Key habe ich aber gefunden!), oder weiß jemand einen download (legal) von XP ? Eine neue CD willich nicht kaufen, ich habe ja schon dafür bezahlt - vermutlich die CD aber "verschlampt" :x Google findet nur "fakes" o. Service Packs..

Danke, der PC wo ich es draufmachen wollte ist ca. Stand 2009 mit Intel Processer und Intel chipsatz was meistens eine stabile Combi war..
Benutzeravatar
alpha
Tripel-As
 
Beiträge: 207
Registriert: 26 Jul 2004 - 11:43
Wohnort: GERmoney/ NRW

Re: Logic Audio 5.3 unter Windows 7 ?

Beitragvon alpha » 25 Sep 2017 - 9:51

Hier mal kleines feedback. Meine CD bisher nicht gefunden, aber.... ein ISO im Netz für professional XP. Sowie habe ich auch probiert über Virtual PC WinXP auf Win7 laufen zu lasse. (kann man von MS runterladen). Funktioniert bestens nach ein bisserl Bastelei, aber für Logic ist glaube ich die virtuelle Umgebung nicht so gut. Es wird dort nur eine SB16 Emulation für Sound benutzt. Ich vermute zb: MT4 u. Audiowerk kann man damit gar nicht richtig nutzen.

Ausserdem habe ich noch ein Win2000 gefunden (CD im Büro) . Das war ja immer super stabil und ev. sogar besser als XP. Ich werde 2000 zuerst mal probieren 8)
Plug Ins, welche für XP waren sollten auf 2000 funzen weil so gut wie dieselbe Architektur....
Benutzeravatar
alpha
Tripel-As
 
Beiträge: 207
Registriert: 26 Jul 2004 - 11:43
Wohnort: GERmoney/ NRW


Zurück zu Logic Audio 5.x