Logic Pro 10.3.2 ist da

Moderatoren: d/flt prod., MarkDVC, Mods

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Quickmix » 19 Jul 2017 - 11:48

mr.judge hat geschrieben:Endlich "Audio Transpose" auch für nicht selbst aufgenommenes Material (sogar Region basiert!). Da warte ich seit 5 Jahren drauf.... (clap)


Ich auch :) Für mich das beste an 10.3.2. Jetzt fehlt nur noch der neue Media Browser. Hoffentlich mit 10.4
iMac 4K | OSX 10.12.5 | Logic Pro X 10.3.2
Homepage | Facebook | Soundcloud | Twitter | Electricity Records
Benutzeravatar
Quickmix
Routinier
 
Beiträge: 387
Registriert: 10 Okt 2002 - 11:37
Wohnort: Berlin/New York/LA/Bangkok

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon bitzone » 19 Jul 2017 - 11:59

lenni_hh hat geschrieben:Yep, so sieht das bei mir auch aus....das Auswahlfenster ist jetzt in der Bibliothek...

Merkwürdig nur, dass das in diesem Video anders dargestellt wird: https://youtu.be/ASxvq4zHqpw?t=32s
Benutzeravatar
bitzone
Eroberer
 
Beiträge: 64
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Wohnort: Münster

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon lenni_hh » 19 Jul 2017 - 12:00

analog010101 hat geschrieben:Einzige was ich komisch finde ist der neue Loop Browser, das fand ich vorher bisschen besser zu selektieren, auch wenn er kaum genutzt wurde.
Des einen Leid, des anderen Freud'. Genau das gefällt mir besser, obwohl ich ihn auch selten benutze.
Benutzeravatar
lenni_hh
Tripel-As
 
Beiträge: 233
Registriert: 07 Aug 2009 - 16:43
Wohnort: Hamburg

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon bitzone » 19 Jul 2017 - 12:01

bitzone hat geschrieben:
lenni_hh hat geschrieben:Yep, so sieht das bei mir auch aus....das Auswahlfenster ist jetzt in der Bibliothek...

Merkwürdig nur, dass das in diesem Video anders dargestellt wird: https://youtu.be/ASxvq4zHqpw?t=32s

Sorry, falsch gelesen ... ich ziehe zurück.
Alles klar, Danke.
Benutzeravatar
bitzone
Eroberer
 
Beiträge: 64
Registriert: 28 Feb 2007 - 10:50
Wohnort: Münster

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Etienne73 » 19 Jul 2017 - 19:44

Peter Ostry hat geschrieben:
ualter hat geschrieben:-There is now an Audio > General preference to reserve lowered number busses from auto assignment.

Ok. Lieber wäre mir gewesen, wenn sie das ganze auto assignment rausradiert hätten.

Geht mir auch so. Mir wäre es lieb, wenn Logic (optional) fragen würde welchen Bus man verwenden möchte. Ich arbeite mit meinen eigenen I/O-Beschriftungen, auch oder gerade bei Bussen.
Mac Mini QuadCore (Late 2012) | 16 GB Ram | Mac OS 10.12.6 Sierra | Logic Pro 10.3.2 | Apogee Duet | Neumann KH120A | Div. Plugins
Benutzeravatar
Etienne73
Forengott
 
Beiträge: 2068
Registriert: 26 Jun 2012 - 16:17
Wohnort: Schweiz

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon milchstrasse7 » 04 Aug 2017 - 17:22

"Strip Silence" heisst jetzt "Remove Silence"

bloss wenn man sich wundert obs denn kein Keycommand mehr gibt......


:roll:
Ich spiel ab sofort nur noch Fake-Notes.....
http://www.toersiep.com
Benutzeravatar
milchstrasse7
Stamm User
 
Beiträge: 4621
Registriert: 24 Jun 2003 - 11:46
Wohnort: Unterföhring

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Peter Ostry » 18 Aug 2017 - 9:48

Warum so viele Fehler beim Duplizieren?

Track duplizieren mit Automation kopieren — Der erste Node geht nicht mit, nimmt den Wert des zweiten an. Fallweise, nicht reproduzierbar.

Instrumententrack duplizieren — Das Preset und damit sämtliche modifizierte Einstellungen des Instrumentes sind weg. Fallweise, nicht reproduzierbar.

Deaktivierte Plugins mit alt-drag in anderen Channelstrip kopieren — Einstellungen sind weg. Fallweise, nicht reproduzierbar.

Ich muss jedesmal alles kontrollieren. Das gefällt mir nicht.

Beispiel für sinnlose Programmierung:
Im Mixer, bei schmaler Ansicht der Channelstrips, werden für die Sends die kurzen (Custom-)Namen gezeigt. Bei breiter Ansicht der Channelstrips werden die langen Namen gezeigt. Völlig unnötige Befehle und Abfragen im Hintergrund mit dem Ergebnis, dass sich einige Beschriftungen ändern und einige nicht, weil sie sich ohnehin nicht ausgehen. Logic macht lauter so Schmarrn unter der Haube, andauernd. Als ob es nichts Besseres zu tun hätte.

User ärgern:
Das automatische Channelstrip Management funktioniert noch immer nicht ordentlich. Weiterhin werden Auxe erzeugt, auch wenn die Automatik ausgeschaltet ist.

Motz.
Se Logic Aux Tschännels häv nassin tu du wis extörnel Inputz.
Benutzeravatar
Peter Ostry
Mediator
 
Beiträge: 9743
Registriert: 13 Okt 2004 - 13:54
Wohnort: Niederösterreich

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Mikinho » 26 Aug 2017 - 13:56

milchstrasse7 hat geschrieben:"Strip Silence" heisst jetzt "Remove Silence"

bloss wenn man sich wundert obs denn kein Keycommand mehr gibt......


:roll:


Ein Klassiker ist Geschichte :cry:
Hart: Mac Pro 12x 3.33, MBP 2.2 i7, MotU PCI-424, Virus TI, Avid 2x MC Mix&Transport; Akai MPC Ren+Advance49
Weich: OSX 10.12; Logic ProX, Melodyne 4, Komplete 11U, VG 2, Traktor Pro 2, Ableton Live 7, Waves Diamond, Sonnox 7pack, Soundtoys
Benutzeravatar
Mikinho
Kaiser
 
Beiträge: 1026
Registriert: 20 Okt 2004 - 13:54
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon janzoulou » 27 Aug 2017 - 6:20

Mikinho hat geschrieben:
milchstrasse7 hat geschrieben:"Strip Silence" heisst jetzt "Remove Silence"

bloss wenn man sich wundert obs denn kein Keycommand mehr gibt......


:roll:


Ein Klassiker ist Geschichte :cry:


Verstehe ich nicht, bei mir ist das KC noch da. Habe ich mir vor Ewigkeiten selber angelegt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
janzoulou
Haudegen
 
Beiträge: 710
Registriert: 29 Aug 2004 - 9:37
Wohnort: Berlin

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon janzoulou » 27 Aug 2017 - 6:21

milchstrasse7 hat geschrieben:"Strip Silence" heisst jetzt "Remove Silence"

bloss wenn man sich wundert obs denn kein Keycommand mehr gibt......


:roll:


Beste mir ist das Komando noch existent... wunder


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
janzoulou
Haudegen
 
Beiträge: 710
Registriert: 29 Aug 2004 - 9:37
Wohnort: Berlin

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon milchstrasse7 » 27 Aug 2017 - 13:31

janzoulou hat geschrieben:
milchstrasse7 hat geschrieben:"Strip Silence" heisst jetzt "Remove Silence"

bloss wenn man sich wundert obs denn kein Keycommand mehr gibt......


:roll:


Beste mir ist das Komando noch existent... wunder


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Klar gibts Funktion und Kommando noch.
Ich hatte vergessen welches KC ich eingerichtet hatte und suchte es im KC-Fenster ohne es zu finden weils eben jetzt
"Remove" anstatt "strip" heisst.....
Ich spiel ab sofort nur noch Fake-Notes.....
http://www.toersiep.com
Benutzeravatar
milchstrasse7
Stamm User
 
Beiträge: 4621
Registriert: 24 Jun 2003 - 11:46
Wohnort: Unterföhring

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Blip » 05 Sep 2017 - 16:43

Ich frag mich grad, seit wann bei der Anzeige (also die "LCD" oben) "Time" mit "Taktart" übersetzt wird... (uiuiui) Ist das seit 10.3 oder noch länger? Ich hatte das in den Vorlagen noch drin und hab mich beim neuen Projekt dann gewundert, dass ich mir da nicht mehr die Zeit anzeigen lassen kann, sondern nur Beats & Zeit. Dachte schon, die haben's aus irgendwelchen Gründen rausgenommen.
Blip
Eroberer
 
Beiträge: 53
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon milchstrasse7 » 06 Sep 2017 - 10:24

Blip hat geschrieben:Ich frag mich grad, seit wann bei der Anzeige (also die "LCD" oben) "Time" mit "Taktart" übersetzt wird... (uiuiui) Ist das seit 10.3 oder noch länger? Ich hatte das in den Vorlagen noch drin und hab mich beim neuen Projekt dann gewundert, dass ich mir da nicht mehr die Zeit anzeigen lassen kann, sondern nur Beats & Zeit. Dachte schon, die haben's aus irgendwelchen Gründen rausgenommen.



Wieso??? Geht doch:

Bild

... und zwar in allen Variationen: Beats, Beats & Time, Time, Groß / Klein,

und sogar Custom......
Ich spiel ab sofort nur noch Fake-Notes.....
http://www.toersiep.com
Benutzeravatar
milchstrasse7
Stamm User
 
Beiträge: 4621
Registriert: 24 Jun 2003 - 11:46
Wohnort: Unterföhring

Re: Logic Pro 10.3.2 ist da

Beitragvon Blip » 06 Sep 2017 - 11:58

Ja, nur die Übersetzung ist falsch.
Blip
Eroberer
 
Beiträge: 53
Registriert: 28 Feb 2016 - 0:44

Vorherige

Zurück zu Logic X