Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon organisch » 13 Okt 2017 - 18:29

Hallo.
Ich schaffe es nicht, Presets bzw. Sounds von Instrumenten über mein Masterkeyboard zu wechseln. Über Shortcuts geht es. Auch sehe ich, dass der Program Change im Logic ankommt - nur wechseln die Instrumente die Sounds nicht.

Was mache ich falsch?

Danke und lg
Franz
Imac 27 Zoll 3,5 Ghz Late 2013; 32 GB Ram; Macbook Pro 2011 2,3 Ghz I7; Apollo 8 Quad; NI Komplete Ultimate 9; Logic ProX;
organisch
Doppel-As
 
Beiträge: 129
Registriert: 08 Dez 2004 - 18:43

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon Etienne73 » 13 Okt 2017 - 18:51

Apple hat geschrieben:Sie können extern zwischen den Channel-Strip-Settings wechseln, indem Sie MIDI Program Change-Befehl senden. Auf diese Weise können Sie durch Drücken einer Taste auf Ihrem MIDI-Keyboard Ihre bevorzugten Sounds auswählen. Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, müssen Sie ein Channel-Strip-Setting als Performance sichern.

...

Channel-Strip-Setting als Performance sichern

1. Konfigurieren Sie einen Channel-Strip, der als Performance verfügbar sein soll.

2. Klicken Sie auf die Taste „Setting“ und wählen Sie „Als Performance sichern“ im Einblendmenü aus.

3. Geben Sie in dem nun angezeigten Dialogfenster einen Namen für die Performance an, wählen Sie eine Programmwechselnummer (Program Change Number) und klicken Sie auf „OK“.

4. Senden Sie die Programmwechselnummer über Ihren MIDI-Controller.

Wenn ein Channel-Strip einen Program Change-Befehl erhält, der einer zugewiesenen Performance-Nummer entspricht, wird diese Performance geladen. Alle gesicherten Performances werden im Ordner „Performance“ des Einblendmenüs „Settings“ aufgelistet.


Quelle: http://help.apple.com/logicpro/mac/10.3/?lang=de#/lgcp35966da6
Mac Mini QuadCore (Late 2012) | 16 GB Ram | Mac OS 10.12.6 Sierra | Logic Pro 10.3.2 | Apogee Duet | Neumann KH120A | Div. Plugins
Benutzeravatar
Etienne73
Forengott
 
Beiträge: 2068
Registriert: 26 Jun 2012 - 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon Etienne73 » 13 Okt 2017 - 19:06

Habe noch ein wichtiges Dokument gefunden betreffend Program Change, Performances und spezifisch Logic 10.3.2:

If Logic Pro X won’t send program changes to software instruments
Mac Mini QuadCore (Late 2012) | 16 GB Ram | Mac OS 10.12.6 Sierra | Logic Pro 10.3.2 | Apogee Duet | Neumann KH120A | Div. Plugins
Benutzeravatar
Etienne73
Forengott
 
Beiträge: 2068
Registriert: 26 Jun 2012 - 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon organisch » 13 Okt 2017 - 20:07

Danke für die Antwort.

Aber ich glaube - ich habe mich event. falsch ausgedrückt.

Ich möchte einfach durch die Sounds meiner Softsynths blättern - aber nicht mit Tastatur short cuts sondern mit meinen Masterkeyboards.

Irgendwie hab ich in Erinnerung - dass das nie ein Problem war (früher mal...). Ich musste sogar immer den PrgrChange Befehl filtern, da ich oft keine Wechsel wollte.

Mit den Performances habe ich auch kein Ergebnis geschafft.
Imac 27 Zoll 3,5 Ghz Late 2013; 32 GB Ram; Macbook Pro 2011 2,3 Ghz I7; Apollo 8 Quad; NI Komplete Ultimate 9; Logic ProX;
organisch
Doppel-As
 
Beiträge: 129
Registriert: 08 Dez 2004 - 18:43

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon Etienne73 » 13 Okt 2017 - 20:19

organisch hat geschrieben:Ich möchte einfach durch die Sounds meiner Softsynths blättern - aber nicht mit Tastatur short cuts sondern mit meinen Masterkeyboards.

Tasturkurzbefehle (Shortcuts) sind der richtige Ort. Gib da in der Suche "vorheriges Setting" und "nächstes Setting" ein. Du kannst Taster vom Masterkeyboard dort anlernen. Rechts unten bei Zuweisungen > Neue Zuweisung anlernen > Taster Deiner Hardware drücken > "Neue Zusweisung anlernen" wieder deaktivieren.
Mac Mini QuadCore (Late 2012) | 16 GB Ram | Mac OS 10.12.6 Sierra | Logic Pro 10.3.2 | Apogee Duet | Neumann KH120A | Div. Plugins
Benutzeravatar
Etienne73
Forengott
 
Beiträge: 2068
Registriert: 26 Jun 2012 - 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon organisch » 13 Okt 2017 - 20:27

Danke. Das geht. Da ich ja den "Programmwahlschalter" des KingKorg (der steht gerade da) genommen habe muss ich nun immer von Programm 1 auf 2 wechseln um einen ein Programm bei einem Plus in weiterzuschalten. Dann aber wieder zurück auf 1 um wieder auf 2 zu schalten und das Ganze wieder um 1 zu erhöhen. Da ist halt leider ein Schaltvorgang mehr.

Wie ich den wegbekomme weißt du vielleicht auch? (Leider hat der KingKorg keinen Up/Down Schalter den ich dafür verwenden könnte).

Leider geht das z.B. bei Arturia Plug Ins nicht.
Imac 27 Zoll 3,5 Ghz Late 2013; 32 GB Ram; Macbook Pro 2011 2,3 Ghz I7; Apollo 8 Quad; NI Komplete Ultimate 9; Logic ProX;
organisch
Doppel-As
 
Beiträge: 129
Registriert: 08 Dez 2004 - 18:43

Re: Kein Wechseln von Instrument Presets via Program Change?

Beitragvon Peter Ostry » 14 Okt 2017 - 6:41

Eine generelle Lösung wirst du nicht hinbekommen, die über viele Jahre selbstverständliche Programmumschaltung wurde teilweise wegprogrammiert und jetzt haben wir eine bunte Mischung von "geht wie immer" bis "geht nicht" mit allen Zwischenstufen.

Logics previous/next funktioniert nur, wenn das Plugin diese Presetverwaltung verwendet. Viele Instrumente haben aber ihre eigene Verwaltung. Dort schalten sie nach Belieben oder man kann gar nicht per MIDI umschalten. Bei manchen Presetlisten funktionieren die Pfeiltasten des Computerkeyboards, manche brauchen einen Klick, manche einen Doppelklick, manche haben nur ein Aufklappmenü, bei manchen lädt man Bänke manuell von der Platte.

Um die Sache perfekt zu versauen, kann man manchmal sowohl die Apple-Methode, als auch die ins Plugin eingebaute zum Speichern/Laden von custom Presets verwenden. Natürlich mit unterschiedlichen Namen an unterschiedlichen Speicherorten ...

Du wirst deine Instrumentenplugins erkunden, Manuals lesen und dich daran gewöhnen müssen, wer was wie macht.

Den Herren Programmierern waren Bank Select und Program Change zu primitiv, in Ermangelung besserer Ideen und gleichzeitigem bedingungslosen Glauben an die eigene Genialität haben sie alles kaputt gemacht. Schön. Programmierer verbal hauen. Ein nettes Hobby, aber nicht sehr abwechslungsreich.
Se Logic Aux Tschännels häv nassin tu du wis extörnel Inputz.
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
 
Beiträge: 9743
Registriert: 13 Okt 2004 - 13:54
Wohnort: Niederösterreich


Zurück zu Logic X